Orangenweihnachtszucker auf andere Art

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Gewürze / Gewürzmischungen" wurde erstellt von Marmeladenköchin, 28.11.11.

  1. 28.11.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    ...ein bissl rumgebastelt...
    Orangen auspressen so dass 200ml ..ich hab zum Saft noch vom selbstgemachten O-Sirup
    mit dazu bis zu eben 200ml.. dann nach belieben Vanille und Weihnachtsgewürze ich hatte
    das als Pulver .. ein wenig Orangenschale.. und dies aufkochen..
    dann dazu 1kg Zucker und dieses auch nochmal so paar Minuten geköchelt und gerührt.
    Ein Backblech mit Backpapier ausgelegt und die Masse da ausgestrichen..
    gut austrocknen lassen in stücke brechen und im Mixi dann nicht so fein mahlen.. nach Sicht eben.. lieber kürzer..
    In kleine Gläser füllen und verschenken.. ich denke für Tee ... für Glühwein.. für Punsch..
    ein schönes Mitbringsel..

    gruss uschi
     
    #1
  2. 29.11.11
    funmix
    Offline

    funmix NO GARLIC

    Hllo Uschi!

    Wie lang trocknet die Masse so ungefähr ?

    Mir gefällt die Idee so gut und ich dacht direkt an Zitronen!
     
    #2
  3. 29.11.11
    Swantje
    Offline

    Swantje

    Hallo,

    das trocknet schon einige Stunden.
     
    #3
  4. 29.11.11
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallole,
    also wenn ich es nochmals mache dann würde ich die Fluessigkeit
    etwas mehr ein reduzieren.. dann dauert
    es auch nicht sooo lange.. 2 -3 tage..

    gruss uschi
     
    #4

Diese Seite empfehlen