Ossombuco - einfach genial!

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Lanky, 16.02.06.

  1. 16.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo ihr Lieben,

    heute gab´s folgendes:

    Ossombuco

    3-4 Kalbshaxen-Scheiben (ca. 3-4 cm dick) erst zuckern (leicht, eine Prise), dann salzen und pfeffern (wichtig: zuerst zuckern!) und anschließend in Mehl wenden. Die Kalbshaxen-Scheiben kurz scharf in Butter (wichtig!) anbraten.

    In den Crocky kleingeschnippeltes Suppengemüse (Karotten, Lauch, Sellerie - keine Petersilie!) schichten, ganze Schalotten nach Geschmack zugeben, die Kalbshaxen-Scheiben darauf legen. Das ganze mit ca. 150 ml herbem Weißwein angießen (wer keinen Wein mag - Gemüsebrühe geht auch) und über die Beinscheiben 1 in Scheibe geschnittene Zitrone geben. 2 Salbeiblätter dazu geben.

    Das ganze 1 Std. high und 4 Std. low. Gegen Ende der Garzeit noch nach Geschmack saure Sahne oder 1 Beutel Rahmsoße zugeben und nochmal kurz auf high.

    Dazu passen: Bandnudeln, Reis und/oder Weißbrot.

    Guten Appetit!

    Jasmin
     
    #1
  2. 17.02.06
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Oooh menno Jasmin... ich fang gleich an zu sabbern :oops: :lol:
     
    #2
  3. 17.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Swyma,

    so ging´s mir auch, als der Inhalt noch im Crocky vor sich hinschmurgelte...

    LG
    Jasmin
     
    #3
  4. 17.02.06
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Jasmin,

    warum muss frau zuckern?
    Hast du das Rezept aus dem Amerikanischem übersetzt?
     
    #4
  5. 17.02.06
    Lanky
    Offline

    Lanky Hörbuch-Süchtling

    Hallo Spaghettine,

    gute Frage, ich weiß es nicht. Das Rezept ist von Walter Sedlmayer (ja, genau von dem!!!).

    LG
    Jasmin
     
    #5
  6. 03.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Ossombuco - einfach genial!

    Hallo Jasmin,

    kann ich dafür auch Rinder-Beinscheiben nehmen? Oder ist das etwa gleich?

    Wie frau unschwer erkennen kann, kenne ich mich da nicht so aus:-Oops_big:.
     
    #6
  7. 03.04.08
    Barbarella
    Offline

    Barbarella

    AW: Ossombuco - einfach genial!

    Hallo,
    das Rezept hört sich sehr lecker an, werde es am kommenden Wochenende mal ausprobieren.
    Freu mich schon drauf :blob2:
     
    #7
  8. 04.04.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Ossombuco - einfach genial!

    Hallo Schneeflocke,
    für Osso Buco kannst du unbedenklich auch Rind nehmen.....
     
    #8
  9. 04.04.08
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    AW: Ossombuco - einfach genial!

    Hallo Jutta,

    vielen Dank für Deine Antwort. Du hast mir sehr weitergeholfen!

    Jetzt kann ich das Rezept ausprobieren.=D
     
    #9

Diese Seite empfehlen