Orangen-Brokkoli

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von flohrippchen, 16.01.05.

  1. 16.01.05
    flohrippchen
    Offline

    flohrippchen Inaktiv

    Hier habe ich eine sehr leckere und einfache Variante für den doch irgendwie langweiligen Brokkoli.

    500 g Brokkoli in Röschen teilen und in den Varoma legen.
    1 unbehandelte Orange mit dem Sparschäler schälen. Schale in Streifen schneiden und über den Brokkoli streuen.
    1/2 l Brühe in den Topf geben, Varoma aufsetzen und das Ganze 10-15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    In der Zwischenzeit die Orange auspressen und eine Hand voll Haselnüsse grob hacken. Die Nüsse in einem Stich Butter in der Pfanne rösten, den O-Saft und einen Schuss Orangenlikör dazu geben. Das Ganze ein wenig einkochen lassen. Mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen.
    Den Brokkoli mit den Orangenschalen in eine Schüssel geben und die Sauce darüber verteilen.

    Ich hoffe, es schmeckt euch! :lol:
    flohrippchen
     
    #1

Diese Seite empfehlen