Okara - Köfte

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Pedi, 23.11.10.

  1. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo ihr Lieben...
    bin ganz aufgeregt :rolleyes: zwecks meiner neu entdeckten Milchallergie hab ich heute das erste Mal Sojamilch nach diesem Rezept http://www.wunderkessel.de/forum/kalt-ohne-alkohol/34258-sojamilch-selbstgemacht.html gemacht.
    Es ist super gelungen... aber was passiert mit dem Sojabohnenmus (Okara genannt) das übrigbleibt??? Dann hab ich folgendes gemacht:

    Okara-Köfte =D

    ich hatte 180g abgetropftes Okara im Mixtopf
    dazu 50g getrocknete Brötchen
    1 kleine Zwiebel
    1 mittelgrosse Karotte
    1 Ei
    20g Sojasosse
    1 TL Suppengrundstock
    1 EL frische Petersilie
    1 gehaeufte Messerspitze Kimyon (gemahlener türkischer Kreuzkümmel)

    Paprikapulver
    Salz
    Pfeffer -> nach Geschmack

    auf Stufe 6 alles durchmixen (20-30Sek.) bis eine schöne Masse entstanden ist (sieht bissle krümelig aus)

    1 El Teig in eine Hand geben und Köfte formen indem man die Finger zusammendrückt...
    man kann aber auch Baellchen oder kleine Fladen machen...

    In heissem Fett in der Pfanne ausbacken...

    es gibt ungefaehr 20 Köfte :)
    Okara-Köfte - Wunderkessel Fotogalerie


    :bacino:
     
    #1
  2. 23.11.10
    clkabo
    Offline

    clkabo

    Hallo Pedi, hab grad auch den Link mit der Sojamilch gelesen. Ist diese Milch ned auch irgendwie verrufen (weiß nimma genau warum) ? Kann man den Geschmack mit "normaler" Milch vergleichen? Wie lange kannst du die Milch aufbewahren? Hast du schon ein Foto von den Köfte (kann mir die Form ned so vorstellen :emozionato: )? Schmeckt Kreuzkümmel wie unser "normaler" Kümmel.

    Ich weiß, sind ne Menge Fragen :sick_big:
     
    #2
  3. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hey Claudi...Haltbarkeit weiss ich noch nicht, es war mein erster Versuch. Geschmack von der Milch, hab ich ja kommentiert, nicht wie Kuhmilch, aber gesüsst mit Vanillezucker und Honig net schlecht. Mir bleibt nix anderes übrig als Sojamilch zu machen. Ich kenn viele die eine Laktoseintolleranz haben, die nehmen nur Soja Milch... was soll daran schlecht sein??? Meine Freundin ist Aerztin, sie hat nur gemeint das ich die Milch nicht mit meinem heissgeliebten Traubensirup (Pekmez) süssen soll, da dieser zuviel Eisen hat und sich das irgendwie mit dem Calcium net vertraegt...Aber Honig oder Agavendicksaft ist ok.

    Das Kimyon ist anscheinend gemahlener Kreuzkümmel, wobei ich find, dass es schon anders schmeckt. Hab eine Ration erst ohne Kimyon gemacht, aber es fehlte halt, dann hab ichs noch dazugemischt.

    Foto hab ich schon verlinkt in meinem Rezept :)

    Grüssle
     
    #3
  4. 23.11.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #4
  5. 23.11.10
    clkabo
    Offline

    clkabo

    Hi Pedi, hab grad einige Links erhalten, bin der Sojabohne jetzt doch ein wenig skeptisch gegenüber.

    Mal gucken den Kreuzkümmel find ich bestimmt bei uns im türkischen Laden.

    Isst man die/der/das Köfte warm oder eher kalt (Fingerfood?), was servierst du dazu. Würd es morgen gern auf nen Geburtstag mitbringen (statt dem Okara dann wohl mit Hack, oder), sieht mir nämlich aus als ob es schnell geht, die Masse könnt i vorbereiten und meine Freundin könnts am Abend frisch rausbacken.
     
    #5
  6. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Also wenn Du gute Hack-Köfte magst dann nimm die Cevapcici aus dem roten Buch :) bissle Kimyon dazu und evtl Semmelbrösel, dann hast super türk. Köfte :) normal gibts dazu türk. Reis.... oder auch Brötchen oder Nudeln oder Kapü...

    mir ist egal was im Internet über irgendwelche Schadstoffe steht, wenns nach dem Internet geht müsst ich schon Tot sein, da Bittermandeln hochgiftig sind... hab erst am WE wieder ein KG gekauft ;) genauso kam letztens auch ein Test wegen den offenen Dosen, weil man doch anscheinend da nix drin lassen darf... das ist sooo mini-mini mal das es nix ausmacht...ich lass mein Tomatenmark immer in der Dose (hier gibts extra einen Deckel dazu... deshalb auch mein Spruch über meinem Avatar ;)


    hab auch mal gegoogelt, also nach Frau Google ist alles schaedlich... man dürfte gar nix essen... wenn man Sojamilch und giftig eingibt kommen paar Eintraege die Claudia gemeint hat, wenn man nur Sojamilch eingibt, ist alles gesund sogar bei Stiftung Warentest... im endeffekt weiss es keiner...ich auch net, deshalb ist es mir egal!! :) Kann aber auch sein das ich Sojamilch auch net vertrage, da da wohl auch Milcheiweiss drin ist... das muss ich jetzt halt testen (bis jetzt juckts mich noch nicht :))
     
    #6
  7. 23.11.10
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    Hallo Pedi,
    das Rezept liest sich super!
    ich hoffe Du bekommst Deine Laktoseintoleranz bald gut in den Griff.
    Das hatte ich vor ca 10 Jahren ganz schlimm - hab das homöopathisch behandelt, nachdem ich ca 4 Monate strikte Diät gehalten habe - jetzt merk ich nix mehr und ess wieder Alles....
     
    #7
  8. 23.11.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    #8
  9. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... Heidi, ich hab keine Laktoseintolleranz...ich bekomme Hautausschlag im Gesicht, vor allem um dem Mund rum von Milchprodukten... das wohl eher am Kuhmilcheiweiss liegt...

    Also bei Wikipedia steht wenn man Soja 20 Min kocht sind die Giftstoffe weg. Das glaub ich nun einfach und koche das naechste mal 20 Minuten!!!
    Mehr Kopf mach ich mir nun darüber nicht ;)

    Avensis...Danke für die Links...(das ist doch der den ich letztens gepostet hatte =D)Mandelmilch hab ich auch schon gedacht, aber hier sind die Mandeln doppelt so teuer wie bei euch... aber probieren tu ichs schon mal...bin ja nicht so der Milch trinker.. Reismilch hab ich auch schonmal probiert, aber die war so schlabberig...uahh...weiss net, das ging gar nicht. HAfermilch waere noch eine alternative... Wenn ich das Soja vertrage, waers ne gute günstige Alternative.
     
    #9
  10. 23.11.10
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    uihhh - gleich Hautausschlag im Gesicht??? und erst jetzt? in Deinem hohen Alter????;) - dann drück ich Dir die Daumen dass Du mit den Soja produkten und den anderen Alternativen wirklich klar kommst....
     
    #10
  11. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Also Pickel hab ich schon immer...und ich hab sie nie weg gekriegt... seit Mai wurde es ganz schlimm um dem Mund herum und es juckte auch noch. Hab letzte Woche durch Zufall herausgefunden das es immer mit Milch und so schlimmer wird...dann hab ich gegoogelt und zack 60000 Treffer auch was Akne und Milch betrifft. Seit einer Woche verwende ich nix mehr mit Milch- es heilt alles ab, auch meine pupertierenden Pickel. Mit fast 40 hab ich herausgefunden was seit 22 Jahren kein Hautarzt gecheckt hat!!!
     
    #11
  12. 23.11.10
    Avensis
    Offline

    Avensis Drachenbändiger

    Hallo Pedi

    wusste nicht mehr wo ich´s her hatte
     
    #12
  13. 23.11.10
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    Und ich les schon die ganze Zeit Okra-Köfte und denke - neee, Okra, schüttel, die hasse ich schon seit meiner Kindheit. Und ich wurde in der Türkei damit gequält. Fast täglich gabs die.....
    Erst beim 10. Mal gucken sah ich das "A". Was ein Buchstabe so ausmacht?
     
    #13
  14. 23.11.10
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #14
  15. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...
    Avensis... ja der war von mir ;)

    Angie...so gings mir auch als ich im Sojamilchthread was von ''Okra'' gelesen hab :)...hatte auch das ''A'' überlesen...

    an-nur...Danke für den Link...das ist ja super :) dann muss ich noch Mandelmus herstellen, aber das dürfte ja kein Problem sein ;)
     
    #15
  16. 23.11.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    #16
  17. 23.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Na bravo Haferl... des haettsch mir au schon früher sagen können... hab i ja schon so schlimm gehabt wo Du da warst... ;)
     
    #17
  18. 23.11.10
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Sorry - da hab i des Heft no ned ghabt :goodman:
     
    #18
  19. 27.11.10
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    #19

Diese Seite empfehlen