Frage - Pasteurisieren im TM?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Berenike, 06.11.07.

  1. 06.11.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    Hallo=D,

    angeregt durch die "Smoothie-Produktion" http://www.wunderkessel.de/forum/diaetrezepte-getraenke/30541-pu-pu-tm.html

    habe ich mir überlegt, ob man im TM auch pasteurisieren kann, D.h. ja kurzzeitiges Erhitzen auf ca. 70-80 Grad...

    Ich würde gerne Smoothies für den Vorrat (Haltbarkeit ca. eine Woche )herstellen.
    Hat jemand eine Ahnung, ob das funktionieren könnte:confused:

    Wenn ja, könnte ich meinen Kids ja ganz unproblematisch "flüssiges Obst" zur Schule mitgeben... :)

    Diese Fruchtgetränke sind ja wohl zur Zeit der Hit, sogar Ald*i hat die jetzt im Kühlregal:eek:
     
    #1
  2. 06.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Moin!

    So weit wie ich den Begriff pasteurisieren verstehe, geht es um ein schnelles, kurzes Erhitzen, mit sofortigem wieder Abkühlen.

    Das geht meiner Meinung nach im TM nicht, denn es dauert schon ein paar Minuten, wenn du die Menge von 1l erhitzen möchtest.

    Wenn du deinen Kindern wirklich flüssiges Obst in der Wertigkeit von frischem Obst mitgeben möchtest, dann darfst du es auch gar nicht erhitzen. Eine Alternative wäre noch einfrieren, wenn du Vorrat haben möchtest.

    Ich gebe auch ab und zu selbst gemachte Joghurtdrinks mit, dazu pürriere ich einfach Joghurt mit Erdbeeren oder Himbeeren (Lieblingsgeschmäcker). Das Verhältnis ist da immer mal anders. Manchmal kommt noch ein Löffelchen Honig mit rein. Das kommt dann in kleine weiße Flaschen, wo vorher auch Joghurtdrink drin war. Die Flaschen haben den Vorteil, daß sie gut zu spülen sind, auch in der Spülmaschine.

    Siehst du, durch Deine Frage bin ich auf die Idee mit dem Einfrieren gekommen..... so schlau war ich vorher noch nicht!:rolleyes:
     
    #2
  3. 06.11.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Hallo Susanne=D,

    deine Ideen hören sich supergut!! an- einfrieren.. na klar...;)

    Danke für die Inspiration.. werde weiter überlegen... experimentieren... berichten...:cool:
     
    #3
  4. 06.11.07
    nelja
    Offline

    nelja Ziegenmama

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Hallo!
    Es gibt verschiedene Arten von Pasteurisieren, z.B. einige Sekunden auf über 70°C und schnell abkühlen oder aber auch eine halbe Stunde auf ca. 63°C. Hierbei kann es auch langsam abkühlen, z.B. in einen anderen Topf füllen und in kaltes Wasser stellen, also Wasserbad nur eben kalt. Das Wasser dann öfter erneuern, da es sich ja schließlich erwärmt.
     
    #4
  5. 06.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Hallo Berenike,

    Ich mix meinen Maedels morgens oft 1 gefrorene Banane mit 2 frisch gepressten Orangen und einem Stueck Ananas oder gefrorenen Mangos. Reicht fuer 2 kl. Flaschen. In einer gefrorenen Gelmanschette kommt es in die isolierte Lunchbox und bleibt ohne Probleme bis zum Mittag kuehl.
    Die Geschaefte bekommen die pasteurisierten Saefte auch gefroren geliefert :cool:

    LG,
    Elli
     
    #5
  6. 07.11.07
    Berenike
    Offline

    Berenike

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Hallo Elli=D,

    Danke für Deine Anregung=D
     
    #6
  7. 07.11.07
    Schäfcheneule
    Offline

    Schäfcheneule

    AW: Pasteurisieren im TM?

    Hallo Elli,

    die Lunchboxen sind ja genial. Aber wenn ich meinen Kinder erzähle, dass sie zusätzlich zu ihrer vollgepackten Schultasche und dem Sportbeutel noch eine Tasche mitnehmen sollen, wird's problematisch.
    Dabei wären die gerade für die Große richtig gut, die hat mittlerweile 3 x die Woche 8 Stunden und kommt erst um 16.15 nach Hause, ohne vernünftiges Mittasgessen in der Schule! Ich glaube ich zeige ihr die trotzdem mal, vielleicht überlegt sie sich das dann. obwohl sie lieber jedes Mal 2 € mitkriegen würde, damit sie sich Pommes oder Pizza holen kann [​IMG]. Gibt's natürlich nicht, obwohl sie es mit ihrem Taschengeld trotzdem macht. Aber ich kann ihr auch nicht verdenken, wenn ihr mittags um 1 ein Joghurt nicht mehr schmeckt, wenn er in der Tasche war.

    Bin ja mal gespannt, was sie sagt und ob ich die Taschen dann auch hier auftreiben kann.

    Liebe Grüße
    Manuela
     
    #7

Diese Seite empfehlen