Pfannkuchenteig

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von abt anja, 17.03.05.

  1. 17.03.05
    abt anja
    Offline

    abt anja

    ich bin total begeistert ..hab gestern das erste mal meinen pfannkuchenteig im tm gemacht..und er war einfach super..
    da sich immer alle melden wenn ich die mache muß ich immer eine große menge machen...

    hier mein rezept
    :oops:

    8 eier
    1 1/2 teel. salz

    ca 300ml mineralwasser

    ca 500- 700gr mehl
    milch (je nach bedarf ) gute 300ml auf jedenfall, wenn nicht noch mehr

    ich mach das nach augenmass so das der teig schön semig ist.

    auf stufe 7 ca 2 min

    die back ich dann in etwas öl in der pfanne aus. ganz dünn

    ich muß echt gestehn das ich selten so einen guten teig hin bekommen hab.

    wer es herzhaft mag kann sie mit hackfleich und käse füllen und kurz in den backofen stellen.
    wir können da gar nicht genug davon bekommen.

    grüße anja =D
     
    #1
  2. 19.03.05
    Jojo
    Offline

    Jojo

    Hallo anja

    Pfannkuchen sind auch bei uns der Renner. Ich werde Dein Rezept auf jeden Fall ausprobieren.
    Mein Sohn und ich essen unsere Pfannkuchen am liebsten mit Apfel.
    Dafür schäle ich einen Apfel, den ich dann achtel und dann in Scheiben geschnitten in den Teig gebe. Das macht den Pfannkuchen sehr frisch und einfach lecker. Ohne diese Apfelstücke dadrin würde mein Sohn den Pfannkuchen gar nicht essen.

    Grüsse
    Jojo =D
     
    #2
  3. 01.05.05
    Caramia
    Offline

    Caramia

    Pfälzer Eierkraut

    Hallo,

    gerade für den Pfannkuchenteig habe ich ein leckeres Rezept, man kann dieses Gericht als Hauptspeise oder als Nachtisch genießen:

    Man stellt einen Pfannkuchenteig her und backt diese Pfannkuchen aus - ich habe dies immer pi mal Daumen gerührt, doch denke ich, dass Anjas Teig oben hervorragend auch in der Menge passt.

    Dann nimmt man eine Dose Pfirsiche und püriert diese Pfirsiche (ohne Saft) im Jacques zu Mus.

    Die Pfannkuchen bestreicht man nun mit diesem Pfirsichmus, rollt sich zusammen und schneidet ungefähr 3 cm breite Streifen, die man hochkant in eine Auflaufform schichtet - dicht an dicht gestellt.

    Zum Abschluss verrührt man 200 ml Sahne, 1 Eigelb und 1 TL Zimt und gießt diese Flüssigkeit über die Pfannkuchen - es sollte auf alle Fälle Flüssigkeit zwischen die Röllchen fließen.

    Das ganze dann bei 200° eine halbe Stunde in den Ofen - und genießen.... =D

    Liebe Grüsse,
    Claudia
     
    #3
  4. 01.05.05
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo Anja!

    Ich rühre unter meinen Pfannkuchenteig immer Bananenstücke. Probiers mal aus, schmeckt megalecker! :tonqe:

    Liebe Grüße Sylvi
     
    #4
  5. 16.05.05
    dannie
    Offline

    dannie Inaktiv

    die nächste woche kommt mein Thermomix, ich kann es nicht mehr abwarten.
    Bin schon dauernd hier und lese Rezepte
     
    #5
  6. 16.05.05
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo,

    ich hab neulich das Pfannkuchenrezept aus dem roten Buch probiert, die werden auch superlecker.

    Liebe Grüße
    Annemarie :wink:
     
    #6
  7. 15.06.05
    pelikan_25
    Offline

    pelikan_25 Inaktiv

    hallo,

    ich habe auch die Pfannkuchen in meinen TM gemacht und habe auch das Rezept aus den rotem Buch!
    Meine 3 Kids und mein Mann waren sehr begeistert und hat ihnen geschmeckt so das mir nix mehr übrig blieb hi hi.
    na ja ich wünsche allen viel spaß und erfolg beim kochen im TM...
    lieben gruß marion
     
    #7
  8. 15.06.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Anja :wave: ,

    auch bei uns sind die Pfannkuchen seit John der Mega-Renner :supz: . Ich finde, dass sie vor allem auch am nächsten Tag in der Suppe besser schmecken, als ohne TM gemacht. Mittlerweile gibt es sie bei uns einmal die Woche.

    Allerdings mache ich sie mit weniger Eiern, nur eine Prise Salz und dafür Milch anstatt Mineralwasser. Nächstes Mal probier ich mal deine Version aus :wink: .

    LG
    Radieschen :angel7:
     
    #8
  9. 15.06.05
    Engel11
    Offline

    Engel11

    Ich wollte nur mal anmerken, daß der Pfannkuchenteig wirklich klasse ist!
    Meine Kinder lieben ihn und verputzen immer eine Riesenportion, wenn es diese Pfannkuchen gibt.
     
    #9
  10. 16.06.05
    muima
    Offline

    muima

    Hallo, :p
    wir lieben auch Pfannekuchen (mache sie nach dem Rezept aus dem blauen Buch). Die Kidis bestreichen ihre am liebsten mit Schoko oder Marmelade. Ich bevorzuge die herzhafte Variante und brate meine zuletzt mit geriebenen Käse und Gewürze drunter 8-) .
    Liebe Grüße :wink:
    Monique
     
    #10
  11. 10.02.15
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Anja,

    der Teig ist Perfekt für süßes und herzhaftes!!!
    Dankeschön!
     
    #11

Diese Seite empfehlen