Party- lite Bowle

Dieses Thema im Forum "Kalt ohne Alkohol" wurde erstellt von Sacklzement, 12.09.04.

  1. 12.09.04
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    zugegeben dazu braucht man nicht unbedingt einen Thermomix, aber es geht halt einfach schneller damit!

    Sacklzement's Party „lite“ Bowle (alkoholfrei)

    100ml Kirschsirup
    250ml Ananassaft
    250ml Bananensaft
    350ml Blutorangensaft

    alles im TM vermischen und gut kühlen.
    Zum Servieren in ein Bowlegefäß geben und mit 750ml kalten Bitterlemon und 750ml kaltes sprudelndes Mineralwasser aufgießen. Obst nach belieben zu geben. Sehr gut passen frische Pfirsiche.
    Auf diese Methode braucht man nicht das große Bowlengefäß im Kühlschrank lagern.

    Lg
    Sacklzement
     
    #1
  2. 25.09.04
    Tigerente
    Offline

    Tigerente

    Hallo Sacklzement,

    die Bowle klingt lecker! Ich liebe ja Bowlen über alles - und meine Kinder schreien auch immer: wir wollen aber auch eine Bowle.
    Das nächste Mal mach ich Deine!

    Danke für das Rezept!
     
    #2
  3. 27.07.12
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo,

    ich habe für eine heutige Grillfeier eine alkoholfreie Bowle als Mitbringsel versprochen. Ich habe gestern eine Honigmelone kleingeschnitten und eingefroren und diese jetzt mit den Säften / Sirup angesetzt. Vor Ort brauch ich dann nur noch Wasser und Bitter Lemon dazugeben. Sehr praktisch - und schmeckt super gut (hab mir ein kleines Testglas abgefüllt :))

    LG
    Pebbels
     
    #3

Diese Seite empfehlen