Party Brötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Roula, 01.01.13.

  1. 01.01.13
    Roula
    Offline

    Roula

    Party Brötchen

    Zutaten

    100 g Dinkelmehl
    400 g Weizenmehl, Type 405
    2 TL Salz
    40 g Öl
    1 Würfel frische Hefe
    1/2 Teelöffel Honig
    270 g lauwarmes Wasser
    etwas Sesam zum Bestreuen
    etwas Milch zum befeuchten der Brötchen

    Zubereitung


    Die Zutaten im TM geben und für 2 min bei Knetstuffe gut durchkneten.
    30 min stehen lassen, bis der Teig den Deckel erreicht hat.
    Nocheimal für 2 Min durchkneten und anschließend in einer Peng Schüßen umfüllen.
    Eine Stunde ruhen lassen und anschließend 19 gleich große Stücke (ca.45 g) mit dem Spatel abstechen
    und daraus Kugeln mit den Händen formen. Die Kugeln in etwas Milch dippen und
    anschließend leicht in die Körner drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

    In den kalten Backofen geben und bei 200 C° ca. 35 Minuten Backen.

    Die Party-Brötchen kann ich wärmstens empfehlen, die werde ich bestimmt öfters backen!
    Für den Silvester Imbiss, habe ich die Brötchen einzeln kurz unter fließendem Wasser gehalten,
    anschließend in einem Jenaer Glas auf die Sesamseite platziert und im Backofen bei 170 ° Umluft 11 Min
    aufgebacken! Lecker! So lass ich mir den Jahreswechsel gefallen!
     
    #1

Diese Seite empfehlen