Party-Knöpfle

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von schnecke33w, 13.11.05.

  1. 13.11.05
    schnecke33w
    Offline

    schnecke33w

    Party-Knöpfle

    50 g Haferflocken
    2 TL Salz
    mit Turbo zermahlen.

    Dann hinzuwiegen:
    450 g Weizenmehl 550 bzw. Dinkelmehl 630
    2 TL Salz
    1/2 Würfel Frischhefe
    Alles kurz auf Stufe 4 vermengen.

    320 g lauwarmes Wasser zuwiegen und auf Knetstufe ca. 2 Min. kneten. Ein Stückerl Klarsichtfolie zwischen dem Thermomix und dem Deckel legen und wieder verschließen (hat den Vorteil, dass der Deckel sauber bleibt, wenn der Teig oben anstößst). Wenn der Teig oben angelangt ist, dann nochmals kurz die Knetstufe einschalten. Nochmal gehen lassen. Im Anschluss den Teig auf die Arbeitsfläche und kleine Häufchen abstechen... so ca. 3 cm Durchmesser-Kügelchen. Auf das Backpapier legen und mit Olivenöl bepinseln.
    Bei 200 g. Heißluft bzw. 220g Ober-Unterhitze backen, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.

    Der Renner auf jeder Party oder zum Grillen!
    Gutes Gelingen

    LG Susanne
     
    #1
  2. 13.11.05
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo Susanne,

    hast du noch mehr so leckere Rezepte auf lager. Ich hab mir heute schon einige deiner Rezepte kopiert und die Party-Knöpfle gehören natürlich auch dazu! :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
     
    #2
  3. 13.11.05
    Petra*
    Offline

    Petra*

    Hallo ich bins schon wieder,

    bestimmt kann man aus den Party-Knöpfle auch ganz normale Haferflockenbrötchen backen, das könnte ich mir zumindest gut vorstellen und werde es auch demnächst mal ausprobieren!!!! :wink: :wink: :wink: :wink: :wink:
     
    #3
  4. 13.11.05
    schnecke33w
    Offline

    schnecke33w

    Ach Petra... freu, dass dir meine Rezepte gefallen.

    Natürlich kannst du aus den Knöpfle auch ganz normale Brötchen Backen, ich würde dann allerdings ein bischen mehr Wasser nehmen. Für die Knöpfle nehm ich immer weniger Wasser, weil sie so besser in Form bleiben und knuspriger werden. 10 bis 20 g Wasser macht da schon einiges aus, aber die Semmeln gehen dann besser auf und werden noch etwas lockerer... eben eher Semmeln als Knöpfle!
    Die Semmeln schmecken übrigens total gut, es muss an den Haferflocken liegen... aber das Beste, v.a. wenn man Kinder mit Vollkornabneigung hat... man sieht nichts davon :wink:
     
    #4
: hefeteig, thermomix, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen