Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von JuttaW, 20.02.07.

  1. 20.02.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo Ihr Wunderkesselhexen,


    heute möchte ich Euch das Rezept zu Omas Mohnkuchen vorstellen. Meine Kinder, Nichten und Neffen lieben diesen Kuchen ebenso wie meine Geschwister und ich.

    Oma servierte uns ihren Mohnkuchen immer mit ihrer selbstgemachten Gemüse-Kartoffel-Suppe. Aber er schmeckt auch hervorragend mit einem frischen Salat.



    Nun zum Rezept:

    Hefeteig aus
    500 g Mehl,
    1 Würfel Hefe und

    300 g Wasser,

    Salz und etwas

    Zucker herstellen - Knetstufe 3 Minuten.

    An einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen. Ich gebe den Teig in 2 Springformen (Durchmesser ca. 25 cm) und lasse ihn dann noch einmal ca. 20 Minuten gehen. Die Oberfläche darf bzw. sollte leichte Vertiefungen haben, die dann mit saurer Sahne gefüllt werden.

    Für den Belag:-(
    Je Springform 1 1/2 - 2 Becher Saure Sahne, 150 g gewürfelten Speck und 3-4 EL gemahlenen Mohn (ich kaufe meinen Mohn immer im Bioladen).


    Zuerst die saure Sahne auf den Hefeteig geben, dann die Speckwürfel und den Mohn darüber geben und ca. 20-25 Minuten bei 175° backen.

    Guten Appetit
     
    #1
  2. 21.02.07
    romy-bgd
    Offline

    romy-bgd Inaktiv

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Jutta:p
    Das klingt ja suuuuuper lecker.
    Mach ich heut Nachmittag für meinen Besuch.
    "Erfolgsmeldung" dann heut abend.

    Gruß Romana;)
     
    #2
  3. 21.02.07
    romy-bgd
    Offline

    romy-bgd Inaktiv

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Jutta

    Der "Mohnkuchen" war superlecker. Alle waren begeistert, ich selbst bin eigentlich nicht der Mohnfreund, aber dieses Rezept gibt es nun bei uns öfter.:p :p :p
    Das nächste mal werde ich dann auch eine Suppe dazu machen.
    Kann mir schon vorstellen wie das schmeckt mit einer frischen Gemüsesuppe. Schluck...........!:rolleyes:

    Gruß Romana
     
    #3
  4. 24.02.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Romana,

    es freut mich, dass Euch der Mohnkuchen meiner Oma geschmeckt hat. Wie gesagt, ich habe bisher auch immer nur Lob geerntet.
     
    #4
  5. 24.02.07
    biggimaus
    Offline

    biggimaus

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Jutta,

    Dein Mohnkuchen wird morgen früh sofort von mir gebacken, ich werde dann berichten. Das Rezept hört sich total lecker an.
     
    #5
  6. 02.03.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Jutta!
    Den gab es gestern bei uns - nach anfänglichen erstaunten Blicken :-O was das denn wohl sei gingen die Mundwinkel nach den ersten Bissen entspannt nach oben.
    Hat uns allen gut geschmeckt - den werden wir mal wieder machen.
    Vielen Dank für das Rezept:p :p
     
    #6
  7. 03.03.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Tanja,

    diese Blicke kenne ich, wenn jemand bei uns diesen Mohnkuchen zum ersten Mal isst. Und nach den ersten Bissen wird schon nach dem Rezept verlangt.
    Es freut mich, dass es Euch auch geschmeckt hat.
     
    #7
  8. 24.03.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallöchen,

    klingt ja total interessant dieses Rezept!
    Nur leider esse ich kein Fleisch...

    Ohne Speck wird er doch sicher irgendwie langweilig schmecken...? Hat wer einen Tipp womit ich den Speck ersetzen könnte?
    (Bitte sagt jetzt nicht Räuchertofu, den mag' ich nämlich gar nicht...)

    Freu' mich wenn jemand eine Idee hat!
    Ich lieeeeebe nämlich Mohn!

    Liebe Grüße

    Küwalda
     
    #8
  9. 24.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo Jutta,

    ein sehr interessantes Kuchenrezept. Mohn lieben wir. Muss ich auch testen.

    @Küwalda

    Bin zwar kein Experte und habs auch noch nicht probiert. Vielleicht würde statt Speck gebratener Seitan passen?
     
    #9
  10. 24.03.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo,
    ich habe diesen leckeren Kuchen schon gemacht mit Schinkenwürfelchen- wüsste aber grad leider nicht wie diese oder Speck zu ersetzen wären. Auch mit Seitan kenne ich mich nicht aus.:-(
     
    #10
  11. 24.03.08
    Küwalda :-)
    Offline

    Küwalda :-) Küchenschabe

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallöchen,

    also dieser Kuchen macht mich so an - ich probier' ihn morgen einfach mit Zwiebelwürfelchen, das ist doch auch schön deftig...
    Ich hab' schon oft bei solchen Gelegenheiten Schafskäsewürfel genommen, aber Schafskäse und Mohn passt ja nicht so wirklich gut zusammen

    Danke für den Tipp mit dem Seitan. Ich weiss zwar was das ist, hab' es aber noch nie ausprobiert. Wird sich vielleicht bald ändern =D (wenn ich mal wieder in urbanes Gebiet komme, denn hier im hessischen Outback gibt's sowas nicht...)

    Mohnsüchtige Grüße von

    Küwalda =D
     
    #11
  12. 24.03.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #12
  13. 29.08.08
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Hallo,

    jedes Mal, wenn ich diesen Mohnkuchen backe, freut sich meine Familie.
     
    #13
  14. 07.09.08
    Ulmer-Spatz
    Offline

    Ulmer-Spatz

    AW: Omas Mohnkuchen mit Speck hmmmmmmmmm das ist ein Gedicht und noch dazu supereinfach

    Oh Mann, ich bin ein Mohnkuchen Freak. Danke fuer das Rezept. werde es ganz bald testen.
    Hab mir einen Ordner nur fuer Mohnkuchenrezepete angelegt.
    Vielen Dank
    liebe Gruesse aus Alabama, USA
    Renate
     
    #14
  15. 15.11.09
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo zusammen

    heute gibt es mal wieder den Mohnkuchen, dieses Mal auf Wunsch meines Göga
     
    #15
  16. 15.11.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo,

    Mohnkuchen mit Speck ????!!!!

    Für mich ist Mohnkuchen süss - glaube nicht, daß ich mich da dran wage ;)
     
    #16
  17. 17.12.09
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe


    Hallo Pimboli,

    es wird nur Blaumohn verwendet, den Du ja bestimmt auch von Mohnbrötchen her kennst. Also nicht die fertige süße Pampe - diese habe ich noch nie verwendet und kann mir das auch nicht vorstellen.

    Bei uns jedenfalls ist der Mohnkuchen mit Speck der HIT!
     
    #17
  18. 17.12.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Jutta,
    Dein Rezept hört sich interessant an!
    Wo bekommt man Blaumohn?
    Ich glaub ich probieredas Rezept am Samstag!
     
    #18
  19. 17.12.09
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    @ saure brause

    Mohn gibts im Supermarkt entweder bei den Backzutaten oder bei den Saaten, z. B. im Seitenbacher-Regal (wie bei uns).
     
    #19
  20. 17.12.09
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Jutta,

    klar würde ich Blaumohn verwenden - die süße Pampe können Sie behalten (schüttel), aber für mich ist Kuchen halt mal süss, wenn auch nicht sooo süss wie die "fertige Mischung"!!

    Aber es ist halt geschmackssache z.B. ob man Kartoffelbaggers (Kartoffelpuffer) mit Apfelmuß oder mit Kartoffelsuppe mag ;)!

    Nix für ungut, naja - vielleicht hab ich ja mal ne Testphase, dann werd ich mich sicher an das Rezept erinnern! :)
     
    #20
: hefeteig, herzhaft, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen