Paprikanudeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von uschihexe, 31.10.06.

  1. 31.10.06
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo
    Ich lese immer von Paprikanudel, hätte einer das Rezept oder wo kann ich dieses finden.Ich bin ein absoluter Nudelfan.
    Übrigens habe ich heute den Kochatlas bestellt und bin schon ganz gespannt.

    Danke

    Uschihexe
     
    #1
  2. 01.11.06
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Paprikanudeln

    Hallo zusammen,
    dieses Rezept hätte ich auch gerne - kann jemand helfen?:rolleyes:

    Liebe Grüsse und eine schönen Feiertag
    Tanja
     
    #2
  3. 02.11.06
    der-die-das
    Offline

    der-die-das

    AW: Paprikanudeln

    Also, bei uns gabs gestern diese Paprikanudeln (ich glaub, die waren auch von hier aus dem Forum, danke an den/die Ursprungsautor/in, daher meine Anmerkungen in kursiver Schrift):

    Viel Spaß, Erfolg und guten Appetit!
     
    #3
  4. 02.11.06
    Kerstin83
    Offline

    Kerstin83

    AW: Paprikanudeln

    Lecker, lecker, da hab ich doch gleich was für heute Abend!

    Das is unser Abendessen gerettet!!

    [​IMG]Kerstin
     
    #4
  5. 02.11.06
    Evi-M
    Offline

    Evi-M Evi-M

    AW: Paprikanudeln

    Hallo,
    ich habe auch noch ein Rezept gefunden:

    "Paprikanudel für Eilige"

    100g Emmentaler in Stücken, oder Gouda mittelalt.
    200g Ajvar
    500g Wasser
    100g Sahne
    1 Würfel Gemüsebrühe
    250g Nudeln z.B Spirelli

    Käse in den Mixtopf geben und 5 sek./ Stufe 7
    (10 sek. Stufe 7) zerkleinern und umfüllen.
    Ajvar, Wasser, Sahne und Brühwürfel in den Mixtopf geben und 6 Min./100°/Stufe1
    (7 Min.100°/Stufe 1) zum Kochen bringen.
    Nudeln zugeben und ca. 9-10 Min./100°/Linkslauf/
    (9 Min./100°/Stufe 1) bissfest garen und mit dem Käse bestreut servieren.

    Die Angaben in Klammern sind für den James. Das Rezept habe ich aus den Finessen. Ich Hoffe das ich das hier so weitergeben darf.

    Liebe Grüße Evi
     
    #5
  6. 14.07.09
    Molinchen
    Offline

    Molinchen Niederbayern

    Hallo zusammen,

    die Paprikanudeln hab ich vor ein paar Tagen ausprobiert. Sie waren hervorragend. Ich überlege nur die ganze Zeit, ob man die Menge wohl verdoppeln kann bei einem Kochvorgang.
    Hat das schon jemand ausprobiert?
     
    #6
  7. 16.07.09
    willitabby
    Offline

    willitabby

    Hallo Sabine,
    danke fürs schubsen:p,die Sauce ist sowas von lecker...
    Verdoppeln kann ich nichts zu sagen,aber halbieren klappt!
     
    #7
  8. 22.10.09
    flinkeMaus
    Offline

    flinkeMaus

    Hallo Evi-M,
    deine Paprikanudeln lesen sich lecker für wieviele Personen ist das Rezept? Kann man es einfach verdoppeln?
     
    #8
  9. 16.07.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallihallo!!

    Ich hab heut Evas Rezept ausprobiert und wir sind begeistert!!
    Ich habs nur minimal abgewandelt: Ich hab die Nudeln extra abgekocht. In die Sauce hab ich noch Pilze und gewürfelten Schinken gegeben. Und weil sie mir ein bißchen dünnflüssig war, hab ich sie mit Speisestärke angedickt! Lecker, sogar meinem Kleinen hats geschmeckt, obwohl sie schon ein bißchen scharf war. Danke für das Rezept!!
     
    #9

Diese Seite empfehlen