Pasta selbstgemacht-mit Paprikagemüse

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von mausi67, 10.03.10.

  1. 10.03.10
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallöchen,[​IMG]
    heute sollte es auf Wunsch wieder selbst gemachte Pasta geben und dieses Rezept ist dabei entstanden. Obgleich es schon Einige gibt, möchte ich es euch nicht vorenthalten.

    Pasta selbstgemacht-mit Paprikagemüse

    1-2 Knofizehen
    1 Zwiebel 5sec/St 5
    15 g Öl dazu und 3 min/Varoma/St 1
    2 klein geschnittene Paprika
    1/2 Tl Salz
    Chiliflocken (nach Geschmack)
    1-2 Pr Pfeffer
    1 Dose Tomaten
    1 Tl Pizzagewürz (oder entsprechende Kräuter)
    80-100 g Wasser 10 min/100°/St 1
    1 El Kräuterfrischkäse (aus dem roten Buch) dazu und kurz unterrühren.
    Den Teig für die Pasta hab ich vorbereitet, find das Rezept hier im Kessel nicht. Also sorry, wenn ich den Link dazu nicht setzen kann. Geht wie folgt.

    250 g Hartweizengrieß
    1 El Olivenöl
    2/3 Tl Salz
    120 ml Wasser ca. 30 sec/ St 6
    1-2 Stunden in Folie im Kühlschrank ruhen lassen. Dann verarbeite ich ihn zu Spaghetti in meiner Julia 150 von Pasta Aid. Die Nudeln werden sofort in kochendem Wasser ca. 3 min sprudelnd gekocht. Anrichten, fertig, lecker. Und nun noch ein Foto. Vielleicht gefällts. [​IMG]
    [​IMG]
     
    #1

Diese Seite empfehlen