Oma´s grüner Bohneneintopf

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Karottine, 18.02.07.

  1. 18.02.07
    Karottine
    Offline

    Karottine Karottine

    Guten Morgen,
    hier kommt ein Highlight der Heidjer-Küche. Seit Generationen beliebt und jetzt im neuen Topf ;) !

    Topf einölen
    3 Zwiebeln im TM geschreddert
    300-500 g Kartoffeln in dickeren, halbierten Scheiben
    500 g TK-Bohnen
    1 l Gemüsebrühe
    evt. einige Schinken/ Speckwürfel dazu geben
    Pfeffern, Salzen

    6 Stunden low garen

    Eine Pfanne erhitzen und ca. 250 g. Speckwürfel ausbraten. In dem Fett 2 Eßl. Mehl zu einer Mehlschwitze vorbereiten und die fertige Suppe damit binden. Mit Essig, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken und evt. noch etwas im Crooky ziehen lassen.

    In meinen Kindertagen kam natürlich eine Speckschwarte mit in die Suppe zum Kochen ( wie in fast jeden Eintopf:mad: )

    Man kann ihn auch wunderbar im Schnellkochtopf zu bereiten, dann werden die Zwiebeln angedünstet und schmecken nicht so gekocht und die Kartoffeln sind gewürfelt auch besser!

    Guten Appetit und liebe Grüße aus der Heide sendet Euch

    Karottine
     
    #1

Diese Seite empfehlen