Pfirsich(-Bananen)-Chutney

Dieses Thema im Forum "Chutneys, Relishes, Ketchup, Senf und Co." wurde erstellt von JuttaW, 18.09.14.

  1. 18.09.14
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    Hallo,

    ursprünglich wollte ich ein Pfirsich-Chutney zubereiten, doch da gab es noch zwei Tiger-Bananen, die nach Verwertung verlangten, also entstand ein sehr leckeres Pfirsich-Bananen-Chutney. Ich denke, dass das Chutney auch ohne die Zugabe der Bananen lecker schmeckt. Nachdem ich hier kein Rezept für ein Pfirsich-Chutney finden konnte, möchte ich euch mein Rezept für mein Pfirsich-Bananen-Chutney nicht vorenthalten:


    Zutaten
    • 80 g Zwiebel, geschält und geviertelt
    • 1-2 Knoblauchzehen
    • 180g Haushaltszucker
    • 100 g frische rote Chili
    • 800g Pfirsiche ohne Haut und Steine ... in kleine Stücke scheniden
    • (200g Bananen in Stücken)
    • 1TL Curcuma
    • 70g heller Balsamico-Essig
    • 1 TL Salz

    Zubereitung:

    1. Zwiebel und Knoblauchzehen 5 sec. Stufe 5 zerkleinern
    2. Zucker zugeben und 5 Min. bei 100°C/Stufe1 aufkochen.
    3. Chili in Stücken zugeben und 8 sec. Stufe 10 zerkleinern
    4. Pfirsiche, evtl. Bananen, Gewürze und Essig zugeben und 20 Min. bei 100°C/Linkslauf Stufe1 garen. ACHTUNG: Gareinsatz als Spritzschutz aufsetzen! Curcuma färbt die Umgebung sehr intensiv gelb ein.
    5. Das Chutney sofort in Schraubgläser abfüllen und verschließen.

    Guten Appetit
     
    #1
    Heidi64 gefällt das.

Diese Seite empfehlen