Pfefferbrötchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von saure brause, 28.12.10.

  1. 28.12.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr Lieben,

    diese leckeren Brötchen gibt es für unser Silvesterbuffet:

    Zutaten für 4 Portionen:

    - 4 frische Brötchen
    - 400 g gemischtes Hackfleisch
    -1 Ei
    - 1 EL grüner Pfeffer
    -1 Bund Petersilie
    - 2 EL Senf
    - 4 cl Weinbrand
    -1 TL Paprikapulver
    -1 TL Curry
    - Salz
    - Pfeffer aus der Mühle
    - 50 g geriebener Emmentaler

    Zubereitung:

    1. Von den Brötchen schneidet man einen Deckel ab und höhlt sie dann aus.

    2. Das Hackfleisch mit den Gewürzen und dem Weinbrand vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    3. Die Fleischmasse in die Brötchen füllen und mit dem Käse bestreuen.

    4. Unter dem Grill oder im Backofen 10 min. überbacken, bis die Masse goldgelb ist.

    Fertig!!!

    [​IMG]
     
    #1
  2. 04.01.11
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    DAS ist ja toll. Diese Rezept suche ich schon lange. DANKE!!=D
    Muss in die Mischung unbedingt Weinbrand??? Habe ich nicht im Haus.... :-(
     
    #2
  3. 05.01.11
    betsy1952
    Offline

    betsy1952

    Hallo Saure Brause,

    ich liebe Gerichte mit grünem Pfeffer.... Weinbrand müsste allerdings auch nicht drin sein!

    Liebe Grüße Dagmar
     
    #3
  4. 05.01.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo,
    Ihr müsst nicht zwingend Weinbrand reinmachen aber es verleiht den Brötchen den letzten Pfiff!
     
    #4
  5. 12.01.11
    GabiB
    Offline

    GabiB

    Hallo Saure Brause,
    das Rezpet gleich dem meiner Schwiegermutter - nur da kommen noch ca. 100 gr. geriebener Käse drunter.
    Das solltet Ihr auch mal probieren.
    Liebe Grüße
    Gabi
     
    #5
  6. 12.01.11
    Knollie
    Offline

    Knollie

    Hallo Saure Brause,

    das hört sich lecker an. Hab aber noch eine Frage. Wird das Hack gar, wenn es nur 10 Minuten im Ofen war? Bei wieviel Grad gibst Du sie in den Ofen?
     
    #6
  7. 12.01.11
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo Claudia,

    10 min langen nur dann wenn die Masse nicht zu dick auf dem Brötchen ist!
    Ich mache sie bei 180° im Ofen + Grill
     
    #7

Diese Seite empfehlen