Paprika-Zucchini-Ajvar-Pasta

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Tschilky, 22.06.09.

  1. 22.06.09
    Tschilky
    Offline

    Tschilky

    Hallo zusammen!

    Heute möchte ich mein erstes Rezept einstellen, soeben erfolgreich getestet:



    Man nehme:
    • 1 Zwiebel
    • 50g Ajvar
    • 75ml Weißwein
    • 75ml Wasser
    • 100g Sahne / fettarme Variante: 15%-Frischkäse
    • 1 rote Paprika
    • Gemüsebrühe für ca. 0,5 Liter
    • 1 Tl italienische Kräuter /auch Pizzakräuter geeignet
    • 1TL Salz
    • 1 gehäufter TL /Speisestärke
    Alles zusammen im Mixtopf ca. 30 Sek. auf hoher Stufe pürieren. Anschließend 5 Minuten/ auf Stufe 1/ 100 Grad kochen.
    • 1 Paprika
    • 1 mittelgroße Zucchini
    in mundgerechte Stücke schneiden und durch die Öffnung in den Mixtopf hinzugeben.
    • ungekochte Nudeln nach Belieben
    in eine Aufflaufform geben und mit der Sauce übergießen.
    Danach ca. 40 Minuten bei 190 Grad in den Ofen (in ca. der Hälfte der Zeit mit beliebig Streukäse bedecken). FERTIG =D

    Guten Appetitt
    Tschilky
     
    #1

Diese Seite empfehlen