Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

Dieses Thema im Forum "Abnehmen / Diät" wurde erstellt von flori3322, 15.03.07.

  1. 15.03.07
    flori3322
    Offline

    flori3322

    Hallo,

    dank Cortison und Schwangerschaften schleppe ich immer noch einige Pfunde zuviel mit mir rum. Zu einer Diät etc. habe ich nicht so richtig die Einstellung ... und er Hunger ist einfach zu groß! Uund so groß ist der Leidensdruck nun doch nicht.

    Da habe ich heute beim Einkaufen im Pl*s folgende Drinks entdeckt:

    Optiw*ll-Control - Hilft weniger zu Essen

    Es soll dabei helfen sich schneller satt zu fühlen und weniger zu essen, wenn man ein Fläschen am Tag trinkt. Es gibt sogar eine Geld zurück Aktion, wenn es nicht gefällt.

    Hat einer von euch schon mal das ausprobiert?

    Liebe Grüße
    Flori3322
     
    #1
  2. 16.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hi flori3322, das habe ich auch gesehen. Aber ich halte von solchen Sachen persönlich nicht so viel.

    Wenn ich mir einen leckeren Drink im Jacques aus TK-Himbeeren oder anderen Früchten (auch frische die vielleicht weg müssen) mit Süßstoff, Joghurt und Mineralwasser, vielleicht noch vorher eine Handvoll geschredderte Haferflocken rein..... habe ich locker 1/2 bis 1 Liter Sattmacher für wenig Geld und Kalorien!
     
    #2
  3. 16.03.07
    NeulingBiggi
    Offline

    NeulingBiggi Inaktiv

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Also ich habe ihn diese Woche probiert. Mein ungezügelter Hunger nach Süß war nicht mehr zum aushalten. Genommen habe ich ihn nach dem Frühstück und ich versuche auch mehr zu trinken.

    Ich finde er unterstützt mich gut. Ich habe lange nicht mehr so viel Hunger.
    Und das ist ja letztendlich was dabei rumkommen soll.

    Auch wenn 4 St. 2,39 € kosten denke ich das es sich lohnt.

    Probiert es aus und ich berichte weiter

    Liebe Grüße
    Biggi:rolleyes:
     
    #3
  4. 16.03.07
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallöchen,
    nicht bös sein aber ich bin der Meinung das ist alles nur Geldmacherei und der Glaube versetzt Berge nach der Einnahme verbunden mit der vorherherigen Ausgabe von Euro 2,39 für 4 Stück :-O
    Wenn ich aber trotzdem auf das Zeugs stehen würde - wäre Ravennas Idee meine nächste - wofür haben wir denn den vielseitigen Hausfreund?
     
    #4
  5. 16.03.07
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallo,

    ich schließe mich Tanja an.
    Es ist sogar wissenschaftlich erwiesen, dass es keine Lebensmittel od. Substanzen gibt, die es schaffen, den Appetit zu zügeln. Das ist m. E. alles nur Einbildung - wie Tanja schon sagte: Der Glaube versetzt Berge!

    Versuche doch statt ner Diät mal herauszufinden, wann du warum isst. Das ist viel interessanter und man findet dabei oft kuriose Sachen raus (die einem im Nachhinein betrachtet eigentlich vorher schön hätten klar sein sollen), z. B. wenn man Stress hat (mehr Schokolade und Süßes), wenn man seel. Probleme/Sorgen hat (mengenmäßig viiiiiieeeel mehr, weil man mit dem Kopf nicht bei der Sache is(s)t)... usw.

    Ich habe mir angewöhnt vor JEDEM Bissen ein Glas Wasser zu trinken, denn oftmals hab ich einfach nur Durst und kann es vom Hungergefühl nur schwer bzw. kaum unterscheiden. Das hat mir schon sehr geholfen und "koscht fast nix" ;)
     
    #5
  6. 17.03.07
    Schlemmermäulchen
    Offline

    Schlemmermäulchen

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallo,

    von diesen ganzen "Drinks" halte ich auch absolut nix!! Ob das jetzt Optiw*ll Control ist, oder Ya*ult oder all die anderen Firmen.
    Meine Tochter hat in der Berufsschule gelernt, das diese Drinks absolute Geldmacherei sind und ein guter Bekannter hat uns gefragt, ob wir den überhaupt wüssten, was da noch so alles drin wär! Ich war ziemlich entsetzt, als es uns erzählte, dass auch Fäkalien enthalten wären. :puke:

    Na dann, Prost-Mahlzeit!!

    Ich möchte gar nicht wissen, was wir sonst noch so alles essen!:sad3:
     
    #6
  7. 27.03.07
    ViciMama
    Offline

    ViciMama Inaktiv

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallo,

    also ich nehme Optiw*ll Control seit 3 Wochen . Es sättigt ja nicht von der Menge her, sondern die enthaltenen aufgespalteten Öle wirken im Darm, mehrere Stunden nach der Mahlzeit erst........
    Ich habe natürlich die Kassenbons aufbewahrt, weil ich bei sowas seeeeeeeeeeehr skeptisch bin, aber meiner Meinung nach, bringt es was. Ich habe deutlich länger ein Sättigungsgefühl. (Habs es einmal beim Frühstück nicht getrunken und daher bemerkt) Und es schmeckt lecker. Ist halt individuell verschieden...............;)


    lg,
    ViciMama
     
    #7
  8. 27.03.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallo,

    ich hatte auch reichlich von dem Cortisongewichtsproblem und habe es mit Sport und Bewegung und etwas gesündere Ernährung beseitigt:)

    eine Freundin von mir hat durch diese künstlichen Chemiemittelchen, wie sl*m Fa*st und diese angepriesenen drinks eine chronische Magenschleimhautentzündung bekommen, der Arzt hat ganz schön geschimpft...
    Vollkornprodukte dämpfen genauso den Hunger und helfen dass der Blutzuckerspiegel auch nicht so schnell absackt und man diesen Fresshunger kriegt
    bin auch der Meinung, den TM mehr für frische shakes,Dips und die tollen Rezepte hier zu nutzen, dann tut man sich wirklich etwas Gutes, denn die Lebensmittelindustrie macht uns mit ihren chemischen Produkten und deren Konservierungsstoffen,Pestiziden, den ganzen E-Nummern Inhalte in Produkten systematisch krank und auch unsere Kinder zu Allergikern, deshalb werden ja auch wieder mehr Bioprodukte gekauft, anscheinend denken nicht nur wir so;)

    wusstest du das in gekauftem Erdbeerjoghurt, ein Schimmelpilz den Erdbeergeschmack erzeugt? und Vanilleprodukte aus Industrieabwasser bestehen um den Vanillegechmack zubekommen - alles künstlich...
    und das nur mal so am Rande, aber wie sich jeder ernährt bleibt ja jedem selbst überlassen,nix für ungut an anders Denkende:)

    Grüße multimom
     
    #8
  9. 27.03.07
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    ...so was schockiert mich immer so , solche Meldungen über Erdbeerjoghurt usw.....!!! Ich kann es nicht verstehen...!
    Das sind doch Menschen, die das entwickeln! Haben diese Leute gar kein Gewissen und wollen nur noch schnell Kohle machen?? GRAUSAM!
    der Wunderkessel lebe hoch! vorhin habs wieder selbstgebackene lecker Brötchen...mmmmh ohne Chemie.hurra
     
    #9
  10. 08.06.07
    biggi-babymaus
    Offline

    biggi-babymaus

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Hallo
    Meine Tochter und auch ich haben es ausprobiert.Ich habe nach 1 Woche abgebrochen weil es bei mir nichts brachte,meine Tochter nimmt es noch
    sie meint das sie weniger Hunger hat.Sie hat aber noch nicht groß Abgenommen.


    Birgit
     
    #10
  11. 09.06.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Optiw*ll Cotrol - Hat jemand ERfahrung?

    Also, ich bin auch verschiedene Male an diesem Optiwell Control vorbei gegangen und habe auch gedacht, meine Güte so teuer und ob das Zeug wirklich wirkt ? Ich brauche eben immer etwas handfestes zwischen den Zähnen und könnte so `was garnicht nehmen, denn obwohl ich vielleicht satt wäre, mein Kopf sagt da etwas anderes, nämlich, dass ich noch nichts zum Kauen gehabt habe. Komisch, nicht wahr ?
    Ich esse lieber nach Weight Watcher und treibe viel Sport, bringt mir mehr.

    Ganz liebe Grüße

    Elke
     
    #11
: diät

Diese Seite empfehlen