Anleitung - Ohne Tüte: Soße für Rouladen

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von lilo&stitch, 07.01.08.

  1. 07.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen:

    Im TM:
    500gr. Wasser
    1/2 EL Brühpulver oder 1 Würfel
    20gr. Tomatenmark
    1 EL Kräuterfrischkäse
    100gr. Schmand
    100gr. Rotwein
    1 TL Paprika scharf
    Pfeffer nach Geschmack
    20gr. Mehl

    2sek./St.4 vermischen dann 5min/100°/St.3 kochen
     
    #1
  2. 07.01.08
    Maria
    Offline

    Maria fotografierende

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani,
    vielen Dank für deine tollen Soßenrezepte...der Drucker läuft sich
    schon warm.
    LG Maria
     
    #2
  3. 07.01.08
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani,

    super eine Sauce zu Rouladen. Man müsste Deine Saucen als Newsletter beziehen können. So hat man immer Angst eine zu verpassen. Bitte, bitte ein Buch "ohneTüte"=D=D=D=D=D=D=D=D=D
     
    #3
  4. 07.01.08
    make31
    Offline

    make31

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani,

    du bist einfach S P I T Z E [​IMG]

    Deine Soßen als Newsletter wäre gigantisch ;)
    und das Buch "ohne Tüte" würde ich mir natürlich auch gleich kaufen ;)

    Liebe Grüße
    Und mach bitte weiter mit dem "Tüten killen"
    Dani
     
    #4
  5. 07.01.08
    Angelikaruis
    Offline

    Angelikaruis

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani

    ich bin total begeistert, wie du die ganzen Fixprodukte "enttütest".Dankeschön!
    Werde jetzt eins nach dem anderen ausprobieren.Morgen sind Rouladen dran.

    LG Angelika
     
    #5
  6. 08.01.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani,
    schade, dass ich das Rezept nicht früher hatte, denn es gab bei uns am Sonntag Rouladen, aber das nächste mal werde ich Deine Soße machen
    Danke für das Rezept
     
    #6
  7. 10.02.08
    pipo
    Offline

    pipo Inaktiv

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani!

    Danke für das Sossenrezept!!
    Hört sich wirklich lecker an und ich werde es gleich ausprobieren, denn es gibt heute bei uns Rouladen. Ich werde aber noch etwas Senf dazugeben weil ich das bei Rouladen so gerne esse.=D=D

    Nochmals Danke für leckere Sossenrezepte ohne Chemie!!!(Glutamat etc.!!)

    Ich wünsche Euch noch einen schönen sonnigen Sonntag
    LG Annette
     
    #7
  8. 09.07.08
    Rose48
    Offline

    Rose48

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo Tani,
    ich habe heute Deine Rouladensoße gemacht. Vielen Dank fürs Rezept, ist sehr lecker wie alle Deine Kreationen.
     
    #8
  9. 09.07.08
    gänseblume
    Offline

    gänseblume

    AW: Ohne Tüte: Soße für Rouladen

    Hallo!
    Super, das hab ich mir auch gleich ausgedruckt - ich liebe Rouladen! Aber bei mir kommt sicherlich noch ne größere Prise Majoran rein! Das gehört bei uns zu Rouladen einfach dazu!
    Danke, lg, gänseblume
     
    #9
  10. 28.01.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Mmmmhh, wir haben geschlemmt!!

    Hallo Tani!!!

    Bei uns gab es heute zum ersten Mal Rouladen mit Hilfe von Jaques. Habe sie schön scharf angebraten und dann im Varoma 60 Min. fertig gegart. Auf dem Varomaeinlegeboden wurden die Klöße gegart. Habe ich nach 30 Min. einfach dazugegeben.
    Anschließend noch schnell die Soße nach deinem Rezept gemacht und voilá, Göga und ich konnten richtig schlemmen. Sehr lecker die Soße.
    Sie war uns zwar ein wenig zu dünn, aber das kann ja jeder selber noch ändern. Beim nächsten Mal werde ich etwas sparsamer mit dem scharfen Paprikapulver (Cayennepfeffer hatte ich genommen, glaube es war eine Spur zu gut gemeint) sein, aber mein Mann fand es spitze so!!! :rolleyes:

    Vielen Dank!!! Wirklich genial so eine "edle" Soße. =D


     
    #10
  11. 28.01.09
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Vielen lieben Dank für die [​IMG] und die [​IMG]chen!

    @Mone: 30gr. Mehl können Wunder wirken! =D;)
     
    #11
  12. 29.01.09
    Mone74
    Offline

    Mone74 Mone74

    Guten Morgen!!
    @ Tani: ooohh jaaaa! Habe einfach pi x daumen noch was nachgegeben bis es die Konsistenz hatte, die wir mögen.
    Mein Mann freut sich schon auf heute abend - da gibt´s die letzte Roulade mit der leckeren Soße.:love4:
     
    #12
  13. 07.07.09
    sunny29
    Offline

    sunny29

    Hallo Tani!

    Vielen Dank für das leckere Soßenrezept!
    Habe sie heute gemacht und die war soooo lecker....
    Mach ich jetzt öfter dazu.
    Zuerst hab ich die Rouladen im Schnellkochtopf mit Zwiebel angebraten.
    Wasser zugegossen bis sie bedeckt waren. Nach 25 min. nahm ich den Sud aus dem Schnellkochtopf und nahm ihn für die Soße her.
    Mangels Schmand hab ich Creme Fraiche genommen und statt Rotwein (meine 'Kleine´ißt ja mit) hab ich Wasser genommen.

    5 Sterne!!!!!

    Liebe Grüße
     
    #13

Diese Seite empfehlen