Paprika-Hack-Topf

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von simone3770, 03.10.12.

  1. 03.10.12
    simone3770
    Offline

    simone3770

    Hallo
    ich möchte euch hier ein Rezept einstellen das es am Sonntag beim Hexentreffen gab

    Öl
    1000g Gehacktes halb und halb
    2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen
    Salz, Pfeffer, Paprika, 2 Eßl Mehl
    1000 ml passierte Tomaten
    2 Dosen Tomaten mit Kräuter
    1,5 Liter Brühe
    2 rote und 2 gelbe Paprika in kleinen Würfel
    200 g Naturreis
    Salz Pfeffer evtl. Chiligrundstock

    Das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch in heißem Öl krümelig anbraten, mit den Gewürzen würzen das Mehl drüberstreuen und etwas bräunen.
    Hackfleisch in den 6,5 Liter Crocky füllen.
    Restliche Zutsaten dazu, umrühren und abschmecken.
    Auf High 4 Stunden oder auf Low 8 Stunden.

    Gruß Simone
     
    #1
  2. 03.10.12
    millo1971
    Offline

    millo1971

    Hallo Simone!
    Das Rezept kommt gerade noch rechtzeitig zum Ausdrucken, ich werde deinen Hack-Topf bei meinen Schwiegereltern im Urlaub machen.....
    Allerdings muß der Crocky zu Hause bleiben.....aber wenn ich so bedenke, die 22 Bücher brauch ich ja nicht in den Wohnwagen zu packen, weil sie auf dem Kindle sind, dann hätte ich ja doch noch etwas Platz übrig....
     
    #2

Diese Seite empfehlen