Partyrezepte für mindestens 10 Personen gesucht!

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ca17410, 01.02.04.

  1. 01.02.04
    ca17410
    Offline

    ca17410 ca17410

    Hallo Leute,

    suche auf diesem Weg Rezepte für Familienfeier etc. für mindestens 10 Personen (bitte alles anbieten). Wer kann mir helfen?
    :lol: :lol:
     
    #1
  2. 01.02.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo,
    versuch' doch mal das Chilli-Kassler, sind doch alle sehr begeistert davon.
    Gruß
    Susi :wink:
     
    #2
  3. 02.02.04
    Moni
    Offline

    Moni

    Hallo

    Schau mal oben bei den Suppen,die Gyrossuppe hatte ich am Freitag für 25 Leutchen gemacht, schmeckt immer gut.

    Gruß Moni
     
    #3
  4. 02.02.04
    Micky
    Offline

    Micky

    Hallo,
    wir haben am Samstag eine Fete mit 10 Erwachsenen gehabt und hatten die Kartoffelsuppe Ham und Cheese, das Chilikassler mit Nudeln und die Philadelphiacreme ( anstelle von Philadelphia habe ich Schmand genommen). Es war alles super lecker und sehr gut vorzubereiten.
    Die Rezepte habe ich alle aus dem Forum.
    Liebe Grüße - Micky
     
    #4
  5. 02.02.04
    cappi
    Offline

    cappi

    Hallo ,
    auch ich würde zu Suppen , z.B. Gyrossuppe , Käsesuppe raten.
    Desweiteren Brote und verschiedene Aufstriche , z.B. Schinkenaufstrich , Holländische Lauchbutter , Basilikum - Tomaten - Aufstrich , Thunfischaufstrich oder Frischkäse.
    Viel Erfolg
    Erika
     
    #5
  6. 02.02.04
    Gaby2704
    Offline

    Gaby2704 Likörhexchen

    Hallo,

    ich hab hier ein Rezept "Schnitzelpfanne" das genau für 10 Personen ist:

    Schnitzelpfanne
    Für ca. 10 Personen


    Zutaten:
    pro Person 1 Schnitzel
    ( je nach Größe evtl. mehr )
    Ei
    Mehl
    Paniermehl
    Salz, Pfeffer
    300 - 350 gr. durchw. Speck
    4-6 Scheiben gekochten Schinken
    3-4 Dosen Champignons
    4-5 Becher Sahne
    Paprikapulver
    Muskatnuss
    Pfeffer

    Zubereitung:
    Schnitzel in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. Mit Mehl bestäuben, in verquirltem Ei wenden, panieren und braten. Für die Soße gewürfelten Speck anbraten. Gekochten Schinken klein schneiden und dazugeben. Halbierte Pilze und Pilzwasser von 2-3 Dosen zufügen. Mit Sahne auffüllen, aufkochen lassen, mit den Gewürzen abschmecken und mit Mehl binden. Abwechselnd Fleisch und Soße in eine feuerfeste Form schichten. Die letzte Schicht muss Soße sein und das Fleisch gut bedecken. Das Ganze 24 Stunden kühl stellen.

    Backzeit: ca. 60 Minuten bei 200°C-225°C
    im vorgeheizten Backofen

    Tipp: Dazu reicht man Baguette, Bratkartoffeln, Kroketten o. ä. und Salat.
     
    #6
  7. 04.02.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Wie wäre es mit Pizza-Brötchen ?

    Hallo,

    zum 'einfachen' Abendessen habe ich auch schon Pizzabrötchen gemacht und dazu noch gemischten Salat serviert.

    Falls Dir das Rezept nicht bekannt ist, hier ist es:

    Belagmasse:
    200gr. gekochter Schinken
    200 gr. Salami
    200gr Emmentaler
    50gr. Butter
    100 gr. Streichkäse
    1 Becher Sahen
    1 rote und grüne Paprika
    Salz,Pfeffer, Paprika und Oragano Gewürz

    alles in den Thermomix und ca. 30 Sekunden auf Stufe 4 mit Hilfe des Spatens verkleinern und vermengen.

    Wenn Du viel Zeit hast, kannst Du ja Brötchen backen.
    Ich kaufe dafür immer diese 6-er Pack Aufbackbrötchen bei Aldi.

    Brötchen (noch nicht gebacken !!) aufschneiden und Masse mind 1/2 cm dick draufstreichen.
    Bei 175 Grad im Backofen ca. 15 Minuten backen.

    Die Belagmasse kannst Du schon vormittags vorbereiten und in den Kühlschrank stellen. Das Reicht für ca. 16 halbe Brötchen.

    Für 10 Erwachsende würde ich das Rezept verdoppeln oder noch was anderes anbieten.
     
    #7

Diese Seite empfehlen