Osterplätzchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Locke, 03.04.10.

  1. 03.04.10
    Locke
    Offline

    Locke

    Hallo,

    heute hatte ich schon Osterplätzchen im Ofen. Die muß es ja nicht nur zur Weihnachtszeit geben.
    Sohnemann freut sich schon riesig darauf, daß der Osterhase auch Plätzchen vorbeibringt.

    Teig:
    75 g Zucker
    250 g Mehl
    1 Ei
    150 g Butter
    2 EL Zitronensaft

    Glasur:
    150 g Zucker
    3-4 EL Zitronensaft
    bunte Zuckerstreusel

    Zucker in den Mixtopf geben und in 30 sec. Stufe 10 zu Puderzucker pulverisieren.
    Mehl, Ei, 150 g kalte Butter und Zitronensaft zugeben und auf Stufe 5 in 1 Min. zu einem Mürbteig kneten.
    Im Kühlschrank ca. 1 Stunde ruhen lassen.
    Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Den Teig ausrollen und mit Förmchen ( ich hatte Osterhasen) ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ca. 10 Min. braun backen.

    Für die Glasur wiederum den Zucker pulverisieren und mit dem Zitronensaft verrühren. Die Glasur auf die ausgekühlten Plätzchen streichen und mit den Zuckerstreuseln dekorieren.

    Ich wünsche Euch allen ein schönes Fest!
     
    #1

Diese Seite empfehlen