Perlhuhn im Crocky

Dieses Thema im Forum "Crockpot: Rezepte mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von Astrid Schwanke, 06.02.07.

  1. 06.02.07
    Astrid Schwanke
    Offline

    Astrid Schwanke

    Hallo liebe Köchinnen und Köche,
    hab es gestern gewagt. Zunächst einmal ein großes Perlhuhn von knapp 2 kg nach dem Tipp von Susi in einer Lake (120 g Salz in 2 l kaltem Wasser gelöst) 1 Tag im Kühlschrank mariniert (gegen das sonst gerne mal trockene Fleisch und um entsprechend Fett zu sparen), dann abgetropft und gut abgetrocknet kräftig mit Maggi Würze Nr. 3 für Geflügel eingerieben und im Pot ohne Wasser
    8 Std. auf LOW gegart.... Perfektes Ergebnis! Haut hab ich abgepult, das ausgelöste Fleisch mit dem entfetteten!!! Jus war / ist köstlichst!!
    Danke für den genialen Tipp von Susi und danke für die Empfehlung des Garens im POT, mein GöGA ist schlicht begeistert!
    LG
    Astrid
     
    #1
  2. 06.02.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #2

Diese Seite empfehlen