Orientalisches Dinkel-Kernotto

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Emilia, 08.01.04.

  1. 08.01.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    auf den vielfachen Wunsch einer Einzelnen:

    Orientalisches Dinkel-Kernotto

    125 g Sojaschnipsel grob
    350 ml Gemüsebrühe
    300 g Dinkel Kernotto
    600 ml Gemüsebrühe
    20 g Butter
    1 Zwiebeln
    100 ml passierte Tomaten
    30 g Sultaninen
    30 g Pinienkerne
    30 g Mandelsplitter
    100 g TK Erbsen
    Pfeffer aus der Mühle
    Cayennepfeffer
    1 tl Zucker
    5 EL Petersilie


    Sojaschnipsel in 350 ml heisser Gemüsebrühe einweichen. 20 Min quellen lassen.

    Dinkelkernotto mit 600 ml Gemüsebrühe aufkochen lassen, 5 Min kochen und ohne weiter Hitze ca 10 Min ausquellen lassen.

    Butter in einem weiten Topf auslassen und die Sojaschnipsel, die die Gemüsebrühe vollständigt aufgesaugt haben darin anbraten.
    Feingehackte Zwiebel dazugeben und kurz mitdünsten.
    Korinthen, Pinienkerne und Mandelsplitter zufügen. passierte Tomaten unterrühren.

    Dinkelkernotto darunter mischen und das Ganze mit Cayennepfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Zuletzt die Erbsen unterheben. evtl. noch ein wenig Brühe (oder heisses Wasser) zugeben, wenn es zu trocken sein sollte. dann aber nochmal abschmecken

    Backofen auf 150° vorheizen. Den Topf zugedeckt in den Backofen stellen und den Orientalischen Dinkel Kernotto ca. 15 Min. fertig quellen lassen.

    mit gehackter Petersilie bestreut servieren.

    ich hab das Rezept ohne TM gekocht. Weiss nicht, hätt ich ihn irgendwo einsetzen können?

    Guten Appetit
     
    #1
  2. 08.01.04
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    Hilfe, Emilia,

    was ist denn Kernotto? :cry: Ich kenne nur den Modedesigner Kern Otto, aber der wird ja wohl nichts damit zu tun haben? :lol:

    Das Rezept interessiert mich schon deshalb, um mal etwas Anderes mit Sojaschnitzel machen zu können.

    Ute
     
    #2
  3. 08.01.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Hallo Ute!!


    Hilfe naht!!!!!

    Dinkel Kernotto kommt oft in der Hildegard Küche vor. Für Hildegard von Bingen war Dinkel ja das wichtigste Lebensmittel überhaupt.

    Wird die äussere Schale des Dinkels abgeschmirgelt, erhält man Kernotto. Ein herrlicher Ersatz für den raffinierten Reis! Kernotto-Gerichte sind sehr schmackhaft und sehr bekömmlich. Mit Risotto kann man es gut vergleichen.

    In Bioläden oder in Mühlen mit Naturkostsortiment kann man es kaufen. Gell Andrea????!!!!????

    Schmeckt wirklich gut!!!!

    LG

    Emilia
     
    #3
  4. 09.01.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Ute,

    Sojschnitzel kenn ich jetz nicht, aber ich nehm immer Sojagranulat als Hackfleisch-Ersatz. Ich hab hier mein Lasagne-Rezept mit Soja-granulat reingeschrieben http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=1127

    Vielleicht interessiert es dich ja.

    Liebe Grüße

    Pippilotta :wink:
     
    #4
  5. 09.01.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    hallo Pippilotta!!!

    vielen Dank für Dein Rezept!

    ich hab die Sojaschnipsel von Rapunzel. Es steht nur Soja grob (gibts auch fein) drauf, deshalb wusste ich nicht, wie ich die nennen soll.

    Lasagne mach ich auch oft daraus. Ganz ähnlich Deinem Rezept, auch Gulasch oder Bolognesesosse (aus den Feinen Schnipseln) oder im Reissalat usw.

    Gehts Dir gut?

    Ganz liebe Grüsse

    Emilia
     
    #5
  6. 09.01.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Emilia,

    wir lieben diese Lasagne sehr, sogar Diana mag die, und das will wirklich was heißen :roll: :roll:

    und danke,uns gehts so weit (trotz Pubis :evil: ) ganz gut. Nach dem Weihnachtsstreß bin ich schon wieder mitten in den Arbeitsvorbereitungen (Termine machen :-O :cry: ).Ab Montag bin ich wieder in Sachen Spielzeug unterwegs und ab 26.1. mit den Büchern. Ich melde mich wenn ich weiß, wann ich wieder in deiner Gegend bin.

    Ganz liebe Grüße zurück
    Pippilotta
     
    #6
  7. 09.01.04
    Emilia
    Offline

    Emilia

    Toll,

    ich freu mich schon wieder mit Dir zu Kaffeetscherln :wink:
     
    #7

Diese Seite empfehlen