Paradiescremetorte superschnell und supereinfach - Kühlschranktorte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 06.01.07.

  1. 06.01.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Paradiescremetorte (Grundrezept)

    1 Tortenboden
    2 Pkt. Paradiescreme (die gibts nach Wahl in der Backabteilung)
    3 Becher Schmand
    1 Becher süße Sahne
    2 Dosen Mandarinen

    Alle Zutaten gut mischen, (nein, die Sahne muss nicht steif geschlagen werden, so rein, wie sie ist) Mandarinen abtropfen und vorsichtig unterheben.
    Auf den Tortenboden streichen und gut kühlen.
    (Das rührt bestimmt irgendwie der James oder Jaques, aber ich weiß leider nicht wie ich das einstellen muss)

    Tipp:
    Bei der Paradiescreme könnt Ihr variieren wie Ihr wollt.

    Meine bisherigen Favoriten waren:
    Stracchiatella plus Mandarine mit Mandarinenspalten und Schokostreuseln dekoriert oder
    1 Vanille plus 1 Zitrone mit Mandarinen oder
    Schoko plus Birne mit Schokostreuseln oder
    Schoko plus Kirschen
    oder oder oder.....

    PS: ich liiiiieeebe schnelle Kuchen, wer also auch welche kennt..... ich hätte dann noch, fürs nächste Mal, die Rote Grütze Torte
     
    #1
  2. 07.01.07
    Kassandra
    Offline

    Kassandra

    AW: Paradiescremetorte superschnell und supereinfach

    Hallo,

    ich mache diesen Kuchen immer mit:

    500 g Magerquark
    200 ml süße Sahne
    200 ml Milch
    2 Päckchen Paradiescreme

    Von "Ruf" gibt es die Schlemmercreme. Die ist günstiger und gibt es in u. a. in den Geschmacksrichtungen Banane oder Erdbeere-Rhabarber.

    Liebe Grüße
    Kassandra
     
    #2
  3. 10.01.07
    anjamo
    Offline

    anjamo

    AW: Paradiescremetorte superschnell und supereinfach

    Hallo!

    Ich mach diesen Kuchen noch ein bisschen anders:

    2 Dosen Mandarinen mit Saft
    2 Becher Sahne
    2 Päckchen Paradie* Creme
    3 Päckchen Sahnesteif

    alle Zutaten in eine T*pper mit Deckel und gut schüttel und auf den Biskuit streichen.



    Geht echt super schnell wenn überraschend Besuch kommt.

    Viel Spaß beim Ausprobieren
    anjamo
     
    #3
  4. 19.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Paradiescremetorte superschnell und supereinfach

    Hallöchen Steffi,

    ich würde die Tortencreme so zubereiten:

    In den TM geben:

    2 Pkt. Paradiescreme (die gibts nach Wahl in der Backabteilung)
    3 Becher Schmand
    1 Becher süße Sahne -Alle Zutaten auf Stufe 5 - 2 Minuten mixen (nein, die Sahne muss nicht steif geschlagen werden, so rein, wie sie ist).Jetzt dazu:

    2 kleine Dosen Mandarinen (abtropft) auf Linkslauf, Stufe 2 - 30 Sekunden vermischen.
    Auf dem Tortenboden streichen und einige Stunden gut kühlen. Wer mag, kann die Mandarinen (abgetropft) auch auf dem Tortenboden verteilen und darauf die Creme geben;)

    Liebe Grüße Andrea
     
    #4
  5. 19.02.07
    Lomasi
    Offline

    Lomasi Kornblume

    AW: Paradiescremetorte superschnell und supereinfach - Kühlschranktorte

    Hallo,

    nur einfach einen Tortenboden nehmen?

    Ist das nicht viel Masse? Muss da ein Ring drum?

    Wie Ihr wahrscheinleich bemerkt, kenne ich mich nicht sehr gut aus.

    VG
    Renate
     
    #5
  6. 19.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Paradiescremetorte superschnell und supereinfach - Kühlschranktorte

    Hallöchen Renate,

    einfach auf einen Tortenboden streichen - die Masse läuft sicher nicht herunter, wenn Du magst, leg einen Tortenring um den Tortenboden.


    Liebe Grüße Andrea
     
    #6
  7. 15.09.10
    Iris S.
    Offline

    Iris S.

    Hallo!

    Ich habe heute die Paradiescremetorte wie anjamo gemacht. Sehr lecker!!

    5 Sterne

    LG Iris
     
    #7

Diese Seite empfehlen