Pfirsich-Melonen-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von christine1907, 17.08.07.

  1. 17.08.07
    christine1907
    Offline

    christine1907 Inaktiv

    600 g Pfirsiche (entsteint gewogen) [​IMG]400 g Melone (vorbereitet gewogen) [​IMG]1 Pk abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone [​IMG][​IMG]1 kg Gelierzucker [​IMG][​IMG]etwas Saft einer Zitrone
    Pfirsiche häuten, entsteinen und zerkleinern. Melone schälen, halbieren, entkernen und das feste Fruchtfleisch ebenfalls zerkleinern. Mit Gelierzucker, Zitronensaft und -schale vermischen und unter Rühren zum Kochen bringen. 4 Minuten sprudelnd kochen lassen und anschließend in Gläser füllen. gutes gelingen
     
    #1
  2. 18.08.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo Christine,

    dein Rezept ist aber nicht für den TM geschrieben.
    Ich werde es für dich umwandeln und dann in das richtige Forum schieben.

    Du bist neu hier bei uns, und du weißt sicher noch nicht, dass wir uns immer begrüßen und am Schluß wieder verabschieden.
    Ich wünsche dir viel Spaß hier im Forum mit uns Hexen.

    Pfirsich- Melonen-Marmelade

    600 g Pfirsiche (entsteint gewogen)
    400 g Melone (vorbereitet gewogen)
    1 Pk abgeriebene Schale einer unbeh. Zitrone
    1 kg Gelierzucker 1:1
    etwas Saft einer Zitrone

    Pfirsiche häuten, halbieren und entsteinen
    Melone schälen, entkernen und in grobe Stücke schneiden.
    Gelierzucker, Zitronensaft, Zitronenschale und das Obst in den TM geben und 30 Sek./Stufe 10 zerkleinern.
    Nun 12 Minuten/100°/Stufe 2 einstellen.
    Danach in sauber, ausgespüllte Gläser geben und gut verschließen.

    Die Pfirsische müssen nicht unbedingt gehäutet werden, die Haut gibt der Marmelade eine dunklere Farbe.
     
    #2
  3. 19.08.07
    vivian
    Offline

    vivian Scorpio-Lady

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo,
    ich probiere das Rezept gerade aus. Allerdings hatte ich keine Melone da, aber zwei Bananen, die dringend weg mußten. Bin schon gespannt, wie sie schmecken wird.
     
    #3
  4. 19.08.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo Regina!

    "Die Pfirsische müssen unbedingt nicht gehäutet werden, die Haut gibt der Marmelade eine dunklere Farbe."
    Meintest du: Die Pfirsiche müssen nicht unbedigt gehäutet werden...
     
    #4
  5. 19.08.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo!
    Wir haben viele Pfirsiche am Baum und die brauchen noch gut 2 Wochen SONNE....
    Dann sind sie soweit...
     
    #5
  6. 19.08.07
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo Sandra,

    natürlich meine ich, die Pfirsische müssen nicht unbedingt gehäutet werden.

    Danke für den Hinweis :p, Sandra, ich werde es sofort ändern.
     
    #6
  7. 19.08.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Pfirsich-Melonen-Marmelade

    Hallo Regina!
    Ich war durch die beiden Aussagen etwas Konfuzius....:rolleyes:
    Ich hab heute einen Pfirsich probiert, sie sind noch hart, aber wenn sie richtig reif sind wird das bestimmt ne tolle Marmelade....

    [​IMG]
     
    #7
  8. 18.11.11
    Gerdix
    Offline

    Gerdix

    Hallo
    hatte die Marmelade mit etwas Contreau verlängert war sehr lecker
     
    #8

Diese Seite empfehlen