Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von marshmallow, 13.07.08.

  1. 13.07.08
    marshmallow
    Offline

    marshmallow Inaktiv

    Guten morgen,

    ich habe etwas experimentiert und dabei eine lecker Mischung herausgebracht.

    ca. 300 g Himbeeren - diese pürieren und durch ein Sieb streichen ( passieren).
    ca. 500 g Pfirsiche entsteint und enthäutet ( geht sehr leicht durch einschneiden im Kreuz, dann kurz in kochendes Wasser legen und danach sofort in eiskaltes - die Haut löst sich fast von allein)
    in den TM geben und kurz pürieren, danach das Himbeermak dazugeben.
    Es sind nun insgesamt ca 600 / 650 g Frucht.
    Nun mit 2:1 Gelierzucker mischen und für 12 Minuten aufkochen - in Gläser abfüllen und fertig. :rolleyes::rolleyes:
    Viel Spaß beim ausprobieren
    Kristina
     
    #1
  2. 13.07.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo,

    hört sich prima an. Kann ich gefrorenen Himbeeren verwenden? Also diese dann natürlich auftauen lassen und dann weiter wie im Rezept?
    Hast du die Himbeeren auf Turbo püriert und dann durch´s Sieb gestrichen oder auch noch erhitzt?
     
    #2
  3. 13.07.08
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallole,

    wenn ich Himbeeren aus dem Garten habe..dann gefriere ich nach und nach ein..
    und gebe irgendwann später alle gefroren in TM... und koche auf bis sie verfallen
    und dann erst durchs Sieb ..ich denke es geht leichter und besser..
    nun weiterverwenden je nachdem was es geben soll...

    gruss uschi
     
    #3
  4. 13.07.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo Kristina ,

    mmh , das hört sich aber lecker an , ist genau nach meinem Geschmack !

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #4
  5. 13.07.08
    Spatzismami
    Offline

    Spatzismami

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo!

    ich habe letztens was ähnliches gemacht - ich nannte es Bellini-Marmelade! Ich habe zusätzlich einen Piccolo rein geschüttet (gehört eh immer verarbeitet weil wir keinen trinken) - hmmm - lohnt sich auch zum Probieren!

    LG
    Micha
     
    #5
  6. 13.07.08
    Backkünstler
    Offline

    Backkünstler

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo Micha ,

    das glaub ich !!!!

    Liebe Grüße
    Backkünstler :p
     
    #6
  7. 15.07.08
    marshmallow
    Offline

    marshmallow Inaktiv

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo Steffi,

    geht auch mit gefrorenen Himbeeren. Ich friere die Früchte auch ein und mache immer wieder frische Marmelade. Die gefrorenen erwärme ich und püriere sie dann und danach durchs Sieb. Aber wer die Körner mag kann das auch ohne passieren machen.

    Einen schönen Tag und gutes gelingen.
    Bei mir arbeitet der TM gerade wieder *g*
    Liebe Grüße Kristina
     
    #7
  8. 20.07.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Pfirsich Melba Marmelade *lecker*

    Hallo Marshmallow,

    habe die Marmelade eben gekocht. Mit 250g passiertem Himbeersaft/-Mark und bis 900g habe ich dann mit Pfirsichen aufgefüllt. Dann Gelierzucker 2:1 500g dazu und fertig ist eine wirklich sehr leckere, Fruchtige Marmelade.
    Danke für die Idee!!!
     
    #8

Diese Seite empfehlen