Orangen-Wein-Creme

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von abacovi, 13.12.05.

  1. 13.12.05
    abacovi
    Offline

    abacovi

    Liebe Hexen, seit neuestem kenne ich dieses Rezept und finde es sehr erfrischend. Auch für Weihnachten kann ich es mir gut vorstellen. Schaut's Euch mal an:

    400 g Orangensaft
    400 g Weißwein
    50 g Zucker
    2 Tütchen Vanillin-Zucker
    2 Tüten Vanillepudding-Pulver
    mit Rühraufsatz.................................9Min/100°/St2-3
    nach Kochende mit
    400 g Schmand..................................St3 verrühren

    in eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

    Ich selbst habe 100g vom Weißwein noch durch O-Saft ersetzt, jedoch einen beherzten Schuß Cointreau zugegeben. Zu Weihnachten kann man sicherlich auch noch einige Schoko-Splitter einrühren oder mit einer Prise
    Lebkuchen-Gewürz abschmecken.
    Viel Erfolg beim Ausprobieren und Euch allen ein FROHES FEST, abacovi
     
    #1
  2. 13.12.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Mhm lecker, vor allem nix für Kinder...
     
    #2
  3. 13.12.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Hallo abacovi!

    Das hört sich ja lecker an. Meinst Du, das geht auch mit alkoholfreiem Sekt? Eben wegen der Kinder!!!
     
    #3
  4. 13.12.05
    abacovi
    Offline

    abacovi

    Tja, habe mit alkoholfreiem Sekt so gar keine Erfahrung. Als Ersatz für Wein wird in den meisten Rezepten ja Apfelsaft angegeben. Versuch doch mal, wie die Mischung dann schmeckt.
    Viel Erfolg, abacovi
     
    #4
  5. 21.12.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Abacovi =D
    kannst du mir bitte noch einen Tipp geben, welchen Wein ich nehmen soll? Hab da nicht so viel Ahnung von. Den Nachtisch gibts am zweiten Feiertag und ich bin schon jetzt gespann auf den Geschmack. =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #5
  6. 22.12.05
    abacovi
    Offline

    abacovi

    Hallo, ich empfehle einen halbtrockenen Weißwein, der nicht zu viel Säure hat, also möglichst keinen Riesling. Fruchtig sind meist französische Weine.Wünsche gutes Gelingen und guten Appetit. Lässt sich übrigens perfekt einen Tag vorher zubereiten.
    FROHES FSET Euch allen
    abacovi
     
    #6
  7. 23.12.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Danke, Abacovi, damit kann ich schon was anfangen. =D

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #7
  8. 27.12.05
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Abacovi =D
    die Creme war legga =D . Normalerweise bin ich kein Fan von Weincremes, aber diese hat mir gut geschmeckt, lag bestimmt auch mit an dem O-Saft.
    Danke fürs Rezept, ist schon in meinem Ordner abgeheftet.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #8
  9. 27.12.05
    abacovi
    Offline

    abacovi

    Hallo Marion, das freut mich sehr. Ich finde die Creme so herrlich erfrischend in der obstarmen Winterzeit.
    Kommt alle gut ins neue Jahr
    Eure abacovi
     
    #9

Diese Seite empfehlen