ohne Milch und Ei

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von JO, 19.03.04.

  1. 19.03.04
    JO
    Offline

    JO

    Hallöchen,

    ich suche für ein Gastkind Kuchenrezepte

    ohne Milch und Ei ....Soja darf es auch nicht sein!!!

    Aber bitte einfach mal was anderes als Hefekuchen .....so sagt seine Mutter.

    Über Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
     
    #1
  2. 19.03.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Jo,
    (sorry, hatte eben meine Anfechtungen mit deinem Namen :evil: )

    Versuch es mal mit einem Knetteig:
    (Aus der Versuchsküche von DR.....)

    300g Weizenmehl
    75 g Zucker
    1 Päckchen Vanille Zucker
    2 Essl Sherry oder Weisswein (kannst Du auch Saft oder Wasser nehmen)
    175 g Butter oder Margarine
    --
    alles in den Mixi geben, 2.30 Min / Brotstufe, dann ausrollen, ais 2/3 des Teiges den Boden (einer Springform 28er ) auskleiden,
    dem Rest 1 El. Weizenmehl unterkneten und den Rand formen.

    Backen: 200° normal vorgeheizt
    180° Heißluft vorgeheizt
    Gas STufe 4 (vorgeheizt)
    Etwa 15 Min

    Füllen kannst Du ihn ja dann mit etwas was er essen darf.
    (oder Du machst Törtchen und belegst diese mit Obst)
    Ich hoffe, es hilft Dir...
     
    #2
  3. 19.03.04
    JO
    Offline

    JO

    PRIMA Idee..............

    .......steht da auch wielange und mit welcher Temperatur ich den Kuchen backen soll???
     
    #3
  4. 19.03.04
    Reximama
    Offline

    Reximama Lebenslängliche Sterneköchin

    Hallo Jo,
    habe das Rezept gerade editiert!
    War wieder mal zu schnell-- Sorry.

    Da fällt mir ein: Wie wäre es mit einem Boden "ohne Backen"
    Löffelbiskuit klein machen (im TM?) und mit Butter vermengen, bis ein Teig entsteht. (siehe Philadelphia Torte)
    Das gleich habe ich hier irgendwo auch schon mit Zwieback gelesen...

    Falls ich noch was finde bekommst Du eine Info!
     
    #4
  5. 20.03.04
    miniflori
    Offline

    miniflori

    Hallo!

    Problem bei den Löffelbis. ist nur, daß die mit Ei gebacken sind. Daher ist eben doch Ei mit drin!

    Armes Kind übrigens!
     
    #5
  6. 21.03.04
    JO
    Offline

    JO

    Gibt es denn eventuell auch einen Rührkuchen OHNE Milch und Ei ???????????
     
    #6
  7. 21.03.04
    margret
    Offline

    margret

    Guten Morgen Jo,
    Ei kannst du durch Johannesbrotmehl ersetzen,
    gibt es im Reformhaus zu kaufen.
    Tiermilch kannst du mit Kokosmilch ersetzen.
    Mit einem Rezept kann ich dir leider nicht dienen :cry:
    Liebe Wochenendgrüße Margret :wink:
     
    #7

Diese Seite empfehlen