Osterpinze mit Schokostücken

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von SandraH, 22.04.11.

  1. 22.04.11
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hi!

    Gerade eben aus dem Ofen gekommen:

    Osterpinze mit Schokostücken

    150g Schokolade grob hacken (Ich hatte Schokochips, die brauchten nur 4 Sek/Stufe 6), umfüllen
    250g Milch
    40g Germ
    (=Hefe) .....3 Min/37°/Stufe 2
    550g Mehl
    1 EL Zucker
    125 g Butter
    2 Eier

    Prise Salz .....2 Min/Stufe Teig kneten
    Den Teig 30 Minuten im Topf gehen lassen, mit Meßbecher abdecken. Der Teig kommt dann schon oben heraus. ;)
    Die Schokostücke dazugeben und 1 Min/Stufe Teig untermischen

    8 bis 12 Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Dabei gleich den Backofen vorheizen 180° Ober-Unterhitze
    Die Pinzen 3x mit einer Schere einschneiden, 1 Ei mit etwas Milch verquirlen und die Pinzen bestreichen.
    Bei 180° 20 bis 30 Minuten backen.
    Ich habe 8 Stück gemacht. :p

    Gutes Gelingen!
     
    #1

Diese Seite empfehlen