Osterherz ohne Backen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Nely10, 07.04.07.

  1. 07.04.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    Hallo,

    ich habe gerade meine Schneewitchentorte umgewandelt schaut toll aus und schmeckt noch besser.
    14 Zwieback
    1/5 Glas n*tella
    200 g Frischkäse
    2 Eßl Milch
    1 Tasse Puderzucker(fl. Süßstoff)
    100 g Mandeln
    1Dose Pfirsich
    0,5 l Sahne
    1 oder 2 Sahnesteif
    250 ml ACE Saft
    1 Päck Tortenguß

    den Zwieback mit dem n*tella im TM fein mahlen und in die Form als Boden füllen
    Den Frischkäse mit Mich und Süsstoff verrühren und obendrauf verteilen
    Mandeln mahlen und auf Frischkäse verteilen
    die Pfirsiche würfeln(oder im TM kurz klein hacken) und oben verteilen
    Die Sahne mit Sahnesteif schlagen und auf die Pfirsche geben
    mit dem Saft einen Tortenguß herstellen und heiß auf die Sahne geben
    Ca 3 -4 Std kalt stellen.

    [​IMG]
     
    #1
  2. 22.07.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Osterherz ohne Backen

    Hallo,

    will den Kuchen niemand ausprobieren?
    Schmeckt echt klasse und ist im nu fertig.
     
    #2
  3. 22.07.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Osterherz ohne Backen

    Hallo Nelly,

    vielleicht sucht im Moment keiner ein "OSTER-"herz??:eek:

    Aber das Rezept hört sich lecker an, eigentlich ideal für den Sommer, weil nix gebacken werden muss.:rolleyes:

    Vielleicht solltest du es in "SOMMER-"herz umtaufen;).

    Also, ich hab es mir jedenfalls mal abgespeichert. Wenn ich das nächste mal einen Sommerkuchen brauche, werde ich ihn testen!=D

    Liebe Grüße:cool:
    Biene
     
    #3

Diese Seite empfehlen