Anleitung - Omas Möhrensalat (aus gekochten Möhren)

Dieses Thema im Forum "Salate: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 10.05.09.

  1. 10.05.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo zusammen,

    gestern gab es bei uns mal wieder diesen leckeren und simplen Möhrensalat, wie meine Oma ihn schon zubereitet hat (natürlich ohne TM):

    Möhrensalat

    500 g Möhren
    2 kleine Zwiebeln
    Gemüsebrühe (Pulver)
    1 Becher saure Sahne (200 g)
    Salz, Pfeffer
    Petersilie

    Möhren abschaben und von Hand oder mit dem Hobel in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden (dicke Möhren längs halbieren oder vierteln). Möhrenstücke in das Garkörbchen geben, 1 - 2 TL Gemüsebrühe darüber geben.

    1 Zwiebel halbieren, in den Mixtopf geben und 3 Sek., Stufe 5 zerkleinern. Zwiebel zu den Möhren in das Garkörbchen geben.

    1/2 ltr. Wasser in den Mixtopf füllen, Garkörbchen einhängen und 20 - 25 Minuten, Varoma, Stufe 2 garen (bitte probieren, ob euch die Möhren weich genug sind!).

    Möhren in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.

    Saure Sahne in einem Schüsselchen mit Salz und Pfeffer verrühren. Die zweite Zwiebel hacken, mit der Sahne verrühren und alles über die Möhren geben und unterheben.
    Mindestens eine halbe Stunde ziehen lassen.

    Petersilie von den Stängeln zupfen und darüber streuen.

    Wir essen diesen Salat am liebsten zu Kartoffeln und Kurzgebratenem.
     
    #1
  2. 10.05.09
    vobarina
    Offline

    vobarina

    Hallo,
    diesen Salat gab es auch bei meiner Oma, allerdings mit einer Essig-Öl Sosse. Werde ihn mal wieder in Angriff nehmen.
    Danke für die Gedächtnisauffrischung.
    Vobarina
     
    #2
  3. 10.05.09
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Gabi,
    ich glaube mich zu erinnern - Omas Zeiten.
    Ganz lieben Dank!:p - werden wir probieren...
     
    #3
  4. 22.04.11
    hexenmammi
    Offline

    hexenmammi

    Hallo,

    vielen lieben dank für das super leckere Rezept. Hab den Salat schon einige male zubereitet und er kommt
    einfach immer gut an und ist super schnell gemacht.

    Liebe Grüße Dani
     
    #4

Diese Seite empfehlen