Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von anjamo, 06.05.07.

  1. 06.05.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Diesen Rührkuchen macht meine Oma immer. Hab es jetzt TM-fähig gemacht. Er ist total lecker und bleibt einige Tage frisch und saftig.

    Zutaten:
    150g Schokolade -Stufe 8 / 5 sec. und umfüllen
    alternativ geht auch Schokoraspeln

    250g Margarine
    180g Zucker
    1 Vanillezucker
    4 Eier - Stufe 5 / 15 sec.

    250g Mehl
    1 Päckchen Backpulver
    1 1/2 Tassen Eierlikör (ca. 150-200g) - Stufe 6 / 15-20 sec.

    Schokostücke - Linkslauf / Stufe 6 / 5 sec.

    Teig in eine Gugelhupf-Form füllen und bei 180°C ca. 45min.

    Noch besser schmeckt er mit einem Schokoguss, aber geht auch ohne um Kalorien zu sparen.

    Gruss anjamo
     
    #1
  2. 01.07.07
    catw8man
    Offline

    catw8man

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallöchen,
    das Rezept hört sich ja super an, bin in 3 Wochen auf eine Hochzeit eingeladen und soll einen Kuchen mitbringen. Was nimmst du denn für Schokolade, Vollmilch?????????

    Gruß Catw8man
     
    #2
  3. 02.07.07
    Marienkäfer
    Offline

    Marienkäfer Inaktiv

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Mmmmhhh bei mir duftet es lecker aus dem Ofen, schon beim Teig konnte ich nicht widerstehen:rolleyes:. Der schmeckt bestimmt super!!! Kann es gar nicht erwarten bis er fertig ist!
     
    #3
  4. 03.07.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallo catw8man!

    Da kann man Vollmilch oder Zartbitter nehmen. Ich habe auch schon Nikoläuse oder Osterhasen verbraucht.

    Gruss anjamo
     
    #4
  5. 03.07.07
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallo anjamo,
    dieses Rezept werde ich auf jedenfall probieren, muss nur erst den Eierlikör besorgen, denn das hört sich ganz lecker an
    Danke für das Rezept
     
    #5
  6. 03.07.07
    Anja
    Offline

    Anja

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Vielen Dank für das leckere Rezept.
    Ich habe den Kuchen heute in einer Kastenform gebacken und mit Schokoladenguß bestrichen.
    Der Kuchen hat sogar meinem Sohn geschmeckt und das will was heißen, er ißt normalerweise überhaupt keinen Kuchen.

    Grüße
    von Anja
     
    #6
  7. 04.07.07
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallo anjamo,

    gerade eben haben mein Mann und ich Deinen tollen Kuchen genossen. Er schmeckt einfach himmlisch. Locker, luftig und saftig! Gibt es bestimmt noch öfters!

    Danke und liebe Grüße
    Evi:angel3:
     
    #7
  8. 09.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallo anjamo,

    gestern mußte wieder ein unschuldiger Schoko-Osterhase dran glauben und wurde zu diesem wunderbaren Kuchen verarbeitet.

    Er ist sehr fluffig und schmeckt sehr lecker! Sagt selbst meine Schwiemu=D.

    Danke!
     
    #8
  9. 09.06.08
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    AW: Oma´s Eierlikör-Schoko-Rührkuchen

    Hallo Anjamo!:wave:
    Ich habe am Wochenende dein Rezept ausprobiert und dafür mußte der letzte Weihnachtsmann sein Leben lassen.;)
    Der Kuchen war sowas von lecker und sooo saftig.Den gibt's bestimmt bald wieder.
    DANKE für's Rezept!
     
    #9
  10. 09.01.10
    Blackbird
    Offline

    Blackbird

    Hallo Anjamo!

    Ich habe heute wieder dein Rezept gemacht. ( schups hoch =D )

    Allerdings habe ich den Teig in eine Springform gepackt und mit einen Glas abgetropfter Kirschen belegt. Dann 50 Min. bei 180°C gebacken.
    Heraus kam ein superleckerer Kuchen!
     
    #10
  11. 06.03.10
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen! :grommit:

    Heute habe ich den Kessel nach einem neuen Kuchenrezept durchforstet und auch gleich was gefunden.
    Da ich die Zutaten für diesen Kuchen zu Hause hatte, habe ich ihn dann auch nachgebacken. Ein toller "Resteverwertungskuchen". Habe sämtliche Schokoladenreste dazu verwendet, und zudem hatte ich noch einen Rest Eierlikör, der weg musste. Gerade eben haben wir den Kuchen probiert. Er ist total locker geworden, und schmeckt sehr lecker.Die angegebene Zuckermenge habe ich etwas reduziert.
    Den leckeren Kuchen werde ich bestimmt bald wieder backen!!!:finga:

    Liebe Grüße von BETTINA
     
    #11
  12. 14.03.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Anjamo,

    gestern habe ich Deinen Kuchen gemacht, nicht nur dass er ganz schnell geht und roh schon extrem lecker schmeckt, er ist auch gebacken der Hit.
    Vielen Dank fürs Rezept, den wird es öfter geben!
     
    #12
  13. 14.03.10
    JO
    Offline

    JO

    Hallöchen,

    auch ich habe ihn gebacken: SUPER!!!

    Den wird es noch öfter geben, ganz sicher um alle kommenden Schokoosterhasen zu verarbeiten.

    HERZLICHEN DANK für Dein Rezept.

    JO
     
    #13
  14. 14.04.10
    missrodi
    Offline

    missrodi

    Hallo anjamo,

    habe heute Eierlikör-Reste und Schoko-Osterhasen "verwertet". Das Rezept deiner Oma ist echt superklasse. 5 Sterne von uns.
    Den werde ich jetzt auch dem Rest der Familie präsentieren ;)
     
    #14
  15. 18.04.10
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Ja, der Kuchen ist jetzt wieder super. Da kann man alles aus dem Osternest verwerten. Freut mich, dass er euch auch so gut schmeckt.

    Viele Grüße
    anjamo
     
    #15
  16. 19.04.10
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Anjamo,

    gestern habe ich schnell Deine Kuchen gemacht, wieder sehr lecker und luftig, danke!
    Und Sterne habe ich letztes Mal vergessen zu vergeben, mache ich jetzt sofort.
     
    #16
  17. 03.05.10
    Jayzi
    Offline

    Jayzi

    Könnte man den Kuchen auch in einer Kranzform 26er Durchmesser machen? Oder wird er dann zu flach?
     
    #17
  18. 03.05.10
    Hannah61
    Offline

    Hannah61

    Hallo Anjamo,

    hatte weder Osterhasen noch Weihnachtsmänner :) und trotzdem wurde es ein ganz toller Kuchen *g* einfach mit ner Tafel Schoki:)
    Eierlikör hatte ich grade fertig, da kam mir das Rezept unter die Augen, oje, gleich wieder in die Küche und gezaubert. Habe ihn im Glas gebacken und er ist super geworden.
    Danke für das Rezept. Das ist 5***** wert!

    LG Hanne :wave:
     
    #18
  19. 03.05.10
    anjamo
    Offline

    anjamo

    Hallo!

    Hanne, missrodi und Naschkätzchen:
    Danke für die Sterne. Freut mich, dass er bei euch auch so gut ankommt.

    Jayzi:
    Eine 26er Kranzform ist auch gut.

    Grüße
    anjamo
     
    #19
  20. 10.05.10
    Sonja0305
    Offline

    Sonja0305

    Hallo Anjamo,
    ich habe auch gerade Deinen Kuchen im Ofen mit einem Rest Orangeneierlikör. Duftet himmlisch! :) Bin gespannt auf das Ergebnis.
     
    #20

Diese Seite empfehlen