Perfektes Dinner mit Croock Pot

Dieses Thema im Forum "Medien und Kultur" wurde erstellt von WK-Rezeptetopf, 29.12.11.

  1. 29.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    heute kocht, der Franz im Croock Pot,
    Er macht einen Rinderbraten,
    bin gespannt was die Reimanns sagen wies mundet.
     
    #1
  2. 29.12.11
    Meg13
    Offline

    Meg13 Inaktiv

    Bin auch gespannt am gucken und hab mir das Rezept auf Vox schon abgespeichert :p
     
    #2
  3. 29.12.11
    Stiefelchen
    Offline

    Stiefelchen

    Hi,
    sitzte auch vorm Fernseher und bin ganz gespannt.....

    Liebe Grüße aus Hamburg
    Susanne
     
    #3
  4. 29.12.11
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hi,
    also dass er da nicht eine schöne Sauce daraus gezaubert hat versteh ich nicht. Das Gemüse hätte doch eine hervorragende Basis gegeben.
    Aber es war halt doch schon ganz schön "amerikanisch". Mich hat gestört, dass bei einem Perfekten Dinner die Gäste aus einer Colaflasche drinken ( Lehrerin).
    Dass der Nachtisch aus Fertigprodukten bestand ist auch typisch, aber das bringen sie bei uns auch. Es ist nur Schade, da es viele Möglichkeiten gibt einen Nachtisch herzustellen, der auch selbst gemacht ist.
    Auch die Flädle waren zu dick geschnitten, aber er ist ein Mann und sieht das ev nicht so eng. Eben auch schon "amerikanisch".
     
    #4

Diese Seite empfehlen