Pedi's Gute-Laune- Flockenhörnchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Pedi, 19.03.11.

  1. 19.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Guten Morgeeennn... so faengt der Tag gut an, mit leckeren Frühstückshörnchen!!!

    Am Vorabend vorbereiten:

    400g Mehl (ich hab 405)
    100g zarte Haferflocken
    1 Ei
    20g Honig oder ich hab Pekmez genommen
    1TL Salz
    ca 230g Milch- variiert je nach Mehlsorte- evtl mehr dazugeben
    10g frische Hefe

    wenn man die Hörnchen mal spontan zubereiten möchte dann einen halben Würfel Hefe nehmen...

    Alles in den Mixtopf und 5 Min Knetstufe... 5 Min!!!!

    Auf einer bemehlten Flaeche Rund ausrollen...Durchmesser ca 35 cm

    30g Butter anschmelzen lassen, ich mach das in der Mikro...nicht zu flüssig, gerade so vor dem Schmelzpunkt...
    damit dann den Teig einpinseln...
    --dies bewirkt, neben dem besseren Geschmack, dass man nach dem Backen noch einzelne Schichten sehen kann, wie beim Croissant!!!

    ''Tortenstückchen'' schneiden- also Teig einmal wie ein Kreuz durchschneiden und dann die Viertel entweder halbieren für grosse Hörnchen oder dritteln für kleinere Hörnchen...je nachdem wie gross man sie haben mag, ich hab 6 Kleine und 4 Grosse geschnitten.
    Von der Aussenseite her aufrollen und waehrend dem Rollen bissle auseinanderziehen, damits halt schöne laengliche Hörnchen gibt.

    Auf ein Backblech mit Backpapier legen, mit einem sauberen Tuch abdecken und entweder Alufolie oder ein,zwei Tüten drüber machen, damit sie net austrocknen und an einem kühlen Ort über Nacht gehen lassen. Für die spontane Variante sollte 1-1,5 Stunden Gehzeit eingeplant werden.

    Am naechsten Morgen nur noch mit Milch gut bepinseln und im vorgeheizten Backofen bei 180Grad goldgelb ca 20Min backen.
    Wer die Kruste knusprig mag laesst sie so und wer sie weicher mag, so wie ich, der deckt sie sofort nach dem backen für ca 15 Min. mit einem Tuch ab.

    sehr lecker!!!!

    Wünsch euch einen wunderschönen Gute Laune Morgen :bacino:

    Pedi's Gute-Laune- Flockenhörnchen - Wunderkessel Fotogalerie

     
    #1
  2. 19.03.11
    Fee
    Offline

    Fee

    huhu Pedi

    Die werde ich für morgen vorbereiten sehen soooo legga aus. Meinst du es reicht wenn ich die im Keller deponiere? oder lieber Kühlschrank?
    Wie hast du sie abgedeckt über Nacht?
     
    #2
  3. 19.03.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Pedi,

    nimmst Du die Blütenzarten Haferflocken und womit hast Du Dein leckeres Hörnchen belegt? Ist das Camenbert mit gek. Schinken, und Tomate? Könnte man sofort reinbeißen. Werden sie höchstwahrscheinlich heute Abend für Morgen machen.

    LG
    Martina
     
    #3
  4. 19.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo...ja sorry- ich war vorher a weng im Stress... werde es oben noch einfügen, ich hab sie mit einem sauberen Tuch abgedeckt und von links und rechts 2 Tüten übers Blech gestülbt... gelagert hab ich sie aufm Balkon gehabt- ist wie Kühlschrank...ich denk Keller tuts auch...

    ja die zarten Haferflocken...
    Ich habs mit Truthahnschinken und Ziegenkaese und Tomaten belegt- aber auch mit Nutella schmeckts sehr lecker ;)...oder mit Lachs und Salatblatt...mmhhhhmmmmmm :rolleyes:
     
    #4
  5. 19.03.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Pedi,

    da sind sie ja, die Hörnchen....

    Werde später den Teig machen und dann gibt es die morgen zum Frühstück.
     
    #5
  6. 19.03.11
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Pedi,

    das klingt ja gut - wär evtl. was für morgen früh.

    Hast du die Hörnchen (vor dem Backen) schonmal gefüllt?
    Dachte so an Schinken/Käse?

    Naja vielleicht probier ichs einfach aus!
     
    #6
  7. 19.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Susanne... das kannst Du bestimmt gut machen...ich hab mirs gestern noch überlegt ob ich gleich den Schinken und Kaese reinmach und paar mit Nutella... habs aber dann gelassen... aber beim naechsten Mal mach ich das oder mal so fürs Geburtstagsbuffet....
    Wir haben grad den Rest zur Suppe gegessen :)
     
    #7
  8. 19.03.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    So, meine Hörnchen sind jetzt auch im Keller und wenn sie sich benehmen, hole ich sie morgen früh in die Wärme.

    Werde dann berichten=D
     
    #8
  9. 19.03.11
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Hallo Pedi,

    so hab jetzt die Hörnchen (bei mir sinds Stangen) für morgen vorbereitet - acht kleine - 4 große mit Schinken/Käse-Füllung (da ging nichts mehr zum biegen ;)).

    Werd die kleinen aber früher rausnehmen, denke die werden sonst zu dunkel.

    Den Teig find ich ziemlich fest - hab schon beim Mixen mehr Milch rein - Jaques hat sich ganz schon abgemüht!
    Ist das normal so?

    Bin auf morgen gespannt (ach ja, ich hab sie im kalten Schlaftzimmer - sind ja eingetütet und sehen nichts ;) !)
     
    #9
  10. 19.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    ... also abgemüht hat er sich bei mir nicht... ganz normal wie bei alle Brötle...
    liess sich ganz schnell ausrollen...klebte nicht und war nicht hart...grad recht :)

    Ich brauch aber immer weniger Flüssigkeit als in Rezepten angegeben... die meissten schreiben 500g Mehl und 300g Wasser, da schwimmt mein Teig davon... deshalb hab ich ca. geschrieben... hoffe sie werden net zu trocken- tu sie gut einpinseln morgen früh!!
     
    #10
  11. 19.03.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hihi Susanne,
    na, das wäre doch mal ein Versuch wert - wären dann womöglich "scharfe" Hörnchen...*lach*.

    @Pedi: die sehen klasse aus und müssen auf jeden Nach nachgebacken werden!:p
     
    #11
  12. 19.03.11
    red-rose
    Offline

    red-rose

    Hallo,
    also meine sind auch schon am frieren im Keller.
    ich hab 6 kleine und 4 große ohne füllung gemacht.
    der teig war bei mir genau richtig mit 230g Milch, hat nicht geklebt als ich ihn ausrollte.
    lg alexandra
     
    #12
  13. 20.03.11
    Radiesle
    Offline

    Radiesle

    Hallo Pedi,

    wir sind eben mit frühstücken fertig geworden.

    Die Hörnle sind locker und schmecken allen sehr gut.

    Danke fürs Rezept und einen Sternenregen schicke ich gleich mit =D!
     
    #13
  14. 20.03.11
    Luna1960
    Offline

    Luna1960 Sponsor

    Hallo Pedi,

    auch von uns sind 5***** auf dem Weg zu Dir. Sie haben sehr gut geschmeckt. Wird es öfters geben.

    Sie sind wirklich schnell gemacht, morgens gebacken und ruck-zuck verdrückt. Haben Sie u. a. auch so schön belegt. Danke nochmals für das Rezept.
     
    #14
  15. 20.03.11
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    Guten morgen Pedi,

    also die Hörchen sind monstermäßig aufgegangen - und waren auch schön locker.

    Göga und ich, haben die gefüllten gegessen, Sohnemann die ungefüllten mit Nusspli.

    Waren sehr lecker (für meinen Teil hätte noch Salz gefehlt, aber das hätte sich dann mit den Nusspli nicht vertragen ;)).

    Hab jetzt noch 6 ungefüllt übrig - so hat Tobias morgen nochwas für die Schule :p.

    Hier die Fotos
    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/651/medium/DSC03326.JPG
    die kleinen

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/651/medium/DSC03323.JPG
    die großen

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/651/medium/DSC03343.JPG
    gebacken

    http://www.wunderkessel.de/galerie/data/651/medium/DSC03345.JPG
    mit Schinken-Toastkäse gefüllt

    5 Sterne auch von uns, vielen Dank nochmal für die tolle Idee.
     
    #15
  16. 20.03.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Huhuuuuu... vielen lieben Dank...freut mich voll :)...

    super Foto's DANKEEEEEE

    :)
     
    #16
  17. 20.03.11
    Annamari
    Offline

    Annamari

    Hallo Pedi,
    vielen Dank für das super-tolle Rezept. Ich habe die Hörnchen gestern abend vorbereitet und heute morgen gebacken.
    Einfach in der Zubereitung, mit Geling-Garantie, einfach KLASSE ! *****
    Liebe Grüße
    Annamari
     
    #17
  18. 20.03.11
    Glücksbär
    Offline

    Glücksbär Glücksbär

    Hallo

    Muß ich auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Danke für das tolle Rezept

    Liebe Grüße Waltraud
     
    #18
  19. 20.03.11
    Hannah61
    Offline

    Hannah61

    Moin zusammen...

    Pedi, das sind tolle Hörnchen!! Mit Geling-Garantie....einfach zu machen und schmecken total lecker....die 5 ***** sind dir sicher...danke für das tolle Rezept. Sie sind sicher beim Hexe-Frühstück in zwei Wochen dabei. (dann werden dir die Ohren klingeln)

    Ganz liebe Grüße aus dem Norden
     
    #19
  20. 21.03.11
    Clementine
    Offline

    Clementine

    Hallo Pedi,
    ich schließe mich mal den Lobeshymnen an ;)

    Die Hörnchen gab`s heute zum Geburtstagsfrühstück meines Mannes. Die sind super lecker und vor allem schnell gemacht. Den Teig finde ich auch super. Der geht fast rückstandslos aus dem Topf, so das sich das Spülen in Grenzen hält. Solche Rezepte mag ich am liebsten. Also: herzlichen dank für das schöne Rezept!

    LG, Andrea
     
    #20

Diese Seite empfehlen