Panierte Austernpilze (Pleurothuspilze) mit Butterreis

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von isabel, 12.05.09.

  1. 12.05.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hallo!
    Heute mal was ganz anderes!
    Meine Kinder lieben diese Pilze und da diese einer der wenigen (leider) frischen die man hier über das ganze Jahr bekommt...........!!!!!!!!

    Also:
    PANIERTE PLEUROTHUS (AUSTERN PILZE) MIT BUTTERREIS

    [​IMG]

    Für die Pilze:
    500 gramm frische Pleurothus
    Salz / Pfeffer
    Ei /Paniermehl

    Für den Butterreis:
    5 Tassen Wasser(ich nehme für uns 4 daheim -TEETASSE)
    1 Brühwürfel
    2 schalotten
    1 Eslöffel Butter
    2 Tassen (gleiche) Reis

    Die Pilze Putzen und in kleinere Stücke schneiden
    Salzen / Pfeffern nach geschmack und einige Zeit so lassen

    Nun Fett erhitzen - solang:

    Das Wasser mit allen Zutaten ausser dem Reis in den TM geben
    Auf 100º - Stufe 1 aufwärmen
    Wenn die Temperatur auf 100 ankommt den Reis Dazugeben mit gleicher Temperatur und Stufe aber mit Rückwärtzlauf - 10 minuten programieren!

    In dieser Zeit die Pleurothus in heissem Neutralem Öl Goldgelb Fritieren (erst Ei dann Paniermehl) und auf Zewa abtopfen!!

    Einen schönen Salat dazu servieren und Zitronenscheiben darauf!

    Und schnell hat man ein Leckers Mahl!
    "mama das schmeckt wie Hänchen....;)"
    Liebe Grüsse aus Portugal
    Isabel
     
    #1
  2. 12.05.09
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    #2
  3. 12.05.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Danke dir Katja;)
    Habs schon im Rezept geändert!
    Liebe Grüsse Isabel
     
    #3
  4. 12.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Isi....
    als ich die Überschrift las, dachte ich ....ups....hört sich nach Dinosaurierpilzen an...die gibt es bei uns in Deutschland sicher nicht..:p...aber Austernpilze kennen wir hier im kühlen Deutschland auch..;)

    Angeregt durch dein Rezept landen die morgen bei uns auf dem Teller, aber nicht fritiert sondern in wenig Fett gebraten....zusammen mit einem bunten Salat....
     
    #4
  5. 12.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Isabel,

    soll ich die Überschrift ändern?
     
    #5
  6. 13.05.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Regina
    Ja dass wäre schon Ok -bitte!!
    LG Isi
    PS: Bei uns kennt man die eben NUR mit diesem Namen=D
     
    #6
  7. 13.05.09
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    Hallo Isabel,

    jetzt ist dein leckeres Rezept mit der Stichwortsuche schneller zu finden.
     
    #7
  8. 13.05.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Daaaaaaaaaaaaanke
    LG Isi
     
    #8
  9. 13.05.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Huhu Isi,
    unsere "Dinopilze"..:p..waren heute richtig lecker....sogar Junior hat sie gerne gegessen....als ich sie von der Pfanne auf den Teller gelegt habe, meinte er: " Oh lecker, kleine Schnitzel".....die Enttäuschung hielt sich aber in Grenzen...dankeschön für die Anregung zum Pilzebraten..:p...er kam übrigens auch gleich auf die Pleurodon-Dinos....witzig, jetzt haben wir gelernt, wie die Teilchen bei euch im sonnigen Portugal heißen..;)
     
    #9
  10. 14.05.09
    isabel
    Offline

    isabel

    Hi Susasan!
    Freut mich riesig das du das Rezept gemacht hast!
    Wir mögen es sehr gerne hier zuhause -!
    Sisch und jetzt kansch was auf Portugiesich "grins"
    Iss doch toll Gell?

    Ganz liebe grüsse aus Portugal
    Isabel
     
    #10

Diese Seite empfehlen