Pastinaken - Wer hat eine Rezeptidee???

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Huetti, 03.01.06.

  1. 03.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Halli hallo,

    ich habe im Kühlschrank noch so 5 bis 6 Pastinaken. Wer hat eine Idee, wie ich die prima in einem Mittagsgericht verwerten kann???? Wäre Euch echt dankbar!!!

    Liebe Grüße Hütti
     
    #1
  2. 03.01.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Hütti,

    Pastinaken habe ich immer mit Möhren zusammen gekocht (wie ganz normales Möhrengemüse).
    Sie eignen sich mit Sicherheit auch gut für Eintöpfe. Ich hatte damals ein paar Rezepte aus dem Bioladen bekommen, sie allerdings nicht gemacht, weil ich die Pastinaken nicht soooo lecker fand.
    Würde sie aber durchaus noch einmal ausprobieren, ist ja schon ein paar Jahre her und man/frau ändert auch mal seinen Geschmack. :)
    Wenn jemand also einen Rezeptvorschlag hat... :finga:
     
    #2
  3. 03.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hi Gabique,

    wow, das ging ja flotti!!! Schon mal Danke für Deine "Möhren-Pastinaken"-Idee. Ich habe tatsächlich auch noch einige Möhren im Kühlschrank :lol:

    Was kann man da noch Schönes dazu kochen? Bin irgendwie ratlos. Vielleicht fällt mir ja über Nacht noch etwas zu dem Gemüse ein. Hast du noch etwas auf Lager????
     
    #3
  4. 03.01.06
    Jerry
    Offline

    Jerry

    #4
  5. 03.01.06
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Hallo Hütti,

    weitere Pastinaken-Ideen habe ich leider nicht. Dazu machen würde ich ganz einfach Kartoffeln und was Kurzgebratenes.
    Kartoffeln ins Garkörbchen, Pasinaken und Möhren in den Varoma und los gehts. Noch ein kleines Sößchen mit Käse drin dazu... das sollte doch schmecken! :)
     
    #5
  6. 03.01.06
    Pferdle
    Offline

    Pferdle

  7. 04.01.06
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo und Guten Morgen!!!

    Na, das finde ich ja total klasse von Euch!!!! Jetzt kann ich mit den Pastinaken mal etwas anderes machen, als sie immer nur in die Gemüsesuppe zu werfen. :lol:

    Vielen lieben Dank an Euch alle!!!! Bis bald!
     
    #7
  8. 04.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Huetti,

    zur Zt. koche ich immer eine Pastinake in der Tomatensosse mit.

    Gruss,
    Elli :wink:
     
    #8
  9. 04.01.06
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    ich oute mich jetzt mal- ich liebe Pastinaken. Ich dämpfe sie meistens mit anderem Gemüse und esse sie als Beilage. Bin neulich aber über ein Rezept "Pastinakenpüree" gestolpert. Das ist bestimmt auch lecker. Leider weiss ich nicht mehr wo ich es gesehen hab.
    Übrigens: Pastinaken schmecken am besten wenn sie max. 20 cm lang sind. Größer bekommen oft einen sehr eigenen Geschmack....
     
    #9
  10. 04.01.06
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Hütti :)

    kann mir vorstellen, dass du damit auch Puffer machen kannst, entweder nur mit Pastinaken oder mit Karotten oder Kartoffeln gemischt.

    Bekannte von mir schneiden die Pastinaken immer in ca. 2-3cm große Würfel, dünsten sie mit gehackten Zwiebeln in etwas Öl rundherum an. Dann mit Brühe aufgießen, salzen, pfeffern und am Schluss, wenn die Pastinaken fertig sind, mit etwas hellem Soßenbinder und einem Schuss Sahne binden. Evtl. noch etwas gehackte Petersilie darüber.

    Du kannst dieses Pastinakengemüse mit Kartoffeln als Hauptspeise servieren oder als Beilage zu Rindersteaks und z.B. Kartoffelpüree.

    Wenn mir noch was einfällt, schreibe ich dir.

    LG
    Radieschen
     
    #10

Diese Seite empfehlen