Ofengeschnetzeltes

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Esa, 09.09.08.

  1. 09.09.08
    Esa
    Offline

    Esa

    Hallo,
    am Sonntag wollte ich eigentlich mal wieder die köstlichen Ofenschnitzel von Tani machen, aber da so ein ganzes Ofenschnitzel doch recht viel für eine Person ist und unser Hunger nicht so groß war habe ich das ganze in ein Ofengeschnetzeltes umgewandelt, das auch super geschmeckt hat, deshalb möchte ich euch das abgewandelte Rezept nicht vorenthalten:

    Ofengeschnetzeltes

    500 g Puten- oder Schweineschnitzelfleisch
    250 g Gouda in Scheiben oder am Stück
    400 g gekochten Schinken

    Sauce
    400 ml heißes Wasser
    200 ml Sahne (oder Milch)
    1 TL Brühpulver
    1 - 2 EL getrocknete ital. oder griechische Kräuter oder andere je nach Geschmack
    ½ Teel Kräutersalz,
    Pfeffer, etwas Cayennepfeffer
    20 g Mehl
    1 Pkg. Delikatesssauce oder etwas selbst gemachtes Saucenpulver

    Backofen auf 180 - 200° vorheizen!

    Alle Saucenzutaten in den TM 21 geben und kurz auf Stufe 4 später auf Stufe 2 insgesamt etwa 5 min./100°/ aufkochen

    Schnitzelfleisch schnetzeln und die Hälfte davon in eine Auflaufform legen, den Kochschinken in Streifen oder Würfel schneiden und ebenfalls die Hälfte über das Fleisch geben, den Käse in Streifen oder Würfel schneiden und die Hälfte über den Schinken legen. Danach das Ganze noch einmal mit der zweiten Hälfte der Zutaten: das restliche Fleisch auf den Käse geben, dann wieder den Schinken und den Rest vom Käse. Nun die Sauce darüber schütten und das Ofengeschnetzelte bei 180° bis 200° Heißluft 30 bis 40 Minuten im Ofen backen.

    Dazu Nudeln oder Spätzle oder Reis und einen Salat, eine köstliche Mahlzeit.

    Ich hoffe, Tani, du hast nichts dagegen, dass ich Dein Rezept so umgewandelt habe und unter einem extra Thread gepostet habe.
     
    #1

Diese Seite empfehlen