Orangenkonfitüre Blaues Buch ...

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von Emilia, 08.02.04.

  1. 08.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hi,

    ich will die Orangenkonfitüre aus dem Blauen Buch machen. (bei mir auf Seite 154)

    nun bin ich gewissermaßen ein wenig verunsichert, weil da nur steht, dass die Orangen geschält werden müssen.

    Einen "Stock" tiefer ist eine Ananas-Orangen-Marmelade, bei der die Orangen filetiert werden müssen.

    soll ich nun einfach schälen und die weisse Haut dranlassen oder die auch abmachen?

    LG und Danke

    Emilia
     
    #1
  2. 08.02.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Emilia,

    ich habe mir soeben mal das Buch geholt und mir die Rezepte angeschaut :-O
    Es wird sehr die genaue Menge geschälten bzw. filetierten Obstes betont. Ich denke, es hat vor allem Einfluß auf die Konsistenz der Konfitüre und ob man noch die dünne Haut der Orangenschnitze dabei haben will. Wenn die Haut noch drum ist und die eine Hälfte püriert und die andere Hälfte in kleine Stücke geschnitten wird, sind auch (wie bei Konfitüre üblich) noch Stücke in der fertigen Konfitüre erkenn- und spürbar.
    Bei der Ananas-Orangen-Marmelade wird es eher eine einheitliche musige Masse.
    Habe ich mich klar verständlich ausgedrückt?? Es ging irgendwie nicht besser :wink:
     
    #2
  3. 08.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Andrea,

    sind meine Gebete doch erhört worden :wink: :oops:

    ja, das hab ich auch gelesen. Aber darum gings mir nicht :lol:

    dann darf in dem ersten Rezept die Haut also dranbleiben?!?

    ich dachte eher, dass die Konfitüre vielleicht "bitterer" werden sollte?

    Ich hab mal nachgeforscht: in eigentlich allen Rezepten wird Orangenmarmelade aus Orangenfilets oder Orangensaft gemacht.

    Deshalb meine Frage. Davon abgesehen, bin ich eigentlich zu faul zum filetieren. das ist nämlich eine Riesenbazzlerei. und ein bisschen bitter darfs auch sein.

    Hab ich mich jetzt verständlich ausgedrückt? konnts leider auch nicht besser :wink:

    Danke und LG

    Emilia
     
    #3
  4. 08.02.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Emilia,

    ja, deine Gebete wurden erhört, weil gerade Pause beim Skispringen war :wink:
    Zur bitteren O.marmelade: richtig bitter wird es erst, wenn du auch die orangene Schale in Streifen zufügst, alleine mit der weißen Haut wird es nicht sehr bitter. Aber es macht weniger Arbeit :lol: :wink:
     
    #4
  5. 08.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    na, dann wolln mer mal!!!

    ich sag dann Bescheid ....

    Und Andrea ..... spring nicht so weit! oder schaust Du Dir nur die Burschis in engen Anzügen an ....? :lol:

    Danke Dir

    Emilia
     
    #5
  6. 08.02.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    :lol: :p :lol: :p
    Man sieht ja nix :-O - trotz enger Anzüge :wink: - die fliegen ja so schnell :p :p :p
     
    #6
  7. 08.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    :lol: :lol: :lol: :lol:
     
    #7
  8. 08.02.04
    Gitte
    Offline

    Gitte

    Hallo,

    ich hab die Orangenmarmelade schon öfters gemacht. Die Orangen hab ich nur geschält und grob das Weiße abgemacht. Die Marmelade ist jedesmal superlecker geworden, ganz fein, nicht bitter und von den weißen Fasern nichts mehr zu sehen. Ich pürier immer die ganze Masse durch, weil wir Stückchen nicht mögen.

    LG, Gitte
     
    #8
  9. 08.02.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo Andrea und Gitte,

    hier stehen auch 9 Gläser vor mir und ich muss sagen, dass ich den Topf mit den Fingern saubergemacht habe.

    Die Marmelade ist sehr fein geworden. ich habe in 6 Gläser noch ein Stamperl Cointraux mit reingegeben und 3 mit etwas Zitronensaft.

    ich hab es so gemacht wie Gitte, die weisse Haut so gut es geht weggepult und dann wie im Rezept.

    Das Rezept mach ich bestimmt öfter. Die Arbeit mit dem Filetieren kann ich mir, dank TM, ruhig sparen =D

    Danke nochmal und LG

    Emilia
     
    #9
  10. 08.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @ Andrea

    Schade, das die Burschis nich springen durften :-(
    und dafür hab ich 1 1/2 h vor dem TV verbracht und zigmal Werbung abbekommen.

    ich schwöre, wenn ich nochmal dieses penetrante düdeldiedü von T-Mobile hören muss, bring ich beim Sender irgendwen dafür um :evil:


    @ Emilia

    hoffe, deine Marmelade ist fest geworden??
    als ich dieses Rezept letzten Winter zum ersten mal gemacht habe, war es etwas flüssig.
    Ich nehm jetzt immer einen Tick mehr Gelierzucker

    LG
    Mela
     
    #10
  11. 10.02.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    @Mela,

    du sprichst mir aus dem Herzen - diese Werbung ist der reine Horror :evil: mit diesem Skilehrer und seinem Hasi, das ihm auf den Arm springt :evil:
     
    #11
  12. 11.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    @ Andrea

    ich bin gerade versucht, eine Unterschriftensammlung a la : " wir hassen das hüfende Skihaserl" Kampagne zu starten.

    Denn schließlich hüpfen die Jungs ja dieses WE wieder..und leider überträgt wieder RTL :evil: :evil:


    Was das heißt wissen wir ja: düdeldidü

    Diese ganze sch**** Telefon und Handywerbung geht mir eh schon so auf den Wecker, das ich fast geneigt bin, aufs Skispringen zu verzichten.

    Und wie sie dauernd versuchen , den Kidds die Kohle aus der Tasche zu ziehen..Logos, Klingeltöne, Spiele, schwachsinnige Gedichte und Liebesorakel und alles sooooo günstig :x :evil: :x :evil:

    ich bin gerade ganz froh, keine Kinder zu haben :wink:

    Na, drücken wir uns die Daumen, das dieses WE das Wetter paßt, damit das Springen stattfindet.

    Und ich besorg mir einfach Oropax :wink: :p

    LG
    Mela
     
    #12

Diese Seite empfehlen