Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Benedicta, 11.03.07.

  1. 11.03.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    Hallo ihr Lieben,

    ich war auch mal wieder kreativ:
    Nachdem ich eine Ladung nicht ganz fein gemahlenen Zucker mit Cointreau versetzt hatte und leider feststellen musste, dass DAS nicht als Zuckerguss taugt, hab ich kurzerhand beschlossen, Waffeln draus zu machen.

    Orangen-Joghurt-Waffeln
    60 g Zucker
    3 Eier
    80 g Zucker
    1 Gläschen Cointreau im TM ca. 2 min auf Stufe 5 schaumig rühren
    (ich hatte 160 g Zucker-Cointreau-Mischung - das war aber ziemlich süß)
    200 g Mehl (550)
    300 g Joghurt (ich hatte Orangen-Holunderblütenjoghurt von Land*liebe)
    auf Stufe 5 in Intrevallen unterrühren.
    Im Waffeleisen ausbacken - ich hab ein eher kleines, rundes Waffeleisen und hab 9 Waffeln rausbekommen.

    9 Waffeln kann ich natürlich nicht auf einen Sitz essen, deshalb bleiben bei mir immer welche übrig. Die kann man einfach nochmal aufbacken, indem man sie nochmal ins Waffeleisen steckt, oder man ist kreativ damit:

    Waffeln ala Brulee
    Backofen auf 200° vorheizen (Grill)
    Ein Backblech mit Backpapier belegen und eine (zwei, drei...) Waffel drauflegen.
    Waffel mit etwas Zimt und braunem Zucker bestreuen und im Ofen ca. 10 Minuten backen (idealerweise sollte der Zucker karamellisieren).

    Das mit dem Karamell hat bei mir nicht ganz so toll geklappt, ich hatte aber auch nur Vollrohrzucker.

    Dazu schmeckt dann
    Blaubeerquark
    ca. 200 g Blaubeeren (tiefgefroren und aufgetaut - besonders lecker ist es, wenn die Blaubeeren noch leicht eisig sind)
    3 El Joghurt
    250 g Magerquark
    etwas Vanille
    2 Tl Akazienhonig in einer Schüssel verrühren.

    Und so sieht das dann aus:
    [​IMG]

    Guten Appetit!

    Grüße,
    Benedicta
     
    #1
  2. 12.03.07
    Dorothee
    Offline

    Dorothee

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Hallo Benedicta,

    das sieht aber auch was lecker aus!! Sehr speichelfördernd, kann man den Orangen-Holunderblütenjoghurt durch einen anderen ersetzen, den habe ich nämlich hier noch gar nicht gesehen?

    Sind die Waffeln eher weich oder knusprig? Kann man sie auch mit einem Waffeleisen Brüsseler Art backen, also diesem für die dickeren Waffeln?

    Viele Fragen am frühen Montagmorgen, dir vielen Dank für das Einstellen des Rezeptes und einen guten Wochenbeginn!
    Alles Liebe
    :rolleyes: Dorothee:rolleyes:
     
    #2
  3. 12.03.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Hallo Dorothee,
    Klar, sicher - wenn du Naturjoghurt nimmst, würde ich für den Geschmack noch Orangenschale reingeben, ansonsten "normalen" Orangenjoghurt.
    Ich hab ein rundes Waffeleisen, ob das auch mit dem anderen geht kann ich nicht beurteilen - käme auf einen Versuch an. Der Teig ist eher flüssig und fließt daher bei dem runden Waffeleisen schön bis zum Rand, die Waffeln waren eher weich. Weil ichs ganz gern etwas knuspriger gehabt hätte, hab ich die Waffeln einfach ein zweites Mal ins Eisen gesteckt :)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #3
  4. 12.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Hallo Benedicta,

    Du kommst ja auf Ideen. Ich liebe Waffeln, Orangenlikör und Joghurt. Also kann ja gar nichts schiefgehen wenn ich das Rezept ausprobiere!!!

    Liebe Grüße aus der Bretagne
     
    #4
  5. 12.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Hallo Benedicta,

    irgendwo habe ich mal gelesen, daß Waffeln weich werden, wenn man Milch in den Teig gibt und knusprig, wenn man stattdessen Mineralwasser verwendet.
    Habe ich bereits ausprobiert und finde die mit dem Mineralwasser tatsächlich viel knuspriger.

    Nun hast Du in Deinem Rezept, das sich übrigens schon so lecker liest, zwar keine Milch verwendet - dafür aber Joghurt. Vielleicht hat das ja eine ähnliche Wirkung, weil Milchprodukt!? Der Gedanke kam mir jedenfalls gerade als ich das las.
     
    #5
  6. 13.03.07
    Dorothee
    Offline

    Dorothee

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Hallo Benedicta,

    lieben Dank, ich werde es sicher ausprobieren!

    Alles Liebe aus dem hohen Norden
    Dorothee:p
     
    #6
  7. 13.03.07
    Benedicta
    Offline

    Benedicta

    AW: Orangen-Joghurt-Waffeln ala Brulee mit Blaubeerquark

    Das kann gut sein. Ich werds beim nächsten Mal mit halb und halb versuchen (oder evtl. Orangenlimo reinkippen - da ich nur stilles Wasser trinke, hab ich meist keinen Sprudel da)

    Grüße,
    Benedicta
     
    #7

Diese Seite empfehlen