Paella für Ungeduldige ;-)

Dieses Thema im Forum "elektrischer Schnellkochtopf: Rezepte" wurde erstellt von Schubie, 16.05.10.

  1. 16.05.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo, Ihr lieben Mit-Hexen,

    gestern habe ich mich mal getraut, im Anti-Crocky Paella zuzubereiten. Hat prima funktioniert! :p Und ich habe drei Teller leergegessen... *flöt*
    Zubereitet habe ich sie wie folgt:

    1 Briefchen Safran in 1 El warmem Wasser in einer Tasse auflösen, stehenlassen.

    400 g TK-Meeresfrüchte aus der Tiefkühlung nehmen.

    1 Zwiebel fein würfeln,
    1 rote Chilischote in feine Ringe,
    2 rote Spitzpaprika und
    1 Hühnchenbrustfilet in mundgerechte Stücke schneiden.

    In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Das Gemüse hinzufügen und glasig dünsten. Dann das Fleisch zugeben und leicht anbraten (nur kurz - darf nicht durchgaren!). 3 Knoblauchzehen durch die Presse jagen und kurz mitbraten. Pfanneninhalt in den Anti-Crocky geben.

    Nochmals etwas Olivenöl in die Pfanne geben. 330 g Risottoreis (Milchreis lieber nicht - wird zu weich. Ich hatte übrigens türkischen Rundkornreis, der wird prima!) zufügen und 2 Minuten anrösten, bis er glasig geworden ist. In den Anti-Crocky geben.

    400 ml passierte Tomaten,
    400 ml Wasser,
    200 g TK-Erbsen (unaufgetaut!),
    1 El Gemüsebrühpulver,
    1 Tl Salz,
    6 Umdrehungen aus der Pfeffermühle,
    den eingeweichten Safran zufügen und alles gut vermengen.

    Die Meeresfrüchte kurz in ein Sieb geben und abtropfen lassen, ebenfalls in den Topf geben. Vorsichtig unterheben.

    Den Topf schließen und auf 8 Minuten stellen. Dann den Dampf ablassen und mit Zitronenachteln servieren. =D
     
    #1
  2. 16.05.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Schubie,
    seit ich letzten Samstag bei euch diese leckere Paella gesehen, gerochen und probieren durfte, geht mir diese spanische Pfanne nicht mehr aus dem Kopf.:p Toll, dass du ein schnelles und unkompliziertes Gericht eingestellt hast...da ich keinen Anticrocky in meinen Kellergewölben beherberge, wohl aber zwei normale Schnellkochtöpfe;)..werde ich dieses Rezept mit einem von denen oder mit meinem AMC-Schnellkochtopf ausprobieren. Ich werde dann nochmals berichten...euch beiden noch viel Spaß in der Sonne:cool:...bei uns wird gerade der Kamin nochmals nachgelegt...:confused:
     
    #2
  3. 16.05.10
    Zauberlöffel
    Offline

    Zauberlöffel Ein Platz für Ulli !

    Oh, manno...*gegendenSchranktret*! Ich hab`den nich...*schmoll*!

    Wieder nix.....*grummel*! Wo ich doch Paella so gern hab....und nuu...guck ich wieder :-( oder :sad6:!

    Nein, Susa, ich habe keinen Schnellkochtopf! Der Einzige, der schnell kocht, bin ich oder dann meine Ruth!

    [​IMG]!

    Wäre halt schnell gemacht...Mist....!!!
     
    #3
  4. 17.05.10
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo Schubie,

    für wieviele Personen reicht das Rezept?

    Hätte nämlich alles da *freu*.
     
    #4
  5. 17.05.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Flöckchen,

    das Rezept sollte eigentlich für 6 Personen reichen. Vorausgesetzt, Du hast nicht solche Fressmaschinen wie mich eingeladen... :rolleyes: ;) Schmeckt übrigens auch am nächsten Tag aufgewärmt noch gut. :p

    @Löffelchen: Achherrjeh! Aber es gibt zum Glück auch prima Paella-Rezepte für Ruth hier. :p Da kannst Du dann auch zaubern (allerdings mit ein wenig mehr Zeit...)

    @Susa: Genau! Lass' Deine AMCs ran. =D
     
    #5
  6. 18.05.10
    Schneeflocke
    Offline

    Schneeflocke

    Hallo Schubie,

    für 6 Personen:-O. Ähem, ich sage mal, eher für 4.

    Lecker war sie, selbst meine Kleine hat Tintenfisch gegessen. :-O:-O:-O O-Ton: Schmeckt ja gar nicht so schlecht, wenn man mal probiert hat.=D

    Hatte ja noch nie selbstgemachte Paella gegessen, und war nur die aus der Tüte gewohnt. Leider hatte ich nur 300 g Meeresfrüchte, und daher hat der Geschmack derselben etwas gefehlt.

    Aber das ist ja nur ein Grund, die Paella nochmal zu machen.=D
     
    #6
  7. 18.05.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Flöckchen,

    welch größeres Kompliment gibt es, als aus dem Munde eines Kindes? =D Freut mich, dass die Paella Euch geschmeckt hat. :p
    Und denk' dran: Wir haben diese Portion fast zu zweit geschafft - das verdient eher ein :-O. ;) =D
     
    #7
  8. 18.05.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Schubie, das ist ja ein Superrezept und wird demnächst probiert. Was ich nicht gan verstehe ist, warum du die Zwiebeln und den Reis nicht im Anti-Crocky angebraten hast. Gibt es dafür einen bestimmten Grund?
     
    #8
  9. 18.05.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Tiger,

    ich habe nur einen einfachen elektrischen Schnellkochtopf, in dem ich nicht anbraten kann. :p Es gibt ja unterschiedliche Modelle - wie ich ja erst nach meinem Lawinenlostritt erfahren habe... *flöt* =D Diejenigen, die in ihrem Anti-Crocky anbraten dürfen, können das gerne tun. =D Ich muss halt umständlicher arbeiten... :rolleyes:
     
    #9
  10. 18.05.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Okay, Schubie, danke für die Antwort.
    Das Rezept steht, wenn ich nicht irgendwas anderes Tolles machen muss, am Wochenende auf dem Programm. Bin schon sehr gespannt.
     
    #10
  11. 21.05.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Heute ist die Paelle dran. Endlich. Ich hoffe, sie ist nicht so gut, dass wir diese Menge zu zweit essen. Das wäre figurtechnisch glaub ich nicht der Renner.

    Und noch ne Frage. Wer bitte ist denn RUTH?? (Fehlt mir da etwa eine Küchenhelferin? ;) )
     
    #11
  12. 22.05.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Lecker, lecker lerckr.
    Wird auf jeden Fall wiederholt.
    Dann werde ich etwas kräftiger würzen. Aber sonst ein genial einfaches und schneles Rezept.
     
    #12
  13. 22.05.10
    Schubie
    Offline

    Schubie

    Hallo Tiger,

    freut mich, dass es Euch geschmeckt hat. =D Ist wirklich schön unkompliziert, gell? :p

    PS: Ruth ist Zauberlöffels TM... Brauchst also kein weiteres Küchengerät... ;) =D
     
    #13
  14. 22.05.10
    Tiger
    Offline

    Tiger

    Schubie, danke!
    Da fällt mir ja ein Stein vom Herz. Dachte schon, ich müsste wieder mit meinem Mann Überzeugungsgespräche führen .... wegen Ruth ...
     
    #14

Diese Seite empfehlen