Pedi's schneller Marmelade-Streusel-Kuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Pedi, 04.08.11.

  1. 04.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Halloooo... nachdem ich gestern und heut paar mal angeschrieben wurde was denn ein Marmeladenkuchen sei, stell ich halt mal das Rezept ein... das ist unser schnell-geh und Marmeladen-Verwertungs-Lieblingskuchen :) auch die Gaeste sind immer begeistert obwohl es so einfach ist und nix besonderes =D....fast wie Linzer Torte :)

    Mürbteig aus:

    500g Mehl,
    1 grosses Ei
    250g Butter in Stücke
    230g Zucker
    2 TL Vanillezucker
    2 TL Backpulver (1 Paeckle)
    1 Prise Salz

    Alle Zutaten in den Mixtopf und Stufe 6-7 ca 40 Sek. mit Hilfe des Spatels einen Mürbteig herstellen....

    Die Haelfte des Teiges in eine grosse -mind. 28er oder besser grösser- Springform oder rundes Backblech drücken und dick mit
    ca. 5-6 EL leckerer Marmelade
    bestreichen.... mein Favorit ist Quitte :)... schmeckt aber natürlich jede andere auch... gestern hab ich Nektarine genommen... Pflaume ist auch lecker :)

    50g Nüsse nach Wahl und was grad so Daheim ist... manchmal passt auch gut Kokos, grad bei Kirschmarmelade mag ich des ;)
    1 EL Marmelade
    evtl Zimt (wenns von der Marmelade her passt wie bei Pflaume oder Quitte...)
    ca 2 EL Mehl

    alles zum Teig im Mixtopf dazugeben und nochmal ca 20 Sek Stufe 6-7 durchmixen...sollte der Teig noch kleben, bissle mehr Mehl dazugeben, bis es schöne Streusel sind :)

    diese dann auf den Marmeladeboden geben, schön verteilen und
    ca 30-40 Min 175C backen.....
    Dazu wer mag- ein Klecks Sahne :rolleyes:

    (am naechsten Tag schmeckt er fast noch besser :))

    .... Anmerkung... Kommentaren zufolge, dass der Boden zu dick und die Marmelade zu wenig ist, hab ich den Kuchen mal mit 300g Mehl gebacken. Nachdem ja manche ein komplettes Glas an Marnelade verwendet hatten, hab ichs auf 300g Mehl bei 5 EL belassen... Mir ist der Kuchen nun viel zu dünn und viel zu marmeladigsüss... Beim naechtsen Mal nehme ich wieder 500g Mehl und bleib bei den 5 EL Marmelade. Ihr dürft aber gern ein komplettes Glas draufkippen -wer meint... ;)

    meine Form hat 30cm Durchmesser ;)
     
    #1
  2. 04.08.11
    ollybe
    Offline

    ollybe

    Hallo Pedi,
    das ist wieder ein Kuchen den ich backen werde,wenn sich überraschend Besuch ankündigt.Am Samstag wird er getestet mit Kirsch-Kokos-Marmelade.Mmmmh mir läuft schon beim Schreiben das Wasser im Mund zusammen.
    Danke für das Rezept,ich werde berichten.
    Schon mal jetzt 5 :sunny::sunny::sunny::sunny::sunny:,die bei uns heute auch scheint.

    Liebes Grüßle von Ingrid.
     
    #2
  3. 04.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo Ingrid... supi... dann mach in die Streusel auch Kokos rein :)....

    und mit nem Klecks Sahne schmeckt er noch besser ;)
     
    #3
  4. 04.08.11
    reni.sch
    Offline

    reni.sch

    Hallo Pedi,
    der Kuchen hört sich total lecker an, und da ich heuer dank TM Marmelade ohne Ende im Keller stehen habe kommt mir das Rezept sehr gelegen.
    Wenn ich´s ausprobiert habe werde ich noch mal berichten.
    Danke für´s einstellen!
     
    #4
  5. 04.08.11
    Marion P.
    Offline

    Marion P.

    Hallo Pedi!

    Das klingt ja wieder mal oberlecker! Ich glaube, den werd ich gleich am Wochenende backen, wenn nichts dazwischenkommt.
    Ich freu mich schon drauf :)

    Liebe Grüße, Marion
     
    #5
  6. 04.08.11
    Naschkätzchen
    Offline

    Naschkätzchen

    Hallo Pedi,

    den kenne ich auch, der ist super! Ich modle mir das Rezept immer um und vergesse das bis zum nächsten Mal wieder, vergesse auch das Aufschreiben immer... hat sich ja jetzt erledigt, Du bist einfach Spitze! Bekommst gleich 5 Sternchen!
     
    #6
  7. 04.08.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Oh Pedi,

    der kommt gerade recht!!!! Hab sooooooooooooooooooooooooo viel Kirschmarmelade... da könnte ich locker was opfern und für heute Abend hätte ich
    dann auch was SÜßes, wenn wir Kartenspielen gehen.....

    Ich mach mich gleich mal in die Küche....
     
    #7
  8. 04.08.11
    HeidiTe
    Offline

    HeidiTe Veganerin

    ...hört sich super an! wird baldigst nachgebacken......Danke Dir!
     
    #8
  9. 04.08.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Juhu!

    Ist jetzt im Ofen. Hab zum Belag noch 2 Teelöffel Amaretto zugegeben! Geschmackliche Rückmeldung kommt dann morgen ;)
     
    #9
  10. 04.08.11
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo Pedi ,
    schönes Rezept wird nach gebacken. Freue mich darauf . So kommt nun mal auch so einige Marmelade aus den Ecken raus.:rolleyes:
     
    #10
  11. 04.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Hallo... freut mich das euch das Rezept gefaellt... ja, ich wüsste sonst auch net wohin mit meiner Marmelade...ich koch immerschon nur kleine Mengen, aber ich mag halt auch gern Wechsel...deshalb stehen schon immer 6 offene Glaeser im Kühlschrank und da ich sogut wie der alleinige Marmeladeesser bin und das auch net oft, musste ich mir halt eine ''Verwertung'' einfallen lassen :)....
    Ich rühr mir auch gern Marmelade in meinen selbergemachten Joghurt- auch ne gute Verwertung ;)
     
    #11
  12. 04.08.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Pedi,

    der Kuchen ist im Ofen und so kommt endlich die Quittenmarmelade weg.:p

    allerdings nehme ich nächstes Mal die 28er Form sonst ist es fast zu viel in der Form.

    Danke fürs Rezept
     
    #12
  13. 04.08.11
    Jannine
    Offline

    Jannine

    Hallo Pedi!

    Sehr sehr lecker! Das nächste Mal werd ich aber ein bissle weniger Zucker nehmen, weil er mir persönlich ein
    bischen zu süß ist. Aber auf jeden Fall .... 5 STERNE!
     
    #13
  14. 05.08.11
    Sissa
    Offline

    Sissa

    Hallo Pedi,

    auch von mir 5 Sternle, der Kuchen ist super schnell gemacht und lecker.

    Weil es mir auf die 26er Form zuviel Streusel wurden habe ich einen Teil der "Nußstreusel" zu kleinen Keksen gemacht.Die waren auch super und ich werde vielleicht mal nur Kekse davon backen.
     
    #14
  15. 07.08.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Guten morgen Pedi,

    dein Rezept liest sich super, werde ich nächstes Wochenende zum Kaffee machen, heute ist schon ein Käsekuchen geplant.

    Sag mal, die andere Hälfte vom Teig wird dann mit den restlichen Zutaten zu Streusel verarbeitet, oder?
    Danke und Grüße
     
    #15
  16. 07.08.11
    Pedi
    Offline

    Pedi Tanzhexe

    Guten morgen Martina.... ja genau ;)

    werd auch nachm Frühstück wieder neuen backen... Junior schreit schon danach :)
     
    #16
  17. 07.08.11
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    Hallo Pedi
    den werde ich nachher backen....mit Mirabellenmarmelade ;)
    Danke fürs Rezept.
     
    #17
  18. 07.08.11
    jolanthe
    Offline

    jolanthe

    hm, grübel überleg
    ich hab noch traubenmarmelade, die niemand mag,
    das wär mal nen versuch wert,
    bevor ich die marmelade entsorge
     
    #18
  19. 07.08.11
    Kiwis_Nest
    Offline

    Kiwis_Nest Kiwi

    naaaaaaaaa toll :-O
    Kuchen ist fertig...mal eben schnell gemacht...und.....
    ich hab vergessen den Zucker in den Teig zu tun :confused2::confused2:
    Nun hoffe ich mal, dass die Süße der Marmelade reicht, dass er doch noch schmeckt *seufz*
     
    #19
  20. 07.08.11
    kargu56
    Offline

    kargu56

    Hallo Pedi,
    danke für diesen megaschnellen und leckeren Kuchen. Hatte Teig übrig und hab davon Kekse gemacht.
    Einfach eine Teigrolle gemacht und Scheiben abgestochen....mach ich bestimmt noch öfters.
    5 Sterne gibts dafür mindestens.
     
    #20

Diese Seite empfehlen