Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

Dieses Thema im Forum "Backen: Brot" wurde erstellt von Hasi, 25.02.07.

  1. 25.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    Hallo, :p

    Zutaten für den Teig:

    2 P. Trockenhefe
    300 ml Wasser
    200 g Kräuterschmelzkäse
    1 EL Zucker
    1 TL Salz
    600 g Mehl

    alle Zutaten in den TM geben und mit der Brotbackstufe 3 Min. kneten.
    Teig ca. 45 Min. gehen lassen.

    Zutaten für den Belag:

    1 Beutel Zwiebelsuppe und 100 g Butter, St 4 1 Min. vermengen.

    Zubereitung:

    Hefeteig auf eine Größe von 50x30 cm ausrollen und mit der Zwiebelbutter bestreichen.
    Teig von der schmalen Seite aufrollen. Die Rolle der Länge nach halbieren und mit der aufgeschnittenen Seite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
    20 Min. gehen lassen!

    Im vorgeheiztem Backofen ca. 25 Min. bei 200°C backen.

    Gutes Gelingen, ich hoffe das ich mich einigermaßen verständlich ausgedrückt habe.

    Gruß

    Kerstin :p
     
    #1
  2. 25.02.07
    make31
    Offline

    make31

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin :p

    Ich liebe Deine Rezepte;) Ist schon gespeichert
    und wird auch demnächst ausprobiert!!

    Liebe Grüße
    Dani:)
     
    #2
  3. 25.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Guten Abend Dani, :p

    das hast du aber nett "gesagt"!

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend.

    Viele liebe Grüße

    Kerstin :goodman:
     
    #3
  4. 25.02.07
    Kleopatra64
    Offline

    Kleopatra64

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin,
    bei deinen vielen leckeren Brotrezepten komme ich ja mit dem Ausprobieren gar nicht nach! Hört sich wieder superlecker an!
    Viele Grüße
    Kleopatra64
     
    #4
  5. 25.02.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kleopatra64, :p

    mir geht es bei euren vielen tollen Rezepten genau so. Ich habe beschlossen mind. 110 Jahre alt zu werden, damit ich all die super leckeren Sachen ausprobieren kann! -grins-:p :p :p :p

    Liebe Grüße

    Kerstin ;)
     
    #5
  6. 28.05.07
    lainderner
    Offline

    lainderner

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin
    was könnte man denn diese Tüte mit Zwiebelsuppe hernehmen, wenn möglich kein Beutel, auch wenn ich es selber machen muß!;)
    Aber sonst die Idee ist ja toll!
    Aber deine Erklärung versteh ich nicht ganz:-(:confused: die Rolle schneidest Du in der Mitte ganz durch
    -->dann letst Du die 2 Rollenhälften mit der Schnittfläche nach oben
    und bäckst Sie!:eek:
     
    #6
  7. 28.05.07
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Nini,

    ich würde die Röstzwiebeln nehmen und eventuell noch etwas Salz und Pfeffer.
     
    #7
  8. 28.05.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin !
    Mir gefällt Dein Rezept sehr gut , aber mich stört der Beutel Zwiebelsuppe .Seit ich das Buch lese "Die Suppe lügt " bin ich allergisch auf alle fertig Produkte , vielleicht hast Du eine andere Idee was man verwenden könnte .
    Lieber Gruß
    Eva
     
    #8
  9. 29.05.07
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    oh, kommt für gestern zwar zu spät :rolleyes: aber beim nächsten Grillen wird Dein Brot ausprobiert!
     
    #9
  10. 29.05.07
    uschimama
    Offline

    uschimama

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo,
    das Rezept klingt toll, wobei ich die Tüte weglassen würde.
    Und braucht man wirklich 2 Pack Hefe???
    lg
    Uschi
     
    #10
  11. 29.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Uschi,:)

    im Rezept sind 2 Päckchen angegeben. Hab ich auch nur so versucht. Aber versuch es doch einfach mal.

    Lieben Gruß

    Kerstin :)
     
    #11
  12. 29.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo,

    hört sich wie alle Deine Rezepte super an.

    Hat schon mal einer eine Version ohne die Tüte ausprobiert????

    Würde mich sehr interessieren.
     
    #12
  13. 29.05.07
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin,

    hört sich ja echt lecker an, aber ich steh auch nicht so auf "Tütensuppen".

    Hab grad überlegt ob ich wohl Röstzwiebeln mit Suppengrundstock und evtl. etwas Butter mischen könnte. Was meinst du ?

    Pech nur das im Moment so gar kein Grillwetter ist (es regnet in strömen!), werde das Brotbacken auf besseres Wetter schieben ;).

    Wie sieht denn das gebackene Brot aus ? Der Beschreibung nach stell ich mir es so als Art Lasagne-Brot vor, lieg ich da richtig bzw. könntest du ein Foto einstellen?
     
    #13
  14. 29.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Pimboli, :p

    ich habe keine Erfahrung, ob man die Zwiebelsuppe so ersetzen kann. Auch ich vermeide weitestgehend diese Produkte, aber manchmal nehme ich sie halt doch. Zum Beispiel bei diesem Brot.

    Leider kenne ich dein Lasagne-Brot nicht und weiß auch nicht wie es ausschaut. Wenn ich das Brot mal wieder backe, denke ich hoffentlich an ein Foto. Aber vielleicht bist du ja schneller, das Wetter kann ja nur besser werden.......:eek:
    Lieben Gruß und noch eine nette Woche

    Kerstin :)
     
    #14
  15. 29.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Pimboli,

    ich hatte schon mal überlegt Röstzwiebel (Menge so viel wie eine Tütensuppe, leider weiß ich nicht wie viel da drin ist) und Kräuterbutter zu verwenden. Satt des Kräuterschmelzkäses nur Schmelzkäse. Ob das schmeckt?
     
    #15
  16. 30.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Hasi,

    Dein Brot war superlecker. Habe ca 80 g Röstzwiebeln mit 100 g Kräuterbutter auf Stufe 4 vermengt. Alle Anwesenden (mein Mann, meine Mutter und unser Kleiner) waren begeistert.

    Werde weitere Varianten testen.Habe schon mal daran gedacht, den Teig mit einem leckeren Pesto zu bestreichen, Vielleicht auch noch mit kleingeschnittenen Oliven belegen, oder Peperoni, Oliven und Feta oder oder oder...

    Sobald ich etwas probiert habe melde ich mich.
     
    #16
  17. 31.05.07
    Hasi
    Offline

    Hasi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Sansi, :p

    das hört sich aber alles total lecker an. Schön, dass du es ohne "Tüte" getestet hast.
    Werd ich bei Gelegenheit sicherlich auch versuchen. Danke.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Kerstin ;)
     
    #17
  18. 31.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Kerstin,

    habe heute eine neue Variante Deines Brotes getestet. Nehme immer die Häfte aller Zutaten. Das reicht für uns.

    Dieses Mal:

    - statt Kräuterschmelzkäse habe ich P*hiladelphia Frischkäse mit 16% fett genommen

    - frische Hefe ca 3/4 Würfel (also auf Deine Menge 1 1/2 Würfel)

    - bestrichen mit selbstgemachtem Pesto aus, Tomaten in Öl, Parmesan, Basilikum, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer

    Hatte wieder keine Zeit um den Teig gehen zu lassen.
    In den kalten Ofen schieben, dann bei 225°C ca 10 Minuten und weitere 10 - 15 Minuten bei 200°C.

    Lecker!
     
    #18
  19. 31.05.07
    Nely10
    Offline

    Nely10

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo,

    mir geht es da wie Nini ich versteh das leider auch nicht so ganz:-(Steh ich auf der Leitung?

    Aber deine Erklärung versteh ich nicht ganz:sad::confused: die Rolle schneidest Du in der Mitte ganz durch
    -->dann letst Du die 2 Rollenhälften mit der Schnittfläche nach oben
    und bäckst Sie!:eek:
    __________________
     
    #19
  20. 31.05.07
    sansi
    Offline

    sansi

    AW: Party- oder Grillbrot, mmmhhh super lecker!

    Hallo Nely,

    Du musst die Teigrolle, wenn sie wie eine lange Rolle vor Dir liegt, der Länge nach durchschneiden. Dann bekommst Du 2 Hälften. Dise beiden Hälften kommen aufs Blech. Die Schnittfläche nach oben. Beim Backen wölbt sich alles etwas nach oben und sieht sehr schön aus. Man erkennt dann die einzelnen Schichten.

    Hätte ich die Zubereitung doch fotografiert:rolleyes:. Beim nächsten Mal versuche ich daran zu denken. Bilder sagen doch mehr als tausend Worte.
     
    #20

Diese Seite empfehlen