Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von lilo&stitch, 17.02.08.

  1. 17.02.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Im TM:
    5gr. Olivenöl 1min./Varoma/St.1 erhitzen
    4 Schalotten, geachtelt 6min./Varoma/St.1 ohne MB dünsten
    200gr. heißes Wasser
    50gr. Cremef*no zum kochen
    1 TL Brühpulver
    1 TL Zuckerkulör
    1 TL Balsamico rot
    Pfeffer
    20gr. Mehl 2sek/St.3 mischen dann 5min./100°/St.1

    [​IMG]

    zum Überbacken oder so zum Fleisch!


     
    #1
  2. 14.04.08
    Chicken-Deluxe
    Offline

    Chicken-Deluxe Inaktiv

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Tani,
    Dein Rezept hört sich ja echt gut an. Nur eine kurze Frage: Was ist Zuckerkulör?
    Schönen Dank für Deine Antwort, Daniela
     
    #2
  3. 14.04.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Daniela,

    schau mal hier nach, da findest du die Antwort.
     
    #3
  4. 15.04.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Ulli!

    Dankeschöööön für deine schnelle Hilfe!

    @Daniela:
    meistens findet man den Zuckerkulör bei Asiatischen Soßen, Worcester u.s.w!
     
    #4
  5. 15.04.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Tani

    heute hab ich die Soße zu Fleischkrapferln und Kartoffelpürre gemacht mmhh die hat super lecker geschmeckt ich kannte ja die Soße schon hab sie doch schon mal gekocht .
    Für Dich gibt es :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:

    Vielen Dank .
     
    #5
  6. 23.04.08
    Zuckerbäckerin
    Offline

    Zuckerbäckerin

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Tani,

    Deine leckere Soße gab es heute zu gebratenem Kassler. Seehr lecker!

    Ich hadere allerdings mit der Konsistenz, wenn man die Soße erneut erwärmt (was ja in den besten Haushalten vorkommen soll)...sie wird dann eher unansehlich und pampig trotz Flüssigkeitszufuhr. Geht mir mit der Soße zu den Königsberger Klopsen (Rezept aus dem Grundkochbuch) ebenfalls so. Gibt es da einen Trick?

    Danke für Deine kreativen Sternstunden - Du bist mit Deinen Rezepten ganz oft in meinen heiligen Hallen! Wenn Dir also die Ohren klingeln..=D

    Liebe Grüße,
     
    #6
  7. 23.05.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    #7
  8. 08.06.08
    Brianna
    Offline

    Brianna

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Was heißt eigentlich "ohne MB"??????

    Grüßle

    Brianna
     
    #8
  9. 08.06.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Ohne Tüte: Balsamico-Schalotten-Soße

    Hallo Brianna,

    das heißt ohne Meßbecher, dabei kann die Flüssigkeit besser verdampfen.
     
    #9
  10. 03.11.08
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Tani,

    möchte heute die leckere Soße zu Kartoffelpüree und Frikadellen machen. Meinst du ich kann sie vorher machen und aufwärmen? Denn im Tm kocht ja das Püree. Oh mann so manchesmal wünsche ich mir einen 2. TM

    Gruß Christina
     
    #10
  11. 03.11.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallo Christina!

    Ich weiß nicht ob ich schon zu spät bin?
    Ja du kannst die Soße vorher machen aber ohne das Mehl!
    Später beim nochmal aufkochen erst abbinden!
     
    #11
  12. 03.11.08
    christina
    Offline

    christina

    Hallo Tani,

    ja supi, bist nicht zu spät wir essen erst heute abend. Freue mich schon total auf die Soße. Bei uns gibt es zu Frikadellen sonst immer Päckchen Soße. Das ist das einzige Produkt was ich noch nicht ersetzen konnte. Und ich finde die Päckchensoßen noch nicht einmal lecker. die schmecken alle gleich, egal ob man Jägersoße, Bratensoße oder Hackbtatensoße nimmt.

    Werde später berichten was meine Mannschaft dazu sagt.

    Gruß Christina
     
    #12
  13. 24.01.10
    redlug
    Offline

    redlug

    Hallo Tani,

    heute gab es deine Soße zu Hühnerbrust im Speckmantel - das war echt lecker!!!:thumbup:

    Danke fürs Rezept - da geb ich glatt 5 Sterne!
     
    #13

Diese Seite empfehlen