Paprika-Lauch-Suppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von susanne17, 13.02.09.

  1. 13.02.09
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo, Ihr Lieben,

    da ich momentan auf WW bin (da seid Ihr nicht unschuldig mit Euren vielen leckeren Rezepten), habe ich mal eine neue Suppe versucht und siehe da, mir hat sie so gut geschmeckt, daß ich sie gleich heute nochmal gemacht habe. Ich platze....

    Paprika-Lauch-Suppe

    3-4 rote Paprikaschoten (je nach Größe)
    1-2 Stangen Lauch
    500g Gemüsebrühe (2 TL instant)
    Salz, Pfeffer, Chiliflocken.
    20 min/100Grad/Stufe 1 danach kurz auf Turbo mixen

    dann 1 Paket passierte Tomaten dazu
    und Oregano nach Geschmack
    sowie 1-2 TL Honig (ist ja pro Tag erlaubt)
    nochmal 1 min/100Grad/Stufe 1

    vielleicht probiert Ihr es ja mal aus. Das Beste zum Schluß, die Suppe hat keine Points:rolleyes:
    Liebe Grüße

    Susanne:lol:
     
    #1
  2. 22.09.12
    Nicki84
    Offline

    Nicki84 Wunderkessel süchtig

    Hallo Susanne,

    da mein Mann gerade kränkelt war ich auf der suche nach eine leckeren Suppe. Mit dieser Suppe habe ich glaube ich genau das richtige gefunden.
    Vielen Dank.
     
    #2
  3. 15.10.12
    Mononoke
    Offline

    Mononoke Inaktiv

    Habe gerade mal die Suppe für Morgen Mittag im Büro vorbereitet und sie schmeckt gut. Habe noch eine kleine getrocknete Chili und einen halben becher Schmand dazugegeben (ist dann wohl nicht mehr WW-geeignet), aber sie ist lecker ;) und ich steh' auf so cremige Suppen :love5:
     
    #3
  4. 17.03.13
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo,
    ich habe gerade meinem kränkelnden Töchterlein die Suppe gekocht. Sie ist sehr lecker. Ich musste erst mal gucken, was der Kühlschrank noch so hergab und bin dann bei deiner Suppe gelandet:).
     
    #4
  5. 18.03.13
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Ihr Lieben,

    vielen Dank, dass Ihr die Suppe getestet habt. Ich habe sie auch längere Zeit nicht gekocht, werde sie
    diese Woche mal wieder machen.

    Ganz liebe Grüße

    Susanne
     
    #5
  6. 18.03.13
    Mickeymaus
    Offline

    Mickeymaus

    Hallo Susanne!
    Da ich ja gerne fett-und zuckerarm esse, kommt mir Deine Suppe wie gerufen! Für mich ist das eher ein Abendessen, aber mit Sicherheit sehr lecker
    (Ich liebe sämtliches Gemüse, das in der Suppe enthalten ist!).
    Hast Du schon die Sammlung von ninin2000 gesehen http://www.wunderkessel.de/forum/abnehmen-diaet/92018-linksammlung-fuer-sis-abendessen.html ?
    Immer wieder mach ich etwas daraus und kann so mein Gewicht locker halten!
    Die werd ich bestimmt diese Woche noch kochen! Danke für`s Rezept!
     
    #6
  7. 18.03.13
    susanne17
    Offline

    susanne17

    Hallo Helen,

    das ist ja eine tolle Sammlung. Die ist völlig an mir vorbei gegangen, vielen Dank für den Tip.
    Ich hoffe, die Suppe schmeckt Dir auch so gut wie mir.

    Liebe Grüße

    Susanne
     
    #7
  8. 18.03.13
    mapoleefin
    Offline

    mapoleefin

    Lecker! Danke für das Rezept.

    Hallo Susanne,

    die Suppe war lecker. Gab es heute zum Mittagessen. Dazu habe ich selbstgemachte Klösschen aus gemischtem Hack gereicht. Den Honig habe ich allerdings weggelassen. 5 * sind auf dem Weg zu Dir.

    Liebe Grüße
    Pascale
     
    #8

Diese Seite empfehlen