Pfirsich-Auflauf

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von lilo&stitch, 10.08.08.

  1. 10.08.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    Hallöchen!

    Es ist eigentlich auch ein warmes, süßes Mittagessen!

    Backofen auf 175° vorheizen und eine Auflaufform einfetten!

    Vorbereitung:
    1 große Dose Tortenpfirsiche (ATG 500gr.) abtropfen lassen

    im TM:
    100gr. Bio Dinkel-Hafer-Kekse (Aldi) o. Zwieback
    50gr Amarettinikekse
    10sek./St.8 zerkleinern u. umfüllen

    2 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen!!

    im TM:
    100gr. Zucker
    2 Eigelb
    3min./37°/St.3 schlagen
    500gr Quark (40% mit Sahne)
    1/2 TL abgerieben Zitronenschale
    die Keksbrösel
    1/2 TL Backpulver
    1min./St.4 vermischen

    Das Eiweiß unterheben (hab ich mit einem Teigschaber gemacht)

    Die Hälfte der Quarkmasse in die Auflaufform u. die Pfirsichspalten darauf verteilen
    [​IMG]
    dann die andere Hälfte darauf u. kleine Butterflöckchen darauf verteilen!

    35-40min, 175°, mittlere Schiene in den Ofen!

    [​IMG]

    mit Puderzucker bestreuen! Mmmmmmmmmmmhhhhh!!

    [​IMG]

    Wenns abgekühlt ist schmeckts auch mit Sahne lecker!

     
    #1
  2. 30.04.16
    Hillie31
    Offline

    Hillie31

    Hallo,
    hat wirklich noch niemand diesen leckeren Auflauf gemacht????
    Bei uns gab es den heute Mittag warm und den Rest heute nachmittag zum Kaffee. Echt lecker!!!!!
     
    #2

Diese Seite empfehlen