PannaCotta mit Kaffeearoma

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Nelchen, 27.12.08.

  1. 27.12.08
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hallo,

    ich weiß nicht, ob dieses Rezept hier schon existiert. Im Originalrezept werden die Kaffeebohnen ohne Garkorb in den Mixtopf gegeben und mit Linkslauf auf Stufe 2 "geköchelt". Ich habe es verändert und nach dem u.a. Rezept ist es auch im TM 21 zuzubereiten. Dadurch und abhängig von der Temperatur der Sahne, verlängert sich die Kochzeit. Um Abwasch und das Abseihen zu vermeiden, habe ich die Bohnen in den Garkorb gegeben und das Messer schneller drehen lassen, damit die Kaffeebohnen von der Sahne besser "umspült" werden und ihr Aroma abgeben können. Der Geschmack war super, allerdings war mir die Konsistenz nach dem Auskühlen zu fest. Nach dem Auskühlen habe ich mit einem Löffel, den ich zuvor in heißes Wasser getaucht hatte, 3 "Eier" ausgestochen und diese auf einen großen, weißen, mit Kakao bestäubten Teller gelegt und mit Nugattrüffeln (Rezept unter Nugat-Trüffeltütchen zu finden) dekoriert. Die PannaCotta ist in dieser Version absolut schnittfest. Mir persönlich wäre sie etwas cremiger lieber. Daher werde ich beim nächsten Versuch weniger Gelatine nehmen und evtl. etwas Vanille-Mark zufügen.

    hier das Rezept

    12 Blatt Gelatine ................................... nach Packungsanweisung einweichen
    1000 g Sahne
    100 g Zucker ....................................... in den Mixtopf geben
    Garkorb einhängen
    100 g Kaffeebohnen ............................... einwiegen, 12 - 20 Min. / 90° / Linkslauf / St. 3 - 4
    ohne Messbecher köcheln lassen, anschl. Garkob mit den Kaffeebohnen entnehmen
    ausgedrückte Gelatine ............................................ zugeben, 1 Min. / St. 2 auflösen
    In Gläser oder eine Schale füllen und ca. 4 Stunden kühlen.

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/500/medium/016.JPG
     
    #1
  2. 27.12.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    #2
  3. 27.12.08
    Nelchen
    Offline

    Nelchen *

    Hallo Tani,

    traurig bin ich deswegen nicht, denn es sind zwar ähnliche bzw gleiche Zutaten, aber die Zubereitung ist vereinfacht und es ist eine größere Menge und somit ausreichend für 6 Personen.
     
    #3
  4. 28.12.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    Hi Kornelia,
    find sie super, deine vereinfachte Version=D Danke für den Tipp.
    Wegen der Festigkeit: Ich mach öfter Panna Cotta, auf 1 Liter Sahne reichen 5 Blatt Gelatine vollkommen aus. So wird sie stichfest, auch zum Nockenabstechen, wackelt aber noch / wenn man sie in kleine Förmchen füllt und Stürzen möchte. Hoffe du weißt was ich meine;)
     
    #4

Diese Seite empfehlen