Paulas Lieblingssalatdressing

Dieses Thema im Forum "Salatsaucen" wurde erstellt von Paula20, 26.02.12.

  1. 26.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Hier ist unser Lieblinssalatdressing.
    Die Zutatenliste hört sich etwas komisch an, aber das Ergebniss ist wirklich superlecker. Darum muß ich auch immer so eine große Menge davon machen.
    Ich richte für jeden dann "seinen" Lieblingssalat auf Tellern an (bunten Salat, Gurken, Tomaten,Thunfisch, Mais,Schafkäse, geribenen Gouda, Oliven usw.) und reiche dazu dann dieses leckere Dressing.

    500 gr. Naturjoghurt
    150 gr. Mayonnaise
    150 gr. Ketchup (selbstgem. oder den von Kraft)
    70 gr. Johannesbeergelee
    3 Eßl. Senf
    50 gr. Aceto Balsamico
    2 geh. Teel. Paprika edelsüß
    1 geh. Teel. Curry
    Salz und Pfeffer
    150 gr. Wasser

    Alles in den Mixi geben und 10 Sek/Stufe 5 mixen.

    Dann
    1 Bund Schnittlauch in Röllchen geschnitten (oder 4 geh. Eßl. gefriergetr. Salatkräuter)
    zugeben und kurz untermixen.

    Viel Spaß beim Ausprobieren.
     
    #1
  2. 26.02.12
    Bunteshexchen
    Offline

    Bunteshexchen

    Hallo Paula,
    ich finde nicht, dass es sich merkwürdig anhört sondern eher stimmig;)
    Werde es auf jeden Fall ausprobieren.
    Mache gerne in unsere Salatsoßen: Himbeer-Balsam oder Dattel-Balsam.
    Danke dafür
     
    #2
  3. 26.02.12
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Paula,
    kann ich die auch ev, länger aufheben? 2 Wo oder so?? Da ich manchmal wenig Salat und dann wieder ganz viel mache??

    LG
    Schönen Sonntag
     
    #3
  4. 26.02.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    HalloZuckerpuppe!

    Ich denke das liegt an der Haltbarkeitsdauer von dem Joghurt. Dann müßte es klappen. Natürlich dann keinen selbstgemachte Mayo verwenden.
    Aber glaub mir dieses Dressing ist schnell weg. :eek: Gerade kids (denk da mal an deine Enkel) mögen es gerne.

    Bunteshexchen, dann berichte mal wie es dir gemundet hat. Ich liebe auch verschiedenen Essigsorten, damit kann man immer so schöne kleine Geschmacksveränderungen erreichen.
     
    #4

Diese Seite empfehlen