Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 09.07.07.

  1. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    :hello2: für TM 31

    sehr fein.... :)

    für den Parmesan-Nussbraten
    150 Gramm Parmesan ...................................... 15 Sekunden/Stufe 10
    raus aus Topf, 100 Gramm extra in eine Schüssel geben


    100 Gramm Pinienkerne

    100 Gramm Mandeln
    ohne Fett in der Pfanne rösten und zusammen mit

    50 Gramm Cashewnusskerne ......................... 5 Sekunden/Stufe 8

    zu den 100 Gramm Parmesan geben

    3 Schalotten
    5 Knoblauchzehen ............................................. 5 Sekunden/Stufe 5
    1 Essl. OlivenÖl ................................................... 3 Minuten/Va*oma/Stufe 1

    0,5 Bund Petersilie
    200 Gramm Karotten
    120 Gramm rote Paprika .................................. 10 Sekunden/Stufe 4
    100 Gramm Lauch in Ringe
    1 Essl. Kräuter der Provence ...........................10 Minuten/100°/Linkslauf/Stufe 1


    250 Gramm saure Sahne 10%

    4 Eier
    die Parmesan-Nussmischung ...............................30 Sekunden/Linkslauf/Stufe 4
    mit Salz und Pfeffer abschmecken

    Nussteig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform oder in eine Silikonform geben



    mit
    50 Gramm Parmesan bestreuen und
    1 Essl. Butter in kleinen Flöckchen drauf verteilen


    im vorgeheizten Backofen bei 180°C 50 Minuten goldbraun backen


    15 Minuten vor dem Stürzen ruhen lassen


    für das Chili-Chutney
    4 Schalotten
    1 Chilischote entkernen .......................................... 3 Sekunden/Stufe 5

    500 Gramm Strauchtomaten grobe Würfel (Kerne entfernen)

    100 Gramm RohRohrzucker
    100 ml RotweinEssig
    0,5 Teel. Johannisbrotkernmehl
    Salz ......................................................................... 20 Minuten/100°/Linkslauf/ohne Messbecher/mit WischundWegTuch abdecken
    1 Essl. braune Senfsaat unterrühren


    Dieser Braten ist warm und kalt ein Genuss
    - Guten Appetit -


    :wave: Gaby :sunny:
    Suchworte: parmesan, braten, vegetarisch, vollwert, vollwertig
     
    #1
  2. 09.07.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    da ist das Rezept ja. Ich war schon ein wenig zu schnell. Hatte die Fotos bereits in der Galerie gesehen und es war noch kein Rezept da.
    Sieht superlecker aus Dein Braten!
    Wird auf alle Fälle ausprobiert. Da wir ja alle 150 Jahre alt werden ist das ja kein Problem.;)
     
    #2
  3. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo liebe Gaby,

    wow, sieht das lecker aus. Mal sehen, wann ich es nachkochen kann :rolleyes:

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #3
  4. 09.07.07
    steppi
    Offline

    steppi Power-Oma

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    das ist ja ein tolles Rezept und gleich mit Bildern !
    Gibt es gleich morgen bei mir hab schon alle Zutaten im Haus, außer
    den Pinienkernen, die ersetze ich vielleicht durch was anderes.
    Das Rezept kann ich auch mit meinem Urururalt-James gut nachkochen
    und meine Nachzügler kriegen den Braten kalt serviert.

    Ich hoffe er schmeckt wie er aussieht
    ich werde berichten
    Gut`s Nächtle
    Steppi :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
    #4
  5. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    mir läuft grad das Wasser im Mund zusammen, so lecker sieht Dein Braten aus. Meine Tochter steht daneben, ihr geht es genauso. Sie fragt gerade, wann ich das ausprobiere? Natürlich so schnell wie möglich.

    Diesen Braten kann ich mir richtig gut auf einem tollen Buffet vorstellen.

    Woher nimmst Du nur Deine tollen Ideen?

    Und wie schaut es mit Deinem bebilderten Koch-Buch aus? Ganzliebguck.....
     
    #5
  6. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    =D ... genau Tanja... =D ... lächel... =D

    Hallo liebe Elli... kommt Zeit... kommt Braten... ;)
    schön, dass Du wieder Zeit zum kesseln findest... [​IMG]

    Hallo Steppi.... tja.... das mit dem schmecken ist ja immer so eine Sache...;)... was dem einen schmeckt... schmeckt unter Umständen dem anderen noch lange nicht... ;)
    Ich bin auf Deinen Bericht gespannt.... :)

    Hallo liebe Martina... ja.... das mit dem Buffet... ist eine gute Idee... :finga:
    meine Ideen hole ich mir aus dem Netz... oder auch wie dieses Rezept aus Zeitschriften... ;)
    So zwischendurch schaue ich mir als so meine Sammlungen durch... so wie heute... :rolleyes: .... sortiere/miste auch aus... :rolleyes:.... ja und da hat mich dieses Rezept vom Januar angelacht... :cool:
    Wie ich mich an ein Kochbuch mache.... bekommste 'ne PN .... ;)

    liebe Grüße an Alle.... ich freue mich, dass Euch das Rezept gefällt
    Gaby :sunny:




     
    #6
  7. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gabi,

    dein Nußbraten sieht ja toll aus, meinst du der geht auch mit dem Ei - Ersatz von Siamkatze?
     
    #7
  8. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Inka,

    das kann ich mir gut vorstellen, dass das mit dem Ei-Ersatz von Andrea
    funktioniert... :)
    berichte doch mal wie die Festigkeit/Stabilität dann war.... wenn Du es ausprobiert hast... :)

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:
     
    #8
  9. 09.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hi Gabi,

    mach ich.
     
    #9
  10. 10.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gabi,

    heute abend gabs ihn also, deinen Nussbraten mit Ei-Ersatz. Geschmeckt hat er gut, mal was anderes, aber standfest war er leider nicht, sondern innen noch recht feucht. Vielleicht braucht es doch die Eier oder ich bin einfach nur unfähig.
     
    #10
  11. 10.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Inka,

    das freut mich, dass Dir der Braten geschmeckt hat.... =D
    hm ... zur Standfestigkeit hätte ich Dir einen Vorschlag...;)

    Fülle die Masse mal in eine 30 er/Springform.... dann wird der Braten nicht so hoch... und hat so vielleicht, bei der Benutzung des Ei-Ersatzes, eine bessere Stabilität... :)
    Eine Versuch wäre es ja wert.... :cool:

    lieben Gruß
    Gaby :sunny:


     
    #11
  12. 12.07.07
    steppi
    Offline

    steppi Power-Oma

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    So liebe Gabi,

    am Dienstag gabs den SUPER Nussbraten - einsame SPITZE !!! :rolleyes:
    Hab schon lange nicht mehr so lecker gegessen.
    Sogar dem Göga hats geschmeckt und mein Hund hat auch noch die Reste vom Teller geschleckt. Hmmm...
    Und erst der kalte Aufschnitt am nächsten Tag, fand ich fast noch
    besser.
    Mit den Nüssen hab ich ein bißchen gemogelt, hab einfach das genommen was ich zuhause hatte, auch mit den Gewürzen, einmal quer durch den Garten gefegt und ab in die Schüssel.
    Der Tip mit der Ruhezeit nach dem Backen war auch ganz toll,
    mein Braten ist überhaupt nicht auseinandergefallen, hatte die
    richtige Konsistenz und ließ sich prima schneiden.
    Hab dazu das Kartoffelbrot vom Blech gemacht, das war dann fertig
    bis der Braten ausgekühlt war und eine riesen Schüssel Salat -
    LECKER :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
    Vielen Dank für das tolle Rezept - so macht Kochen wieder richtig Spaß !
    Muß mal in Deinen alten Rezepten kramen, da hats bestimmt noch mehr so tolle Sachen dabei.
    Grüßle aus dem noch etwas kalten Schwarzwald
    Steppi :angel11:
     
    #12
  13. 12.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo liebes Mädel,

    vielen Dank für Deinen Bericht... :) ... ich freue mich, dass das Rezept gut bei Euch angekommen ist... :happy3: :happy3: :happy3:

    Es grüßt Dich ... vom Fuße des Schwarzwaldes....;)
    die Gaby :sunny:
     
    #13
  14. 13.07.07
    vinci
    Offline

    vinci vinci

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,
    das ist ja ein tolles Rezept. Es freut mich immer wieder, wenn ich etwas Vollwertiges im Kessel finde.
    Danke, auch für die tollen Fotos.

    Gruß
     
    #14
  15. 13.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #15
  16. 16.07.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    heute abend habe ich ihn gemacht und er sieht lecker aus, er riecht lecker und jetzt werde ich mir gleich noch ein Fitzelchen abmachen und probieren. Und dann geht´s ins Bettchen.

    Verändert habe ich:

    Pecorino statt Parmesan
    Haselnüsse statt Cashewkerne

    Über den Geschmack werde ich noch berichten.
     
    #16
  17. 16.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Angelika,

    dann wünsche ich Dir für morgen schon mal einen Guten Appetit... =D

    :wave: Gaby :sunny:
     
    #17
  18. 17.07.07
    angie64
    Offline

    angie64 Sponsor

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    ich hab gestern ja noch genascht und er war superdupermegalecker.
    Allerdings werde ich mit den Nüssen noch etwas experimentieren, da ich finde, dass der Käse den ganz feinen Pinienkerne-Geschmack übertüncht. Das ist schade bei den doch nicht ganz billigen Kernen.
    Ausserdem werde ich nächstes Mal mehr Parmesan/Pecorino in den Teig tun und weniger oben drauf.

    Meine Große wollte heute früh schon eine Vesperscheibe mit in die Schule nehmen und war stinksauer, dass es den heute bei uns zu Mittag gibt, da sie nicht da ist. Ich musste ihr versprechen, bis heute abend entweder noch etwas für sie zu retten oder nochmal einen frischen zu backen.

    Zum Chutney kann ich nix sagen, da ich Chilis nicht mag. Aber Töchterlein meinte: da braucht´s gar keine Sosse zu, das schmeckt auch so megage*l.
     
    #18
  19. 17.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Angie,

    das freut mich, dass der 'Braten' gut bei Euch angekommen ist.... =D
    Dieses Chili-Chutney hat eine angenehme Schärfe.... ist ja nur eine Chili drin... und die wurde noch entkernt... ;) ;) ;) ....
    einem Versuch steht so nichts im Wege... ;)

    Wobei ich Deiner Tochter auch recht gebe...
    der Braten schmeckt auch ohne Soße oberge*l ... :cool: =D :cool:

    lieben Gruß und ich hoffe doch, dass noch ein Stückchen über geblieben ist... so dass der Familienfrieden noch in Ordnung ist... ;)
    Gaby :sunny:
     
    #19
  20. 18.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Parmesan-Nussbraten mit Chili-Chutney

    Hallo Gaby,

    gestern gab es Deinen Nussbraten :rolleyes: Anstatt der Sauren Sahne musste ich Okara nehmen, was anderes fand ich nicht mehr im Kuehlschrank. Auf alle Faelle war der Nussbraten mit rohem Mangochutney sehr lecker.

    Liebe Gruesse,
    Elli
     
    #20

Diese Seite empfehlen