Frage - Oliven selber einlegen

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Pedi, 27.09.09.

  1. 27.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo ihr lieben!!! :happy_big:
    Hat hier jemand Erfahrung mit Oliven einlegen??
    Ob grün oder schwarz, das ist egal...
    Google,Chefkoch und co. hab ich schon durchgelesen...
    aber ganz zufrieden bin ich net!
    Hat jemand ein (oder zwei oder drei =D) leckeres Rezept??

    Liebe Grüsse aus Antalya
    Pedi
     
    #1
  2. 27.09.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Hallo Pedi,

    schau mal hier gab es schon einen Beitrag dazu.
     
    #2
  3. 27.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Sandi...
    Des han i scho gseah ket =D
    I such halt ebbes wo scho jemand probiert hat woisch???
    Dankscheah...

    Griassle
    Pedi
     
    #3
  4. 27.09.09
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    HeiHei,

    für eine in der Türkei Lebende ist Dein Schwäbisch aber verdammt gut! ;) Vielleicht findet sich ja noch jemand, der damit Erfahrung hat! :) :)
     
    #4
  5. 27.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hihi...i komm doch au ausm Schwobalaendle woisch....=D
     
    #5
  6. 27.09.09
    Monita
    Offline

    Monita

    Hallo Pedi,

    ich bin auch gerade dabei Oliven einzulegen. Ich habe welche, die ich eingeschnitten habe und wässere und andere die ich in Holzlasche eingelegt habe. Das ganze mache ich jetzt seit 8 Tagen. Momentan sind sie bei mir noch nicht soweit, damit ich sie weiterverarbeiten kann.
    Falls du interessiert bist, kann ich dir ja mal die Internetseite rüberschicken die ich gefunden habe. Allerdings habe ich bis jetzt auch noch keine richtigen Rezepte wie ich sie einlegen werde.

    LG
    Monita
     
    #6
  7. 27.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Monita...
    Ist das dann auch Dein Erster Versuch???
    Ich hatte das glaub schon gelesen...mit dem eischlitzen und Waessern und die anderen mit Asche...Hast Du die Asche selbst gemacht??
    Ist schon ganz schön aufwaendig so Oliven -gezeugse :)...
    Ich habs mir einfacher vorgestellt...;)
    Wenn Du Deine Oliven irgendwann fertig hast, dann schreib bitte wie sie schmecken ok???
    Net vergessen =D
    Grüssle Pedi
     
    #7
  8. 27.09.09
    Monita
    Offline

    Monita

    Hallo Pedi,

    ja, mein erster Versuch;)
    Die Asche habe ich aus dem Kamin genommen. Ich werde dir ganz bestimmt berichten. Bin selber ganz gespannt, was daraus wird. Nur bis ich fertig bin, sind deine Oliven bestimmt schon verfault;) Ich hoffe, dass noch eine Hexe uns beiden helfen kann.... Einen schönen Abend noch
    LG
    Monita
     
    #8
  9. 27.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Bei uns gibts grad die Ersten frischen Oliven aufm Markt...i glaub die Saison dauert no das ganze Jahr....=D

    Gutes Gelingen...
    Grüssle
     
    #9
  10. 27.09.09
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    #10
  11. 28.09.09
    Monita
    Offline

    Monita

    Hallo Bubu,

    für eine Übersetzung vom wichtigsten wäre auch ich dir sehr dankbar.

    LG
    Monita
     
    #11
  12. 28.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ich auuuch.... war zwar früher jedes Jahr im Italien Urlaub, aber das ist mir dann doch zuviel...;)
    Grüssle
     
    #12
  13. 28.09.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Bubu,

    ich wusste grad nicht wo ich mehr staunen sollte...bei dem Anblick der leckeren Oliven oder dieses "Geschoss" :cool: von Moderator!!!
    Ne kurze Erläuterung zur italenischen Olivenmethode wäre echt klasse!!

    Ich wundere mich nur, dass dort die Oliven mit frischen Knofi angereichert werden und dann ins Glas!?
    Ich habe das mal mit Oliven aus dem Glas (nur im Wasser) versucht; Wasser abgeschüttet, mit Öl aufgefüllt und Knofi dabei....das Glas ist mir nach ein paar Tagen schon gekippt...in einer kühlen Kammer. :-(

    Ich mag bei eingelegten Oliven nicht dieses säuerliche und mit vielen Kräutern.
    Am liebsten nur mit Knoblauch und Öl.

    Oder geht das wirklich nur mit frischen Oliven?? Oder sollte ich sie vorher abkochen??


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #13
  14. 28.09.09
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo dies ist die erste Uebersetzung:

    http://www.cookaround.com/yabbse1/showthread.php?t=11340&highlight=olive+salamoia
    Olive schiacciate e condite
    Zerquetschte u. gewuerzte Oliven
    (habt Geduld, die Vorbereitung dauert mehr als 1 Woche)
    ----------

    Man benoetigt wenigstens 1,5 kg frisch gepflueckte Oliven. Immer 200-300 gr mehr rechnen, da man sie aussucht.
    Oliven mit einem Fleischstampfer aufquetschen (aufpassen dass der Kern nicht zerstossen wird)
    In eine breite Schuessel mit Wasser geben (eventuell hilft ein Teller die Oliven ganz unter Wasser zu halten)
    Nach 24 Stunden Oliven abseihen und Wasser wechseln.
    Dies wird 3 mal im Ganzen gemacht (also 3 x 24 Stunden und immer frisches Wasser)

    Um die Oliven weicher zu machen werden sie nach dem dritten Mal fuer 2-3 Minuten in
    kochendes Wasser geworfen.
    Wieder abseihen, erkalten lassen und dann erst wird die Salzlake (salamoia) vorbereitet.
    Fuer diese 1,5 Km Oliven benoetigt man:
    3 liter Wasser und 200 gr Salz pro Liter Wasser(600 gr)
    Jedes Bad in der Salzlake dauert wieder 24 Stunden, dann abseihen und die Salzlake muss wieder erneuert werden.
    Das Foto mit der braunen Fluessigkeit ist die Farbe der Salzlake nach 24 Stunden.
    Nach jedem Bad in der Salzlake werden die Oliven dunkler, sie reifen.

    Nach der 4. Salzlake haben die Oliven fast das ganze Bittere verloren, sind aber sehr salzig.
    Also kommen sie ueber Nacht in ein normales Wasserbad.
    Am naechsten Tag abseihen und gut abrinnen lassen.
    Die Oliven gut ausdruecken und in einem Kuechentuch trocknen.
    -----------------------------------------------------------
    Ab hier kann sie dann jeder aromatisieren wie er will.

    In diesem Rezept kommen in ein Glas:
    Olivenoel,3 Knoblauchzehen, trockener Origano, geriebener Peperoncino, und fuer einen Farbton getrocknete Tomaten.
    Bei halbvollem Glas wieder Origano und Peperoncino. Mit Oliven ganz auffuellen und mit Oel bedecken. (Hier ist sogar ein Schuss Rotweinessig drin.)
     
    #14
  15. 28.09.09
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo

    Hier die 2. Uebersetzung, (Fotos im Link)
    http://www.cookaround.com/yabbse1/showthread.php?t=139205
    Olive nere con menta e aceto
    Schwarze Oliven mit Minzblaettern und Essig

    Leider hat dieses Rezept keine Mengenangaben dabei.

    Schwarze Oliven
    Weissweinessig
    Minzblaetter
    Kapern (wer will)
    Knoblauch
    Origano
    Salz
    Peperoncino (wer will)
    Olivenoel

    Hier werden die Oliven eingeschnitten (4 ueber Kreuz)
    In eine breite Schuessel mit Wasser geben, Deckel darauf und alle 24 Stunden Wasser wechseln.
    Nach ungef. 6 Tagen haben die Oliven das meiste Bittere verloren, (eventuell kosten)
    Oliven dann gut waschen, abseihen, in eine breite Schuessel geben, mit Essig bedecken, 3 EL Salz darueber streuen. Mit einem Teller beschweren und mit Deckel fuer 24 Stunden zudecken.
    (Wem zu starker Essiggeschmack nicht mundet kann die Haelfte Essig mit Wasser austauschen.)
    Nach 24 Stunden abseihen, in eine Schuessel geben und mit Knoblauch, Minzblaettern, viel Origano, 1 EL Kapern, Peperoncino vermischen.
    Jetzt in die Glaeser fuellen, gut andruecken, und mit Olivenoel auffuellen
     
    #15
  16. 28.09.09
    Monita
    Offline

    Monita

    Bubu du bist ein Schatz!!!!

    Vielen, vielen dank für deine Mühe.

    LG
    Monita
     
    #16
  17. 28.09.09
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo

    Habe noch einen Tipp gelesen: zu den Oliven in die Glaeser 1-2 Scheiben Zitrone geben, so kommt kein Schimmel.
     
    #17
  18. 28.09.09
    leasstern200808
    Offline

    leasstern200808 BabaLea

    WOW das hört sich mega aufwändig an, ABER ich würde das auch gern versuchen - nur wo bekomme ich hier frische Oliven her????

    Ich liebe Oliven - das würde ich wirklich sehr gern ausprobieren...

    Danke für die informativen Beiträge.

    LG
    leasstern200808
     
    #18
  19. 28.09.09
    bittersweet
    Offline

    bittersweet "Reiskorn"

    Hallo Lea,

    ja genauso gehts mir auch!!
    Deshalb hatte ich mir vor längerer Zeit mal so ein riesen Glas im Lidl gekauft.
    Das war wirklich nur in Wasser eingelegt und keinerlei Gewürze...hatte so gehofft, dass ich mir so eine eigene Zusammenstellung machen könne.
    Tja leider Pech gehabt.
    Aber vielleicht hat ja noch jemand einen ultimativen Tip für uns!?!?


    Liebe Grüße, Kirsten
     
    #19
  20. 29.09.09
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuu Yoyobubu....

    Grazieeee....:toothy7:
    Das ist ja super...
    vielen Dank!!

    Grüssle aus der Türkei nach Italien...
    Pedi
     
    #20

Diese Seite empfehlen