Petrus und sein Chef

Dieses Thema im Forum "Witze" wurde erstellt von Schneckenbimmel, 15.04.08.

  1. 15.04.08
    Schneckenbimmel
    Offline

    Schneckenbimmel

    Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle aufzunehmen, die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind!
    Es klopft an die Himmelstür, Petrus sagt: "Nur außergewöhnliche Fälle!"
    Der Verstorbene: "Hör meine Geschichte: Ich dachte schon immer, meine Frau betrügt mich. Also komme ich überraschend drei Stunden früher von der Arbeit - renne wie wild die sieben Stockwerke zu meiner Wohnung rauf, reiße die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze Wohnung ab, und auf dem Balkon finde ich einen Kerl, und der hängt am Geländer. Also, ich einen Hammer geholt, dem Sack auf die Finger gehauen; der fällt runter, landet direkt auf einem Strauch und steht wieder auf ... die Sau. Ich zurück in die Küche, greif mir den Kühlschrank und schmeiße das Ding vom Balkon. Treffer! Nachdem die Sau nun platt ist, bekomme ich von dem ganzen Stress einen Herzinfarkt."
    "OK", sagt Petrus. "Ist genehmigt, komm rein."
    Kurz darauf klopft es wieder ...
    "Nur außergewöhnliche Fälle", sagt Petrus.
    "Kein Problem", sagt der Verstorbene: "Ich mache wie jeden morgen meinen Frühsport auf dem Balkon, stolpere über den beschissenen Hocker, falle über das Geländer und kann mich in wirklich letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer am Geländer festhalten. 'Meine Güte,' denk ich, 'was für ein Glück, ich lebe noch!' Da kommt ein völlig durchgeknallter Idiot und haut mir mit dem Hammer auf die Finger, ich stürze ab, lande aber auf einem Strauch und denke, das gibt es ja nicht, zum zweiten Mal überlebt. Ich schau nach oben und plötzlich trifft mich dieser blöde Kühlschrank."
    "OK", sagt Petrus. "Rein mit dir."
    Und schon wieder klopft es an der Himmelstür:
    "Nur außergewöhnliche Fälle", sagt Petrus.
    "Kein Thema," meint der Verstorbene: "Also: Ich sitze nach einer echt scharfen Nummer völlig nackt im Kühlschrank..."
     
    #1
  2. 15.04.08
    Roxana
    Offline

    Roxana

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallo, super, habe noch die Tränen vom Lachen in den Augen!!
     
    #2
  3. 15.04.08
    Chou-Chou
    Offline

    Chou-Chou Chou-Chou

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallo Wolfgang........beim Lesen dachte ich eigentlich, so in etwa kann man sich vorstellen, die der Witz "verläuft"...........aber die Pointe, die ist einfach Klasse und ich habe richtig lachen müssen!
    Grüße von
    Chou-Chou
     
    #3
  4. 15.04.08
    Babsi Brause
    Offline

    Babsi Brause Babsi Brause

    AW: Petrus und sein Chef

    :laugh_big::laugh_big::laugh_big::laugh_big::laugh_big:
     
    #4
  5. 15.04.08
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    AW: Petrus und sein Chef

    Huhu,

    auch ich habe ganz herzlich gelacht..........

    und den Witz an einige Leute weitergeschickt :) :)
    ein Highlight !!!

    Gruß
    Sabine
     
    #5
  6. 15.04.08
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallöchen!:cheers:
    Also so habe ich schon lange nicht mehr gelacht!Und ganz nebenbei habe ich festgestellt,daß ich sehr wohl noch in Besitz meiner vernachlässigten Bauchmuskeln bin!:biggrin_big::biggrin_big::biggrin_big:
    Liebe Grüße aus dem total verregneten Baden von BETTINA:wave::wave:
     
    #6
  7. 15.04.08
    nami1701
    Offline

    nami1701

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallöchen,
    also, der ist absolut spitze.....[​IMG]
     
    #7
  8. 15.04.08
    Lämmchen
    Offline

    Lämmchen Inaktiv

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallo Schneckenbimmel,
    ich hatte heute einen ziemlichen Streß-Ärgertag und noch überhaupt nichts zu lachen, aber jetzt wische ich mir die Lachtränen aus den Augen und gehe mit einem guten Gefühl in´s Bett.
    Vielen Dank
    Annemie
     
    #8
  9. 16.04.08
    Lämmchen
    Offline

    Lämmchen Inaktiv

    AW: Petrus und sein Chef

    Hallo Schneckenbimmel,
    dieser Witz ist "unsäglich";), sprich, ich habe heute zwei mal versucht, ihn zu erzählen und bin jedesmal von Lachsalven geschüttelt nur mit größter Mühe bis zum Ende gekommen. :thumbright:Ich stelle mir dann jedesmal den armen Übermieter vor und dann ist "alles zu spät".:biggrin_big:

    Ich werde weiter üben.
    Liebe Grüße, Annemie
     
    #9

Diese Seite empfehlen